Die FHDW in Bergisch Gladbach. Foto: Thomas Merkenich

Die Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) setzt ihre Online-Veranstaltungen mit einem Wirtschaftsforum zum neuen Studienschwerpungt „Online Marketing” und dem Webinar „Business-Knigge” fort. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Mit dem Wirtschaftsforum am Mittwoch, 27. Mai und dem Webinar „Business-Knigge“ am Donnerstag, 28. Mai setzt die Fachhochschule der Wirtschaft in Bergisch Gladbach (FHDW) ihre erfolgreichen Online-Veranstaltungen fort. Anmelden kann man sich ab sofort auf der Webseite der Hochschule.

Welche Maßnahmen machen Online Marketing für ein Unternehmen erfolgreich? Wie analysiert man den Effekt im Netz und wie setzt man die Analyseergebnisse erfolgssteigernd um? Fragen, die Marcel Hönerbach, Inhaber des Unternehmens „Neuland.“, auf dem FHDW-Wirtschaftsforum am Mittwoch, 27. Mai (ab 15 Uhr) beantworten werden.

Das Partnerunternehmen der FHDW hat seinen Sitz im oberbergischen Lindlar und ist spezialisiert auf digitales Marketing. Ziel von „Neuland.“ ist es, die Wahrnehmung von Marken, Produkten und Dienstleistungen in der Zielgruppe maßgeblich zu erhöhen und den Kunden mehr Wachstum sowie signifikante und nachhaltige Umsatzsteigerungen zu ermöglichen.

Neuer Studienschwerpunkt

Hintergrund der Themenwahl dieses Wirtschaftsforums ist der neue Studienschwerpunkt „Online Marketing und E-Commerce“ im Studiengang Betriebswirtschaft, den die FHDW in Bergisch Gladbach ab Oktober neu in ihr Programm aufgenommen hat.

Kompakte Informationen dazu gibt es zu Beginn des Online-Wirtschaftsforums von Dr.-Ing. Alexander Brändle, Leiter des FHDW-Campus in Bergisch Gladbach. Zum Schluss des Wirtschaftsforums ist eine Q&A-Runde geplant, hier können Teilnehmer individuelle Fragen stellen. Das Wirtschaftsforum dauert etwa eine Stunde.

Webinar „Business-Knigge“

Die Umgangsformen in der Business-Welt von heute sind dann Thema des Webinars „Business-Knigge“ am Donnerstag, 28. Mai (ab 16 Uhr). Es geht um Begrüßungsformeln bei Geschäftsempfängen, um korrektes und stilvolles Auftreten beim Dinner und um verschiedene Verhaltenskodizes im internationalen Vergleich.

Das Webinar hilft, Missverständnisse und Unsicherheiten zu vermeiden – im geschäftsmäßigen Umgang mit Business-Partnern, Kollegen und Vorgesetzten. Dozentin ist Andrea Steinert, sie ist Hochschulprofessorin und systemischer Coach. Das Webinar dauert eineinhalb Stunden.

Online-Veranstaltungen und Anmeldungen auf einen Blick:

  • Wirtschaftsforum „Online Marketing“: Mittwoch, 27. Mai, 15 bis 16 Uhr, Anmeldungen über die Website, (Campus Bergisch Gladbach).
  • Webinar „Business-Knigge“: Donnerstag, 28. Mai, 16 bis 17.30 Uhr, Anmeldungen über die Website, (Campus Bergisch Gladbach)

Weitere Beiträge zum Thema:

FHDW

FHDW Fachhochschule der Wirtschaft in 51465 Bergisch Gladbach, Hauptstr. 2, Mail info-bg@fhdw.de, im Web http://www.fhdw.de/

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.