Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

Presseschau Bergisch Gladbach 16.5.2018

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser. Vielen Dank für die starke Beteiligung an der Umfrage,  345 von Ihnen haben schon geantwortet. Hier können Sie noch mitmachen und einen der Preise gewinnen. Einige Rückfragen beziehen sich auf den Freundeskreis: Das ist eine Möglichkeit, freiwillig einen Beitrag zum Ausbau des Bürgerportals zu leisten. Die Summe ist frei, die Zahlung kann auch nicht-digital erfolgen. Alle Infos finden Sie hier. Ihr Georg Watzlawek

Das sollten Sie wissen:

Die Mülheimer Straße in Gronau ist nach einem Wasserrohrbruch auf Höhe von BMW-Kaltenbach einseitig gesperrt. Pendler sollten Gronau daher möglichst ganz meiden. Eine Ausweichmöglichkeit ist die Hermann-Löns-Straße, auch die Straße Am Rodemich wurde geöffnet. Wie lange die Behinderung anhält ist noch offen. iGL, KSTA/BLZ

Kritik von Dirigent Roman Salyutov, die Stadt fördere das Sinfonieorchester Bergisch Gladbach nicht ausreichend, hat Kultur-Fachbereichsleiter Dettlef Rockenberg zurückgewiesen. In der Haushaltssicherung habe die Stadt für die Förderung der freien Kultur nur 11.000 Euro zur Verfügung und dürfe pro Projekt maximal 1100 Euro ausgegeben. Nach Einschätzung der kulturpolitischen Sprecherin der CDU-Fraktion, Birgit Bischoff, ist eine größere Unterstützung des Orchesters aus dem Etat der Stadt nicht realistisch, sie könne nur beim Einwerben von Drittgeldern helfen. Alles weitere müsse der Förderverein leisten. KSTA/BLZ*, s.a. iGL 14.5., Bericht aus der Tonhalle

Ob für den 10-Minuten-Takt der S11 auch im Naturschutzgebiet Thielenbruch ein zweites Gleis notwendig ist, wird noch geprüft. Daher sind die von der Bahn vorgelegten zweigleisigen Pläne voreilig, kritisiert der BUND. iGL

Beim Ausbau der S 11 werden auch die Bahnhöfe umgebaut. Damit Menschen mit Behinderung die S-Bahn gut nutzen können ist bei der Planung auf Barrierefreiheit zu achten. Eine Bestandsaufnahme. iGL

Im Prozess um den Tot in der Fußgängerzone hat ein 16-Jähriger ausgesagt, der zur Gruppe des Täters gehört habe. Der Streit sei von der Gruppe des späteren Opfers angezettelt worden, ein Begleiter sei besonders aggressiv gewesen. KSTA/BLZ

Der Veedelkneipenführer wächst weiter und enthält bereits Empfehlungen. iGL

Nachgetragen: CDU und SPD wollen die alte Werkslok auf dem Zanders-Gelände mit Mitteln der Heimatförderung restaurieren. KSTA/BLZ, s.a. iGL 2.5.

Bergische Köpfe

Wilfried Klein ist nach 50 Jahren Tätigkeit im Baugewerbe mit dem Goldenen Meisterbrief ausgezeichnet worden. Nach Lehre, fünf Gesellenjahren und Meisterprüfung war er 38 Jahre selbständig mit der Firma „Wilfried Klein und Siegfried Martin“. Per Mail

Ricardo und Christian Althaus von der Wirtschaftsberatung Faktor Wir erläutern in ihrer aktuellen Expertenkolumne, was es mit der Krankenversicherung der Rentner auf sich hat – und wie man im Alter in die gesetzliche Versicherung gelangt. iGL

Stellenangebote unserer Partner

Die Kreativitätsschule sucht eine Tagesmutter / Erzieherin / Kinderpflegerin mit Zertifikat und Pflegeerlaubnis als Teilzeitkraft in Festanstellung  für die Betreuung von ein- bis dreijährigen Kindern in der Großtagespflege in Hand. Stellenportal/iGL

Das Junge Ensemble am Theas Theater sucht eine ehrenamtliche Produktionsassistenz, die gemeinsam mit der Regisseurin die Fäden in der Hand hält. Kontakt

Das Bürgerportal-Partnerprogramm interessiert Sie? Melden Sie sich

Die lieben Nachbarn

In Rösrath hat die Tafel am Ahornweg in Stümpen eine Lösung für drei Jahre gefunden. KSTA/BLZ*

In Lindlar im Freilichtmuseum veranstaltet „Das Bergische“/Naturarena Bergisches Land” Ende Mai die erste Bergische Tourismusmesse. KSTA/BLZ

Das könnte Sie interessieren 

Die Industrieholding Indus steigerte den Umsatz im ersten Quartal um sieben Prozent auf 408 Millionen Euro, das Ergebnis nach Steuern stieg um knapp acht Prozent auf 20 Millionen Euro. Vorstandschef Jürgen Abromeit tritt zum zum 30. Juni ab, Nachfolger wird Vorstandskollege Johannes Schmidt. dpa-afx

Mindestens zehn Unternehmen in der Region Leverkusen/RheinBerg haben Geschäftsbeziehungen zum Iran. Das teilt die IHK mit, nennt mit Rücksicht auf mögliche USA-Sanktionen aber keine Namen. KSTA/BLZ*

Zu Pfingsten versammeln sich die Nachbarn der Josef-Römer-Straße wie jedes Jahr unter ihrer Linde in Paffrath, um die Pingsjunge der Heimatklänge Nussbaum zu empfangen. Dort gibt es ein Platzkonzert, dann ziehen die Sänger weiter durch Paffrath und Nussbaum. iGL

Der SV 09 sichert sich mit einem 2:1 gegen Alfter den Klassenerhalt. Rheinfussball

Der Kulturrucksack bietet spannende Veranstaltungen für Jugendliche während der Sommermonate. Wir haben das Programm aktualisiert. iGL

Blitzer: Taubenstraße, Lückerather Weg, Voiswinkeler Straße

Heiß diskutiert: Ein Kino für Gladabch! Was sonst?

Meistgeklickt: Im Schnellzug nach Köln

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link. 

Das bringt die Woche

Mittwoch
09:00 Seniorenbüro auf dem Wochenmarkt, Stadtmitte
10:00 Radtour um den Ophovener Weiher, Parkplatz Kombibad
15:00 Mittwochstreff der Seniorenunion mit Zoodirektor Pagel, Tannenhof
19:00 Seminar Säuglingspflege, EVK
19:30 Männer mit Erfahrung, Lesung, Buchhandlung Funk

Donnerstag
08:45 Wanderung im Bergischen Land, Rosengarten,
14:30 Waldfrüchte kennenlernen, Mittendrin
15:00 Kunstgenuss, Ausstellung Kocheisen+Hullmann, Villa Zanders
18:30 Lust an negativen Gefühlen?, Vortrag,
19:00 Tinnitus Selbsthilfegruppe, Zentr. f. psych. Gesundheit
19:00 Musik erzählt Geschichte, Chor der Erprobungsstufe, NCG
19:00 Cora Schröter – Karriere am Weimarer Hof, Vortrag, Villa Zanders
19:30 Medizindialog: Krampfadern, EVK
19:30 Offener Stammtisch der Grünen, Wirtshaus am Bock
19:30 Israel-die Einwanderungsgesellschaft, Vortrag, Heilsbrunnen

Freitag
10:30 Friedar-die Schwester Jachads, Enthüllungsfeier, IGP
18:00 Dämmershoppen 50/60er Jahre, Mittendrin
19:00 Das Leben Jan Wellems, Vortrag, VHS
20:00 „Stories vom verschütteten Leben”, Berg liest Bukowski, Buchmühle

Samstag
10:00 Reparaturcafé, Caritas im RBS Haus
10:00 Interkulturelles Frauencafé, Die Kette
14:00 Kunstlabor parallel, Villa Zanders
15:00 Plum sucht einen Freund, Puppenpavillon,
15:30 Die Pengsjonge, offenens Singen, CBT-Haus Margaretenhöhe
20:00 ReimbergSlam, Q1

Sonntag
17:00 Quirl-open Air mit Purple Dawn, Gnadenkirche

Hier finden Sie weitere Termine der nächsten Wochen und Monate

„Der Tag in Bergisch Gladbach”: Wir schicken Ihnen die Presseschau morgens früh um 7 nach Hause, per Mail, optimiert für Smartphone und Tablet. Oder als aktualisierte Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Freitags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen. Sie finden das Bürgerportal auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Datenschutzhinweis: Mit der Nutzung des Kommentarformulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Aus rechtlichen Gründen speichern wir Ihren Namen, Mailadresse und IP-Adresse, gehen damit aber sorgfältig um. Auf Anfrage löschen wir Ihre Nutzerdaten. Eine Mail an redaktion@in-gl.de genügt. Allgemeine Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos gerne und kostenlos per Mail. Und zwar dann, wenn Sie diese Hinweise gebrauchen können: jeden Tag am frühen Morgen, oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie ihre Bestellungen abgeben.

Hier finden Sie alle Veranstaltungen in GL

Termine des Tages

21Okt11:00- 13:00Oldtimertreff für Autos und Motorräder

21Okt11:00Öffentliche Führung Villa Zandersdurch Ausstellung Inside Out J. Callan und A.My

21Okt15:00- 17:00Südkorea - Land der vielen WunderLichtbildervortrag

22Okt12:00- 14:00Malzeit im CaféMalen für Erwachsene

22Okt19:00- 21:00Freiheit in HarmonieBegegnung der Religionen

22Okt19:30We Two - Kunst im TechnologieparkVernissage

23Okt15:00- 17:00Trostteddy Stricktreff

24Okt11:00- 18:00Riegel vor – Polizei berät zum Einbruchsschutz

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Gefördert von

Partner Community

logo-bono-direkthilfe-300-x-100
himmel-aead-logo-300-x-100

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200
X