Politik will bei Stundungslösung für SV 09 mitreden
Nach Auffassung von Bürgermeister Lutz Urbach kann seine Verwaltung allein über eine Lösung für den SV Bergisch Gladbach 09 entscheiden. Der kann seinen Beitrag für die Sanierung der Belkaw-Arena nicht zahlen und hofft auf eine Stundungslösung. Dagegen argumentieren die Fraktionen von CDU, SPD und FDP, dass eine solche Entscheidung die gesamte Vereinslandschaft betrifft – und wollen vorab informiert werden. Die SPD fordert eine Behandlung im Haupt- und Finanzausschuss.
Quelle: KSTA
Weitere Informationen:
Alle Beiträge zur Belkaw-Arena und den Finanzierungsproblemen

Bergische Köpfe

  • Andreas Euler (45), Chemieingenieur und bislang Werksleiter bei der Papierfabrik Metsä Board Zanders GmbH wird Geschäftsführer und löst Ari Kiviranta ab, der in die Zentrale des finnischen Unternehmens für den gesamten Bereich Verpackungen zuständig wird, KSTA, BLZ
  • Hanna Thiele-Roth und David Roth wollen die Ideen ihres verstorbenen Vaters Fritz Roth mit einer Stiftung unter dem Namen “Trauer ist Liebe” am Leben erhalten, BLZ

Weitere Berichte

  • Die Stadtverwaltung lehnt den zweiten Mai-Sonntag als Termin für das Radrennen Rund um Köln“ ab 2015 klar ab, daher hatte der Veranstalter Artur Tabat zwischenzeitlich gedroht, die Stadt ganz aus dem Streckenverlauf herauszunehmen, will nun aber weiter verhandeln, KSTA, BLZ
  • Spielplatz-Aufräumtag des neuen Vereins „Wir für Bergisch Gladbach“ startet am Samstag, spontane Helfer werden noch gesucht, iGL, KSTA
  • 10 000 Katholiken sind allein in der Großpfarrei St. Laurentius aufgerufen, am Samstag und Sonntag den Pfarrgemeinderat zu wählen, BLZ
  • Bei Salongesprächen in der Villa Zanders erinnern sich Wegbegleiter  an den Künstler Dieter Roth, BLZ
  • Narrenzunft feiert schon vor Sessionsbeginn ein Fest für ihre Unterstützer im Bergischen Löwen, BLZ

Nachgetragen

  • Das Bensberger Rathaus wird zum Teil hinter Planen versteckt und für 340.000 Euro saniert, KSTA, s.a. Presseschau 6.11.2013
  • Gerd Rück, Lehrer und Büttenredner im Ruhestand, wurde mit einer Überraschungsparty zum 75. Geburtstag gefeiert, KSTA, s.a. Presseschau 6.11.2013
  • Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ geht im Rheinisch-Bergischen Kreis wieder an den Start, KSTA, s.a. Presseschau 5.11.2013

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche)

  • Hier stehen die Radaranlagen der Polizei in dieser Woche
  • Alle Termine für die Martinszüge
  • Mittwoch, 15 Uhr: Zum Weltdiabetestag informieren die Oberärzte Stephan Hinzmann, Dr. Peter Theine und Karl-Josef Ommer im Seminarraum des MKH, Eintritt frei
  • Mittwoch, 19:30 Uhr: Geschichten aus der Schattenwelt, Gerd J. Pohl liest Edgar Alan Poe, Spiegelsaal des Bergischen Löwen, alle Infos
  • Donnerstag: Wegen einer Personalversammlung sind die Dienststellen der Stadt nur eingeschränkt geöffnet
  • Donnerstag, 19:30 Uhr:  Vortrag zum Thema “Mehrgenerationen-Wohnen in Bergisch Gladbach” bei der der AWO, Am Birkenbusch. Anmeldung erforderlich unter 02202 245297 oder bildungswerk@awo-rhein-oberberg.de
  • Freitag, 19 Uhr: Abschlusskonzert der Preisträger des Klavierwettbewerbs des NCG und der Städtischen Max-Bruch-Musikschule, Aula NCG, Eintritt frei, Einladung per Facebook
  • Freitag, 19 Uhr: Ausstellungseröffnung “Bilder wie et fröher wor”, Herbert Kirch zeigt Fotografien seines Vaters Willi Kirch, Stadtbücherei, Hauptstraße 69
  • Freitag, 19:30 Uhr: Rubin-Quartett spielt am Freitag, 8. November, 19.30 Uhr, Werke von Haydn, Wolf und Janacek in der Evangelischen Zeltkirche, Kippekausen, Am Rittersteg. Eintritt frei
  • Freitag, 19:30 Uhr: Schildgener Film-Treff zeigt “Sarahs Schlüssel”, Evangelischen Andreaskirche, Schüllenbusch 2, Eintritt 3,50 Euro
  • Freitag, 20 Uhr: 1. Halbfinale von „RheinBerg rockt“ mit Superthousand, Eintagsflieger, Rape und Pardauz, Q1 an der Gnadenkirche
  • Freitag, 20 Uhr: Jazz der 60er-Jahre spielt Mojazz im “Engel am Dom“ an der Gnadenkirche
  • Samstag: Spielplatzaufräumaktion des Vereins „Wir für Bergisch Gladbach“, Website
  • Samstag, 10 Uhr: Eröffnung von Emil’s Soccercenter, Gewerbegebiet Schildgen, Facebook
  • Samstag, ab 10 Uhr: Hobbykünstler stellen in der GGS Paffrath aus und verkaufen ihre Kunstwerke
  • Samstag (und Sonntag) ab 14 Uhr: Reaktiv Kunstlabor für Jugendliche: Analog fotografieren, Villa Zanders, alle Infos
  • Samstag, 18 Uhr: Eröffnung des Martinsmarktes, Konrad-Adenauer-Platz
  • Samstag, 20:11 Uhr: Bensberger Carnevals Company (BCC) feiert Start in die Session, Restaurant Schützenhof, Bensberg- Ehrenfeld, alle Karnevalstermine
  • Sonntag, ab 11 Uhr: Martinsmarkt auf dem Konrad-Adenauer-Platz
  • Sonntag, 11 Uhr: Britta Dombrowe führt durch die Austellung “Dieter Roth, Paffrath und die siebziger Jahre”, Galerie Zanders, Eintritt 4 Euro
  • Sonntag, 11:11 Uhr: Vorstellung des neuen Dreigestirns, Rathaus Gladbach; alle Karnevalstermine
  • Sonntag, 15 Uhr:  ”Kaspers Großmutter hat Geburtstag”,Puppenpavillon Bensberg, für Kinder ab Kinder ab drei Jahre, Karten unter 02204 54636
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt

Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.