Haus und Grund fordert Stadt zu Klage gegen Bezirksregierung auf
Die Hausbesitzervereinigung Haus und Grund fordert von der Stadtverwaltung, Klage gegen die Bezirksregierung zu erheben, um so doch noch das aufgezwungene, 200 Millionen Euro starke Abwasserbeseitigungskonzept zu verhindern. Sonst käme es zu „ganz erheblichen Steigerungen bei den Abwassergebühren,” sagt Geschäftsführer Ernst Ploemacher. Quelle: KSTA/BLZ
Weitere Informationen: Alle Beiträge zum Thema Abwasser

Beschwerden erreichen Stadtverwaltung online
Beschwerden der Bürger gehen bei der Stadtverwaltung immer häufiger über das Internet ein. 300 Bergisch Gladbacher haben diesen Service im vergangenen Jahr genutzt; über die Website der Stadt oder spezielle Apps (Beschwerdemelder, Tell.me). Quelle: KSTA/BLZ

+ Anzeige +

Bergische Köpfe

  • Julia Verlinden (35) wurde in Bergisch Gladbach geboren, wuchs in Bechen auf, ging ins Herkenrather Gymnasium und sitzt jetzt als Grüne  für den Wahlkreis Lüneburg im Bundestag, KSTA
  • Michael Metten, Chef des Overather Unternehmens „Metten Stein und Design“ und Bergisch Gladbacher Ratsherr, dementiert, dass sich sein Unternehmen an illegalen Preisabsprachen beteiligt habe; er habe das Bußgeld an das Bundeskartellamt nur aus verfahrensökonomischen Gründen gezahlt, BLZ/KSTA
  • Marco Henrichs, Triathlet und Mukoviszidose-Schutzengel begründet, warum er den Köln Marathon mit Sebastian Koch abgebrochen hat, iGL

Weitere Berichte

  • Nach einer weiteren Bedrohung einer alleinerziehenden Nachbarin der sogenannten Mietnomaden an der Kempener Straße prüft das Ordnungsamt der Stadt Bergisch Gladbach jetzt, ob sie eine Untersuchung durch den Amtsarzt des Rheinisch-Bergischen Kreises in Gang setzen kann, KSTA
  • Targobank-Filiale Bergisch Gladbach verzeichnet in der ersten Jahreshälfte besonders im Investmentgeschäft kräftige Zuwächse, BLZ
  • Siedlungsgesellschaft RBS feierte Richtfest in der Märchensiedlung, BLZ
  • Bergische Bautage verwandeln Bergischen Löwen und Konrad-Adenauer-Markt am 28. und 29. September in eine riesige Baufachmesse, iGL
  • Ein Blick auf Herrlisch Raubachs kleine Parteien und die Machtverhältnisse in Bergisch Gladbachs virtueller Partnerstadt, iGL
  • Sehr große Beteiligung an der „Tour de Lob“, Fotos auf Facebook
  • Schildgens Korfballer verspielen Sieg im kleinen Derby gegen Pegasus, iGL
  • Badmintontalente des TV Refrath schlagen sich bei Mixed- und Doppelrangliste hervorragend, iGL
  • Kreis-FDP macht gegen Maut-Pläne mobil, iGL
  • Reitergemeinschaft Ottoherscheid (RGO) lud zur Herbstjagd nach Herkenrath, KSTA

Nachgetragen

  • Kreisverwaltung denkt über Verlegung der geplanten neuen Parkplätze auf Gebiet der Kreistankstelle und des DBG nach, KSTA, s.a. iGL 14.9.2014

In eigener Sache: Die Presseschau erscheint als Newsletter „Der Tag in BGL“ und wird erst nachmittags auf der Website freigeschaltet. Hier können den Newsletter für 4,80 Euro pro Monat bestellen.

Wenn Ihnen eine tägliche Mail zu viel ist, Sie aber nichts verpassen möchten, können Sie den kostenlosen Newsletter „Die Woche in BGL“ bestellen, der freitagabends mit den wichtigsten Beiträge der Woche erscheint.

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche)

  • Die ganze Woche: Seniorenkulturwoche, das vollständige Programm
  • Dienstag, 19 Uhr: Obst- und Gartenbauverein Refrath lädt zu Infoabend “Rund um die Kartoffel”, Lindenhof Moitzfeld
  • Dienstag, 20 Uhr: Wise Guys-Konzert im Bergischen Löwen, ausverkauft
  • Mittwoch, 14:30 Uhr: Stadtführung mit Roswitha Wirtz, “Zwischen Papier, Pickel und Posaune”, Stadtgeschichte früher und heute, Treffpunkt Rathaus, Gebühr 6 Euro, Anmeldung 02202 936 390
  • Mittwoch, 15 Uhr: Erzählcafe zum Thema „Grube Weiß“, Bergisches Museum, Anmeldung 02202 5559
  • Mittwoch, 17 Uhr: Seniorenbeirat, Q1, Tagesordnung und Dokumente
  • Mittwoch, 17 Uhr: Flächennutzungsplanausschuss, Rathaus Bensberg
  • Donnerstag, 6 Uhr: Start zum 24-Stunden-Blitzmarathon im Rheinisch-Bergischen Kreis
  • Donnerstag, 17 Uhr: Ausschuss für Soziales, Wohnungswesen, Demografie und Gleichstellung von Frau und Mann, Rathaus Bensberg, Tagesordnung und Dokumente
  • Donnerstag, 15 Uhr: Führung mit Kaffee und Kuchen durch die aktuelle Beuys-Ausstellung, Villa Zanders
  • Donnerstag, 19:30 Uhr: Come-Together mit Jeff Sutherland, Projektmanagment-Guru, Kardinal-Schulte-Haus, Bensberg, Einladung auf Xing
  • Donnerstag, 20 Uhr: Politischer Stammtisch Bürgerportal, Einladung per Facebook
  • Freitag, 10 bis 19 Uhr: SeeYou-Abschlussfestival zum Jugendkulturpreis NRW 2014, Bergischer Löwe, das ganze Programm
  • Freitag, 20 Uhr: Haupttagung des Regionalverbandes Rhein-Berg im Bund Deutscher Karneval Metsä Board Zanders im Forum
  • Samstag, 10 Uhr: Weltkindertag, Peter-Bürling-Platz, Refrath, Einladung der SPD
  • Samstag, 14:30 Uhr: Pippi Langstrumpf im Bergischen Löwen, verbilligte Karten für einkommensschwache Familien, alle Infos
  • Samstag, 15 Uhr: Sommerfest und Eröffnung der neuen Sporthalle des TuS Schildgen im Emil’s, Zum Scheider Feld 31
  • Samstag, 18 Uhr: Benefizkonzert des MKH mit dem Violinisten Stephan Schardt, Spiegelsaal des Bergischen Löwen, mehr Infos
  • Samstag, 20 Uhr: ReimBerg Slam im Q1
  • Samstag, 20 Uhr: „Teleshoping macht sexy“, Theas Theater
  • Sonntag, 10 Uhr: Sommerfest mit Trödelmarkt im Refrather Treff
  • Sonntag, 11 Uhr: Mädelsflohmarkt im Bergischen Löwen
  • Sonntag, 12 bis 19 Uhr: Fest der Kulturen, Gnadenkirche
  • Sonntag, 17 Uhr: Benefizkonzert der Chöre der Herz-Jesu-Kirche zugungunsten des ökumenischen Begegnungscafé “Himmel un Ääd“, Schildgen
  • Sonntag, 20 Uhr: Orgelkonzert für vier Hände und vier Füße, Orgeltage, St. Laurentius
  • Alle Termine

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.