Guten Morgen, liebe Leser. Das sollten Sie wissen:

Die Burscheider Busfirma Wiedenhoff bietet an, ab 2017 das Netz der Kraftverkehr Wupper-Sieg AG (Wupsi) und damit den Transport der jährlich 32,5 Millionen Fahrgäste ganz ohne Zuschüsse zu übernehmen. Der Auftrag wird ausgeschrieben, für die Wupsi mit  400 Mitarbeitern würde es das Aus bedeuten. Sie gehört dem Kreis RheinBerg und der Stadt Leverkusen und hatte zuletzt 4,8 Millionen Euro Defizit gemacht.  KSTA/BLZ

SPD zweifelt an der Politikfähigkeit der CDU: Noch immer kann sich die SPD keinen Reim darauf machen, was den Kooperationspartner CDU auf die Idee eines Bürgerentscheids gebracht hat. Dem Bahndamm-Projekt sei damit nicht gedient. Die SPD sehen große rechtliche Hürden und stimme dem Bürgerentscheid nur zu, wenn er sich konkrete auf den Bahndamm beziehe und für eine hohe Beteiligung gesorgt sei, betonen Fraktionschef Klaus Waldschmidt, Landtagsabgeordnete Helene Hammelrath und Ortsvereinschef Robert Winkels. iGL, KSTA/BLZ

Der Jugendhilfeausschuss hat die Verwaltung einstimmig beauftragt, kurzfristig zu prüfen, ob mehr als die geplanten 31 neuen Plätze im Offenen Ganztag zu schaffen sind, ohne das in Um-/Ausbauten der Schulen investiert werden muss. Im Herbst will die Stadt eine umfassende Bestandsaufnahme vorlegen, auf den Wartelisten stehen aktuell rund 200 Kinder. Zudem erhöhte der Ausschuss die Höchstgrenzen für Elternbeiträge für einkommen ab 80.000/100.000 um 10 auf 180 Euro. Mehr lässt das Land NRW nicht zur. iGL, Hintergrund

Die Psychosomatische Klinik Bergisches Land (PSK) hält am Plan fest, auf einer Freifläche im Landschaftsschutzgebiet am Schlodderdicher Weg einen Neubau für 50 Betten zu errichten; das Gesamtkonzept soll noch 2016 eingereicht werden. Damit wird die Kapazität der Klinik für drogen- und alkoholabhängige Patienten auf 180 Betten erhöht. Anwohner reagierten bei einer Versammlung des Bürgervereins Gierath-Schlodderdich verunsichert. KSTA/BLZ

Bergische Köpfe

Runa Plützer (TV Refrath), Alexander Heimann (Rhein-Berg Karate) und die Fußballer vom TV Herkenrath sind die Sportler des Jahres in RheinBerg. KSTA/BLZ

Das könnte Sie interessieren

Beim Blitzmarathon hat die Polizei RheinBerg bis 15 Uhr 2663 Fahrzeuge gemessen, 100 waren zu schnell. Auf der Altenberger-Dom-Straße war ein Autofahrer 21 Stundenkilometer zu schnell. KSTA/BLZ

Die außergewöhnliche Ausstellung von Heike Weber im Kunstmuseum Villa Zanders wird im Artblog Cologne ausführlich besprochen.

Das „Himmel un Ääd”-Begegnungscafé ist ein großer Erfolg für ganz Schildgen. Am Samstag wird gefeiert, mit einem Mitsingkonzert der MKG-Band. iGL

Eine Familienradtour auf dem Strundeweg führt von der Quelle bis nach Köln. KSTA/BLZ

Parallel zum Kirschblütenlauf mit mehr als 1200 Läufern findet von Samstag bis Montag findet auf dem Marktplatz in Refrath eine kleine Kirmes statt. iGL, KSTA/BLZ

Der Blau-Weiß Hand hat die Anmeldelisten für den Hander Volkslauf am 1. Mai geöffnet. iGL

Blitzer stehen heute hier: Herrenstrunden, Franz-Heider- Straße, Heidkamper Straße, Alt Refrath, Vürfels. Blitzernachrichten per Whatsapp

Der meistgeklickte Link gestern: Das Bürgerportal auf Whatsapp

Das bringt die Woche

Freitag
20 Uhr Celtic Circle spielt Irish Folk, Heilsbrunnen
20:30 Watt Ess (BAP-Coverband), Weyer’s Bistro

Samstag
10:00 Blockflötenspektakel, 17:00 Konzert, Aula im Kleefeld
10:30 Gesundheits- & Wellness-Messe, Bergischer Löwe
11:00 Frühlingsfest der IG Heidkamp
11:00 Eröffnung der Frühjahrskirmes in Refrath
11:00 ToT, gemeinnützige Werkstätten, Schlodderdicher Weg
15:00 Interkulturelles Frauencafé, Cafe Leichtsinn
15:00 Wie der kleine Frühling seine Flöte verlor, Puppenpavillon
18:00 Jubiläumskonzert der Swinging Friends, Steinbreche
18:00  Klavierabend mit Danor Quinteros, Franz Liszt Akademie Refrath
19:00 Mitsingabend mit der „MKG-Band“, Himmel un Ääd
19:30 SG Pegasus spielt Playoff gegen Adler Rauxel, Sporthalle Ahornweg
20:00 Cowboys on Dope, Schlöm Musikkneipe
20:30 Rolf, Stan & Wolle Band, Weyer’s Bistro Refrath

Sonntag
8:20 „Himmel und Erde aus dem Bergischen“: Altenberger Licht 2016, auf RadioBerg
10:30 Gesundheits- & Wellness-Messe, Bergischer Löwe
11:00 Frühjahrskirmes in Refrath
11:00 Lions-Benefiz: Klaviermatinee mit Florian Noack, Ratssaal Bensberg
11:00 Rheinklang Quintett, Service Residenz Schloss Bensberg
12:00 Benefizgrillen „Helfer Hand e.V.”, Saaler Mühle
13:00 Kirschblütenlauf, Refrath
14:00 Apfelblütenfest am Baum der Religionen, Bergisches Museum
14:00 Pflanzentauschbörse Gartenverein Bensberg, Dorfplatz Moitzfeld
20:00 Nikolaj Erdmann: Der Selbstmörder, Theas

Ausblick
26.4. „Zeit zum Dialog”, Begegnung und Austausch bei Pütz-Roth
27.4. 17:00 Stadtentwicklungs- und Planungsausschuss, TO & Dokumente
27.4. Leib ohne Seele, Bewegungstheater von Flüchtlingen, Theas
28.4. 17:00 Haupt- und Finanzausschuss, Rathaus Bensberg, TO & Dokumente
29.4. Brigitte Fulgraff: Kabarett, Theas
29.4. 20:30 Galeriekonzert: Faszination Klangwelt – Duo MARES, Villa Zanders
30.4. EVK-Lungentag, Bergischer Löwe
30.4. 15:00 Wie der kleine Frühling seine Flöte verlor, Puppenpavillon
30.4. Leib ohne Seele, Bewegungstheater von Flüchtlingen, Theas
30.4. 20:00 Tanz in den Mai mit handerCover, Gaststätte im Horn
30.4. 20:30 Rock in den Mai mit Into Deep, Weyer’s Bistro, Refrath
30.4. 22:00 Tanz in den Mai mit Macus Treinen, Gaffel am Bock
1.5. 9:30 Hander Volklauf
2.5. 18:30 Bürgerversammlung InHK Bensberg, AMG
4.5. 11:30 Seniorenstammtisch des Seniorenbeirats, Gaffel am Bock
6.5. 18:00 Birgit Sippel (MdE, SPD): Die Zukunft Europas, Kulturhaus Zanders
6.5. 18:00 Restless Racing Charity Party, Quirls
6.5. 19:00 Illusionen am Bock, Magie mit Markus Gartzke, Gaffel am Bock
8.5. 11:00 Kirschblütenfest Refrath
8.5. 17:00 Erzählkonzert: Das Mädchen und der Zauberbaum, Ratssaal Bensberg
11.5. 19:30 Ingeborg Semmelroth liest Shakespeare, Buchhandlung Funk
11.5. 20:00 Lesung mit Gerd Köster: „Tiefkölsches und Hochdeutsches”, Pütz-Roth
14./15.5. Pfingstkirmes
21.5. 20:00 RheimBerg Slam, Q1
25.5. 18:00 Preisverleihung der Fritz Roth-Stiftung „Trauer ist Liebe”, Pütz-Roth
5.6. 12:00 Empfang 25 Jahre JUC, Bergischer Löwe
1.-3.7. Schloss Bensberg Classic

„Der Tag in Bergisch Gladbach”: Wir schicken Ihnen die Presseschau morgens früh um 7 nach Hause, per Mail, optimiert für Smartphone und Tablet. Oder als aktualisierte Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Freitags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen. Sie finden das Bürgerportal auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.