? Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser!

Das sollten Sie wissen:

Die Baustelle auf der Hauptstraße ist am Rosenmontag im Laurentiusviertel eingerichtet worden. Die Durchfahrt von der Hauptstraße ist nur noch durch eine schmale Gasse in Richtung Buchmühle möglich. in-gl.de, KSTA/BLZ*

Der Bergische Naturschutzverein stellt in einem offenen Brief an den CDU-Kreisvorsitzenden Rainer Deppe den zweigleisigen Ausbau der S-11-Strecke in Thielenbruch in Frage. Für einen 10-Minuten-Takt sei das nicht nötig. Damit unterstützt der RBN das Bündnis Heideterrasse. in-gl.de

+ Anzeige +

Schnuppertouren mit erfahrenen Stadtführern bieten für Zugereist und Alteingesessene eine gute Gelegenheit, die Stadt (besser) kennenzulernen. Auch in 2019 bietet die Stadt zahlreiche kostenlosen Führungen in den Stadtteilen an. in-gl.de

Die FDP-Mitglieder haben einen neuen Vorstand gewählt – und stellen sich auf die kommenden Wahlen ein: zunächst in Europa, dann in der Stadt. in-gl.de

Eine lange Nacht in der Stadtbücherei soll es Schülern ermöglicht, ohne Ablenkung zu arbeiten. Mit allen in der Bücherei zur Verfügung stehenden Medien. Ausgerechnet am Freitag. in-gl.de

+ Anzeige +

Nachrichten aus dem Karneval

Das Motto für die Session 2020 wird heute beim Prinzenessen der Vereinigung zur Erhaltung und Pflege heimatlichen Brauchtums verkündet. Wenn Sie es gleich erfahren wollen sollten Sie unseren WhatsApp-Dienst abonnieren. 

Beim Karnevalszug der KG Bürger für uns Pänz in Refrath war der Fotograf Ingo Heuer unterwegs – und hat starke Impressionen von einem fröhlichen Umzug mitgebracht. in-gl.de/Fotos

Beim Aufbau der Liveübertragung des Gladbacher Karnevalszugs haben wir das Konzert der Labbese im Video eingefangen. Mit einem Auftritt von Bürgermeister Lutz Urbach. in-gl.de/Video

Die Polizei meldete am Sonntagabend eine Schlägerei auf dem Konrad-Adenauer-Platz, am Samstag hatte es nach dem Zug in Refrath eine weitere Schlägerei gegeben; ansonsten verliefen die Karnevalstage sehr ruhig. KSTA/BLZ*, s.a. in-gl.de 4.3.

In Herkenrath trotzten die Jecken dem Wind und Regen beim 50. Karnevalszug. KSTA/BLZBHB

Falls Sie es verpasst haben
Der ganze Gladbacher Karnevalszug im Video. in-gl.de
Der ganze Bensberger Karnevalszug im Video. in-gl.de
99 Fotos vom Bensberger Zug. in-gl.de
Übersicht aller Berichte vom Wochenende. in-gl.de

Bergische Köpfe

Jochen Menck (81) war 27 Jahre lang Fahrer des Dreigestirns und fasste die Karnevalsessionen in gereimten Versen zusammen. KSTA/BLZ*

Birgit Jongebloed empfiehlt in der neuen Kolumne der Buchhandlung Funke ein skurrile Beziehungsgeschichte: Bauer mit Hof am Deich sucht Frau. Frau sucht Haus am Meer. Ohne Bauer. in-gl.de/bezahlter Beitrag

Die lieben Nachbarn

In Rösrath blieb ein Gespräch zwischen der Stadt und dem Verein Fors-Park  ohne Ergebnis; der Verein will auch den Bau von nur noch 15 Häusern verhindern. KSTA/BLZ*

Stellenanzeigen unserer Partner

Die Tafel Bergisch Gladbach bietet Frauen und Männer jeden Alters, die sich außerhalb von Beruf und Schule für das Allgemeinwohl engagieren wollen, Stellen im Bundesfreiwilligendienst. Mehr Infos, Kontakt per Mail

Der Himmel un Ääd e.V. sucht zur Förderung und Entwicklung seines vielfältigen ehrenamtlichen Engagements in Schildgen eine(n) hauptamtliche(n) Mitarbeiter(in) in Teilzeit. Mehr Infos

OEVERMANN Networks sucht einen Softwarearchitekt .NET, einen Softwareentwickler Web, studentische Aushilfen Web-Entwicklung, IT Systemadministrator, UX Konzepter sowie Ausbildende in den Bereichen Büromanagement,  Fachinformatiker Systemintegration sowie Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung.

Der ASB bietet zahlreiche offene Stellen an; u.a. wird ein Heilpädagoge für die Einzelbetreuung eines Kindes in der Schule gesucht. Alle Angebote

 Offene Facebook-Gruppe „Jobs in GL”
 Weitere Stellengesuche unserer Partner
 Infos zum Bürgerportal-Partnerprogamm

Die Event-Agentur BECOM vergibt eine Praktikumsstelle. Kontakt: 02202 44000

Die Kette e.V. sucht einen (Heil-)Erziehungspfleger oder Ergotherapeuten, einen Sozialarbeiter oder – pädagogen, einen Heilerziehungspfleger oder Pflegehilfskraft, einen Mitarbeiter für die Kochgruppen in der Kontakt- und Beratungsstelle und eine examinierte Pflegefachkraft.

Das könnte Sie interessieren

Der SV 09 verliert mit 1:2 knapp gegen FC Wegberg-Beeck und scheidet aus dem Mittelrhein-Pokal aus. fupa.net

Das Theas Theater zeigt in einer Premiere das überarbeitete Stück „Magnolien aus Stahl”. in-gl.de

Die Jüdin Hana Fischer erzählt im Heilsbrunnen unter dem Titel „Zufälle? Von Gott gelenkt!” über Gebote und Rituale des Purim-Festes. in-gl.de 
Zum Internationalen Frauentages zeigt das Frauenbüro im Cineplex den Film „Suffragette – Taten statt Worte”. in-gl.de

Das Wetter: Regen, Wind und etwas Sonne; 9/5 Grad

Blitzer: Dellbrücker Straße. Die Stadt hat ihre Einsatzorte noch nicht bekannt gegeben

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link.

Das bringt die Woche

Dienstag
15:00 Madame Aurora und der Duft von Früjhling, Seniorenkino, Cineplex

Mittwoch
09:30 Zwischen Sülz und Agger, Wanderung, Parkplatz Heidkamper Tor
10:30 Mit Baby ins Museum, Villa Zanders
11:30 Stammtisch des Seniorenbeirats, Wirtshaus am Bock
14:00 Depressionssprechstunde, Mittendrin
15:15  Almanya-Willkommen in Deutschland, Film, Wohnhaus Margarethenhöhe
16:00 Urmel sucht den Schatz, Bilderbuchkino, Stadtbücherei Bensberg
19:30 Offenes Singen GV Harmonie Kaule, J.-Gutenberg-Realschule

Donnerstag
10:00 Gruben, Wälder, Domblicke, Wanderung, Eissporthalle
14:00 Freier Eintritt, Villa Zanders
15:00 Frauenselbsthilfe nach Krebs, Marienkrankenhaus
15:30 Der Isenheimer Altar, Vortrag, Bergische Residenz
15:00 Kunstgenuss, Kaffee und Kuchen, Villa Zanders
17:00 Haupt- und Finanzausschuss, Rathaus Bensberg
18:00 Öffentliche Führung Ausstellung Tina Haase, Villa Zanders
19:00 Maria Zanders einmal anders, Vortrag, Geschichtslokal

Freitag
16:00 Weltfrauentag mit Kaffee und Kuchen, KÖB St. Severin
18:30 Gegen den Staub des Alltags, Vernissage, VHS
19:00 Lernnacht, Stadtbücherei
19:30 Mustang, Film, Andreaskiche
19:30 Q2ulturschock – die Aula kann nicht mehr. NCG
19:30 Faszination Leder, Vortrag, Himmel & Ääd
20:00 Escht Kabarett, Engel am Dom

Samstag
09:30 Kinderkleiderbörse, Kirche zum Heilsbrunnen
11:00 Internationaler Frauentag, Empfang, Villa Zanders
14:00 Kunstlabor, Villa Zanders
15:00 Rübezahls Abenteuer, Premiere, Puppenpavillon
16:15 Generalprobe der Passion Cheer Unit, Otto-Hahn-Gymnasium
18:00 Klavierabend mit Dominic Chamot, Sinngewimmel
19:30 Q2ulturschock – die Aula kann nicht mehr. NCG

Sonntag
10:00 Kulturlandweg, Wanderung, Parkplatz Heidkamper Tor
11:30 Vernissage “Nach Rubens – Druckgrafik”, Villa  Zanders
14:00 Moderierte Quizshow, Papiermuseum
17:00 XIII. Internationale Orgelwochen, Orgelkonzert, St. Johann Baptist

Hier finden Sie weitere Termine

Aktuelle Ausstellungen

Wanderausstellung Nachhaltige Mobilität, Kreishaus (bis 20.3.)
Gegen den Staub des Alltags, VHS (bis 22.3.)
„kleinzeug”, Villa Zanders (bis 17.3)
Jörg Extra zum Thema “Jazz”, Galerie Schröder und Dörr (bis 16.3.)
Tina Haase, Villa Zanders (bis 5.5.)
durchdacht und intuitiv, Partout-Kunstkabinett (b.a.w.)
2 europäische Architekten – 2 Kirchenbauten, H+Ä (b.a.W.)

Kontraste’18 Mann-Frau-Egal,  Café Leichtsinn (bis auf Weiteres)
Historische Handpuppen aus der Sammlung Pohl, Bergischer Löwe
1968: Schule-Reform-Protest, Schulmuseum Katterbach (30.4.)
Der zweite Blick, Marienkrankenhaus (bis 1.5.)
Ist das möglich?, Papiermuseum Alte Dombach (bis 14.6.)
Gladbach – Fotoausstellung, Rathaus Bensberg (bis 30.6.)

Wissen, was läuft: Alle Nachrichten aus Bergisch Gladbach

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL” morgens früh um 7 nach Hause, per Mail, optimiert für Smartphone und Tablet. Oder als aktualisierte Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen.

Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Machen Sie das Bürgerportal zu Ihrer Sache: Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und für Unternehmen gibt es spezielle Partnerprogramm mit vielen Leistungen.

Das Bürgerportal auf allen Kanälen

Sie finden uns auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.