Foto: Symbolbild

Die Ergebnisse der Test-Aktion in Rösrath liegen jetzt vollständig vor: Über die vier Personen einer Familie hinaus wurden keine weiteren Corona-Fälle mehr festgestellt.

Das teilte das Kreisgesundheitsamt am Sonntag mit. In der vergangenen Woche war am Mittwoch zunächst eine Person in der Wohnanlage in Rösrath positiv getestet worden; später auch der Ehepartner und zwei weitere Angehörige.

+ Anzeige +

Daraufhin hatte das Gesundheitsamt alle Bewohner, insgesamt 41 Personen, testen lassen und die gesamte Anlage vorsorglich unter Quarantäne gestellt.

Die Maßnahme sei jetzt wieder weitgehend aufgehoben worden. Mit Ausnahme von drei Wohnungen, die von der betroffenen Familie und näheren Angehörigen bewohnt werden.

PDFDrucken

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.