Noch immer glauben viele Bürger nicht, dass die Abrissarbeiten für die Marktgalerie in Bensberg bald beginnen. Aber jetzt kommt eine klare Ansage. Nicht vom Investor, sondern vom Baustellenmanager der Stadt. Der muss es wissen, denn der Abriss hat einige Auswirkungen für die Schlossstraße.

Die aktuelle Ausgabe des „Baustellentickers” formuliert es klar und knapp: „Am 26.02.2018 beginnen die Abrissarbeiten am ehemaligen Löwencenter in der Schloßstraße Bensberg sowie der Neubau der Marktgalerie. Dies führt zu einigen Verkehrseinschränkungen.”

Damit erhärtet die Verwaltung die Aussagen des Investors Centerscape. Projektleiter Thomas von Einem hatte den 26. Februar als Termin für die Aufstellung des Bauzauns genannt, die Abrissarbeiten sollten sich „nahtlos” anschließen, hatte er dem Bürgerportal gesagt. 

Die Auswirkungen der Bauarbeiten für die Bensberger sehen wie folgt aus. 

  • Das Parkdeck auf dem ehemaligen Löwencenter steht der Öffentlichkeit nur noch bis zum 24. Februar zur Verfügung.
  • Die Schlossstraße wird ab Einmündung Nikolausstraße zur Einbahnstraße bis zum unteren Wendehammer (aufgrund der dortigen Zufahrt zur privaten Tiefgarage).
  • Der Wendehammer am Kino entfällt, dort werden provisorische Parkplätze eingerichtet.
  • In Höhe der Baustelle wird die Schlossstraße durch einen Bauzaun eingeengt. Es verbleibt jedoch eine Fahrspur.
  • Die Engelbertstraße wird ab dem Parkplatz „Markt” zur Einbahnstraße, da sie für den Neubau halbseitig gesperrt werden muss. Verkehrsteilnehmer müssen einmal um das Rathaus herum und über die Straße Burggraben ausfahren.
  • Die Treppenanlagen von der Kadettenanlage zur Schlossstraße  und zwischen dem Parkplatz „Markt” und der Schlossstraße entfallen.
  • Die Treppenanlagen zwischen dem Parkplatz „Wilhelm-Wagener-Platz” und der Schlossstraße bleiben erhalten.

Weitere Beiträge zur Schlossstraße:

Metzger Himperich gibt auf

Centerscape verspricht Zaun – Abriss soll nahtlos folgen

Harte Debatte über Parkplätze in der Schlossstraße

Bensberg: So soll die neue Schlossstraße aussehen

Land bewilligt erste Million für Bensbergs Erneuerung

Stadtplaner polieren „die Krone der Stadt”

So soll die neue, bescheidene Marktgalerie aussehen

Schloßstraße vs. Schlossstraße

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.