Guten Morgen!

Auf einen Blick

  • Schlüsselperson im Missbrauchsfall entdeckt
  • CDU auf Kontinuität & Aufbruch
  • Buchen erweitert sein Wahlprogramm
  • „Am Mühlenberg” heute gesperrt
  • Mountainbiker in Nussbaum vor Aus
  • Platzer Höhenweg kämpft um Bäume
  • Keine weitere Infektion
  • Stadt warnt vor Face-Shields …
  • … und verteilt sie in Schulen
  • Infos für Frauen und Mädchen in Not

Corona Spezial

Keine weitere Infektion ist am Mittwoch in Rhein-Berg bestätigt worden. Das Bürgertelefon des Kreisgesundheitsamt ist ab sofort nur noch werktags besetzt. in-gl.de

Infos für Frauen und Mädchen in Not bringen die Gleichstellungsbeauftragte und der Verein Frauen helfen Frauen per Flyer in Supermärkten, Apotheken und vielen anderen Stellen der Stadt unter. in-gl.de

Das Ordnungsamt stellt klar, dass die sogenannten Face-Shields aus Kunststoff die Gesichtsmasken nicht ersetzen. Gleichzeitig versorgt die Stadt alle Schulen im Kreis über eine Spende mit diesen Schutzvisieren – als Ergänzung dort, wo keine Maskenpflicht herrscht. in-gl.de, KSTA/BLZ*

Die Tafel will Ende Juni mit neuen Regel wieder öffnen. KSTA/BLZ*

Das sollten Sie wissen

Im Missbrauchskomplex Bergisch Gladbach hat die Polizei in Baden-Württemberg einen Mann festgenommen, der als Administrator eines der Chatforen der Pädophilen eine Schlüsselrolle einnehme. Bei der Festnahme wurde der Mann überrascht; über den Zugriff auf sein Handy stießen die Ermittler auf weitere aktuelle Opfer. 72 Tatverdächtige hat die Polizei bereits ermittelt. Spiegel, KSTA/BLZ (kostenpflichtig)

Die Staatsanwaltschaft hat gegen einen zweiten Bergisch Gladbacher, der im Zusammenhang mit den Ermittlungen wegen Kindesmissbrauchs sei 2019 in Untersuchungshaft sitzt, Anklage erhoben. KSTA/BLZ*

Die CDU hat für die Kommunalwahl eine Kandidatenliste aufgestellt, die auf den ersten 15 Plätzen Kontinuität ausweist: Diese Bewerber gehören ohne Ausnahme bereits jetzt dem Stadtrat an. Dann folgen jedoch elf Neulinge. Überraschungen gibt es auch in der Fraktionsspitze. in-gl.de

Christian Buchen hat zwei weitere Kapitel seines Wahlprogramms veröffentlicht, zur „modernen Verwaltung” und zur „digitalen Schule”. Das geplante neue Stadthaus spielt eine besondere Rolle. in-gl.de

Ein Mobilkran wird heute in der Straße „Am Mühlenberg” eingesetzt, daher ist die Verbindung von der Odenthaler Straße zur Hauptstraße blockiert. Die Umleitung stadtauswärts führt über die Schnabelsmühle. in-gl.de

Nach einer weiteren Beschwerde gegen den Mountainbike-Parcours der Dirt Stylers im Nußbaumer Wald will das Bauamt die Duldung für eine weitere Nutzung endgültig aufheben. Der Verein will bis Ablauf eines Ultimatums am 31. Mai einen Antrag auf Einleitung eines Bauleitverfahrens stellen, um die Anlage auf einer benachbarten städtischen Fläche zu legalisieren. KSTA/BLZ*, Hintergrund

Anwohner des Platzer Höhenwegs wehren sich gegen die Fällung von Straßenbäumen vor einem Neubaugebiet. Die Stadt prüft, wie ein Gehweg gebaut und die Bäume erhalten werden können – oder ersetzt werden müssen. KSTA/BLZ*

Aus der Serie „GL nach dem Krieg”: Der Siedlungsbau schafft dringend benötigten Wohnraum. Es entstehen die so genannten Einliegerwohnungen. Mit dem Aufbau der Siedlungen wie am Schmillenberg wird Bergisch Gladbach größer und dichter. in-gl.de

+ Anzeige +

Bergische Köpfe

Empfehlungen unserer Experten (Werbung)
Pia Patt + Birgit Jongebloed: Drei Bücher, die Sie packen werden
Barbara De Icco Valentino: Gewinner in der Krise
Uta von Lonski: Nachlassregelungen für jedes Lebensalter

In eigener Sache: Verlässliche, verständliche und aktuelle Informationen sind in dieser Lage wichtiger denn je. Unsere Informationen sind kostenlos, erfordern aber viel Arbeit. Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit einem Monatsbeitrag ab 5 Euro.

Die lieben Nachbarn

In Odenthal hat die SPD die 27 Jahre alte Rechtsanwältin Jessica Korczykowski als Bürgermeister-Kandidatin nominiert. KSTA/BLZ*

Das könnte Sie interessieren

Der Staffelstab des Stadtverbandes Kultur geht an die Kreativzentrale des Scylla Verlages in Refrath. Bis Oktober soll er für neue Impulse in der Jugend-, Schreib- und Verlagsarbeit am Grünen Wäldchen sorgen. in-gl.de

Meistgeklickt: Keine weiter Infektion

Die Blitzer: Am Wapelsberg, Kaule, Lückerather Weg

Das Wetter: Sonnig, 21/8

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link.

+ Anzeige +

Das bringt die Woche

Donnerstag, 28.5.
16:00 „Business-Knigge”, FHDW (WN)
17:00 Integrationsbeirat, Ratssaal Bensberg (P)
17:00 Christian Buchen im Gespräch: Kultur (VK)

Freitag 29.5.
19:30 Auf dem Sofa, Gertrude Steffens, H&Ä (V)

#Literafon – Literatur per Telefonkonferenz
Die Einwahl ist nur innerhalb von fünf Minuten nach dem Start möglich. 

Donnerstag, 28. 5. 2020, 19.30 Uhr
Claudia Timpner liest aus “Solar” von Ian McEwan
Telnr. 0221 98882119 – PIN: 787642#

Freitag, 29. 5. 2020, 17.00 Uhr
Katharina Rempe liest „GET SHORTIES“ – Geschichten aus der heilen Welt, denn das Leben ist schon kurz genug
Telnr. 0221 98882119 – PIN: 787642#

Samstag, 30. 5. 2020, 18.00 Uhr
Heinz-D. Haun liest Auszüge aus der Rede Wladimir Putins auf der 43. Münchener Sicherheitskonferenz 2007
Telnr. 0221 98882119 – PIN: 787642#

Unsere langfristige Terminübersicht finden Sie hier.

Wissen, was läuft: Alle Nachrichten aus Bergisch Gladbach

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL” morgens früh um 7 nach Hause, per Mail. Oder als Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Machen Sie das Bürgerportal zu Ihrer Sache: Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und für Unternehmen gibt es spezielle Partnerprogramm mit vielen Leistungen.

Das Bürgerportal auf allen Kanälen

Sie finden uns auch auf Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors Pütz-Roth: 

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.