PresseschauMiniaturNEU

Guten Morgen, liebe Leser. Das sollten Sie wissen:

In der Innenstadt liegt die Luftbelastung mit Stickoxid an einigen Stellen über dem Grenzwert von  40 Mikrogramm, ergaben Berechnungen der Stadt. Betroffen sind die Dechant-Müller-Straße (49,2 MG), Odenthaler Straße (41,9), Stationsstraße (43,6) und Paffrather Straße (42,5). In anderen Stadtteilen werden die Grenzwerte nicht überschritten, auf der Dolmanstraße wurden 33 MG berechnet, auf der Mülheimer Straße 35 auf der Steinstraße 30. Stickoxid kann Atemwegs-Erkrankungen hervorrufen; schlechte Werte hatten in Overath zur Einführung einer Umweltzone geführt. Die Feinstaubbelastung liegt durchweg unterhalb der Grenzwerte. Die Verwaltung legt die Daten am Donnerstag dem Umweltausschuss vor und empfiehlt, die Überschreitungen an die Landesregierung zu melden.  KSTA/BLZBeschlussvorlage

Don Giovanni kommt: Bergisch Gladbach hat zwar schon lange ein Opernhaus, aber bislang keine eigene Opernaufführung. Das soll sich nach dem Willen von Roman Salyutov, Tanja Heesen und Norbert Brochhagen ändern; die Proben für eine ehrgeizige Aufführung von „Don Giovanni” im Bergischen Löwen mit 120 Akteuren sind weit fortgeschritten. iGL

Die Max-Bruch-Musikschule bietet zum Abschluss ihres Jubiläumsjahrs einen Knaller: Drei eigene Ensembles präsentieren die Welt des Jazz. Gleichzeitig fällt der Startschuss für die Gründung einer jungen Big Band. iGL

Die Parkplätze an der Eissporthalle werden zunehmend von Mediterana-Gästen genutzt, weil dort die Stellplätze (trotz Parkgebühren) nicht ausreichen. Anwohner beschweren sich über den Suchverkehr, jetzt sollen Gespräche mit allen Beteiligten geführt werden. KSTA/BLZ

Im Rechtsstreit über die Verantwortung für Baumängel bei der Aufpflasterung in der Stationsstraße hat die Stadt am Samstag Materialproben entnommen. Beim Pflasterbelag der Fußgängerzone steht eine weitere Beweisaufnahme aus. KSTA/BLZ

Die weitere Sporthalle des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums, finanziert aus dem NRW-Programm „Gute Schule”, wird mit 3,5 Millionen Euro relativ teuer geplant; dafür soll der Bau wenig Folgekosten verursachen. KSTA/BLZ, s.a. iGL 7.2.2017

Der Tagestipp: Zum Start des Filmfestivals Nahaufnahme präsentiert das Kultkino die Füchtlingskomödie  „Willkommen bei den Hartmanns”. Nach dem Film diskutiert Doro Dietsch mit Beate Schlich, die in der Verwaltung für Flüchtlinge verantwortlich ist. iGL

Bergische Köpfe

Willibert Pauels (62), Diakon, Büttenredner und Kabarettist  aus Wipperfürth, wurde von der Vereinigung zur Erhaltung und Pflege heimatlichen Brauchtums Bergisch Gladbach mit der Montanus-Plakette ausgezeichnet. KSTA/BLZ

Manfred Müller hat nach einigen Büchern mit Erzählungen jetzt seinen ersten Band mit Gedichten unter dem Titel „Flechtenblüten” vorgelegt. BoD

Die lieben Nachbarn

In Overath verlangen die Grünen Auskünfte darüber, was die Stadtverwaltung bislang zum neuen Regionalplan mit der Bezirksregierung besprochen hat. KSTA/BLZ

In Odenthal wird der Altenberger Weihnachtsmarkt in Adventsmarkts umbenannt; zudem soll er plastikfrei werden. KSTA/BLZ

Das könnte Sie interessieren 

Beim Diebstahl der Metall-Kraniche aus dem Buchmühlenpark könnte es sich um eine Auftragsarbeit gehandelt haben; die drei Skulpturen waren mit Spezialgeräten abgetrennt worden, der Materialwert ist relativ gering. KSTA/BLZ, s.a. iGL 3.11.

Der Martinsmarkt in Gladbach beeindruckte mit Auftritten von St. Martin, der Martinimarkt in Bensberg überzeugte mit idyllischer Atmosphäre. KSTA/BLZ

Im Jugendzentrum Q1 an der Gnadenkirche taten vier Metall-Bands zum Geräuschspektakel an. KSTA/BLZ

Der SV 09 spielt 2:2 gegen Blau-Weiß Friesdorf. GA

Sechs AdK-Künstlerinnen zeigen ihre Werke im Atelierhaus 24 des Technologieparks. KSTA/BLZ, s.a. iGL 21.10.

Wildschweine rücken in Refrath vor. KSTA/BLZ

Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag erfolglos versucht, einen Geldautomaten auf dem Gelände des Technologieparks in Moitzfeld aufzubrechen. Polizei

Blitzer: Kardinal-Schulte-Straße, Paffrather Straße, In der Schlade, Dellbrücker Straße, Vürfels

Meistgeklickt: LadyCab-Chefin Füllgraf im Porträt

Das bringt die Woche

Montag
19:00 „Bedeutung der Bibelverbreitung heute”, Gemeindezentrum Herkenrath
19:30 Nahaufnahme: Willkommen bei den Hartmanns, Bergischer Löwe

Dienstag
15:00 Seniorenkino “Moonlight”, Cineplex Bensberg.
17:00 Zeit zum Dialog – Begegnung und Austausch, Pütz-Roth
17:00 Inklusionsbeirat, Rathaus Bensberg
18:00 Vorsorge- und Betreuungsrecht, Vortrag, AWO Heidkamp.
19:00 Flucht-Herausforderung und Chance, Cafe Leichtsinn

Mittwoch
10:00 Wanderung zu St. Nikolaus in Dünnwald, ab Paffrath Kirche.
11:30 Seniorenstammisch des Seniorenbeirats, Wirtshaus am Bock.
14:30 dementia+art, Villa Zanders
17:00 Martinszüge
17:00 Ausschuss für Anregungen und Beschwerden, Rathaus Bensberg
18:30-20:00 Kinderärztlicher Infoabend, EVK.
19:00 Gesprächscafè, Himmel un Ääd, Schildgen.
19:30 Film “Die Kunst, sich die Schuhe zu binden”, Cineplex Bensberg.
20:00 Rhingdöchter, Kabarett an der IGP.
20:00 Ökumenisches Herbstgespräch I, Ev. Gemeindezentrum Herkenrath.

Donnerstag
9:30 Wanderung ins Tal der Haudegen, ab Parkplatz Zanders
17:00 Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Infrastruktur und Verkehr
17:00 Unicef-Infotreff, Begegnungsstätte Mittendrin
17+17:30 Martinszüge
19:00 Tinnitus-Selbsthilfegruppe, Zentrum für psych. Gesundheit
19:00 Vortrag über Astrid Lindgren, Familienbildungsstätte
19:30 Film “Paris um jeden Preis”, Cineplex Bensberg
19:30 Autorenlesung “Evangelio”, Evangelische Zeltkirche.

Freitag
17:00  Seminar: „Entspannte Schulter – gelöster Nacken“, EVK
17:00 20. Jubiläum der Aids-Hilfe, Q1
18:00 Martinszüge
19:30 Film “Ein Tick anders”, Cineplex, Bensberg.

Samstag
08:15 Wanderung von Wiehl nach Morsbach, ab Parkplatz Zanders.
14:00 Reaktiv – offenes Kunstlabor für junge Menschen, Villa Zanders
15:30 Die Ostermann-Revue, Bergisch Residenz Refrath
17:30 Martinszüge
18:00 Abschlusskonzert “Gitarrissimo”

Sonntag
10:00 Tag des Kinderturnens, TS 79
11:00 Sessionseröffnung BBB, Wirtshaus am Bock
11:00 Konzerte gegen den Hunger, Rathaus Bensberg
11:00 Öffentliche Führung, Kunstmuseum Villa Zanders.
14:00 Öffentliche Führung, LVR-Industriemuseum.
14:30 Schnuppertour Stadtmitte, Treffpunkt Rathaus Gladbach
15:00 Klön Kaffe Märchenerzählungen, Begegnungsstätte Mittendrin
17:00 Luther und wir, Gnadenkirche
17:00 Time for Jazz, AMG
17:00 Chorkonzert, Zeltkirche Kippekausen.
17:00 XIV Oratorisches Konzert, Kirchengemeinde St. Johann Baptist
18:00 „Gaff nicht in den Himmel… Reformation heute”, Kirche zum Frieden Gottes

Aktuelle Ausstellungen:
AdK Werkschau 2017 , Atelier 24 (bis 19.11.) 
Marius Singer, EVK, Brustzentrum, Matinee am 5.11.
„Freunde treffen sich – revisited”, Villa Zanders (bis 20.11.)
“Ich rieche Menschenfleisch”, VHS (10.11. bis 19.01.)
Bibelausstellung, Ev. Gemeindezentrum Herkenrath (bis 12.11.)
Wolfgang Hundhausen: Begegnungen, Himmel un Ääd (bis 17.11.)

„Stadtansichten”, Rathaus Bensberg (bis 31.12.)
“Im guten Glauben”, Kreishaus, (bis 15.11.)

Alle Ausstellungen in GL

Hier finden Sie weitere Termine der nächsten Wochen und Monate

„Der Tag in Bergisch Gladbach”: Wir schicken Ihnen die Presseschau morgens früh um 7 nach Hause, per Mail, optimiert für Smartphone und Tablet. Oder als aktualisierte Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Freitags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen. Sie finden das Bürgerportal auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.