Guten Morgen. Gestern waren wir mit der BürgerAkademie im Ausschuss für Anregungen und Beschwerden zu Gast und haben verfolgt, wie ernsthaft und gründlich Stadt und Rat mit den Anliegen der Bürger:innen umgehen. Nach der Sitzung haben wir uns in der Kneipe mit Vertreter:innen der Fraktionen ausgetauscht – eine perfekte Einführung in die Kommunalpolitik. U.a. ging es um die Schwerfelstraße, dazu ein ausführlicher Bericht.

In der Sacharbeit in den Ausschüssen merkt man es noch nicht, aber nach dem Bruch der Ampelkoalition weht ein neuer Wind. Vor allem aus Richtung der FDP, die ihre alten Partner aus der Opposition heraus ungewöhnlich scharf angreift. Dabei steht die nächste Kommunalwahl erst 2025 an.

+ Anzeige +

Eine besondere Empfehlung gilt dem Bericht von Holger Crump und Thomas Merkenich aus dem Partout Kunstkabinett in Herkenrath, das einen ungewöhnlichen Metallbauer, Schmied und Nachwuchskünstler aus dem Ahrtal präsentiert.

Wir wünschen Ihnen einen kreativen und konstruktiven Tag, Ihr Georg Watzlawek und das Team

Auf einen Blick

# Schwerfelstraße: Stadt macht weitreichende Zusagen
# Belkaw und Verbraucherzentralen starten Energiesparberatung
# Wie der Ausschuss für Anregungen und Beschwerden funktioniert
# Harsche Kritik der FDP an früheren Partnern
# Vorbereitungen für einen Blackout
# Donum vitae erlebt starke Nachfrage
# Ausnahme-Talent im Partout Kunstkabinett
# Wichteln für Butscha

Wir verschicken den Nachrichtenüberblick auch als kostenlosen Newsletter.

Das sollten Sie wissen

Anwohner:innen der KGS in der Auen hatten im Ausschuss für Anregungen und Beschwerden Gelegenheit, ihre Bedenken zum Bau einer Sofortschule an der Schwerfelstraße vorzubringen. In Sachen Spielplatz, Bäume und Verkehr fanden sie bei der Verwaltung offene Ohren, am Standort selbst sei jedoch nicht zu rütteln. Der Ausschuss entschied einstimmig, aber nicht zur Zufriedenheit der Antragsteller. in-gl.de

Wie sich die Bürger:innen in den Stadtrat einbringen können hat Dirk Steinbüche, Vorsitzender des Ausschusses für Anregungen und Beschwerden in der zweiten Ausgabe der BürgerAkademie erläutert. Sie können dem ganzen Workshop im Video folgen. in-gl.de

Unter dem Motto „Gemeinsam durch die Energiekrise“ hat die Belkaw ein großes Bündnis mobilisiert, um in den kommenden Monaten ein weit gefächertes Programm an Veranstaltungen zum Thema Energiesparen anbieten zu können – im Internet und vor Ort. Die fachliche Kompetenz kommt von der Verbraucherzentrale, alle Kommunen in RheinBerg unterstützen in der Fläche. in-gl.de

Dazu unsere Fragen an Sie: Wie sehr spüren Sie die Preiserhöhungen bei Gas, Strom und Lebensmittel bereits? Wie gehen Sie damit um? Antworten gerne per Mail, wir gehen vertraulich damit um.

Die FDP greift nach dem Bruch der Ampel die früheren Partner Grüne und SPD scharf an. Die im Verkehrsausschuss gefassten Beschlüsse – insbesondere zur Laurentiusstraße – ließen für alle Verkehrsteilnehmer nichts Gutes erahnen. In einem Kommentar spricht Fraktionschef Jörg Krell von „radikal-ideologischen Vorstellungen“ bei Grün-rot, die sich mit Hilfe der FWG durchgesetzt hätten. Das hätten „CDU, FDP und AfD“ dann nicht mehr verhindern können. in-gl.de

+ Anzeige +

Kreisverwaltung und Kommunen arbeiten an Notfallpläne, sollte es im Winter doch zu einem großflächigen Stromausfall kommen. U.a. werden Nottankstellen eingerichtet, Star Link-Satellitentelefone und Notstromaggregate angeschafft, der analoge Funk ertüchtigt und sogenannte Portalpraxen in Kliniken (für Bergisch Gladbach im MKH) vorbereitet. KSTA

„Wichteln für Butscha“ heißt die Aktion für den nächsten Hilfskonvoi in die Ukraine. Feuerwehr und DRK haben bereits Kleidung und technische Geräte gesammelt. Für kleine Geschenke, die Freude und Lichtblicke für Kinder und Erwachsene sind, hoffen die Organisatoren auf die Spendenbereitschaft der Bürger:innen. in-gl.de, KSTA*

Geschichte des Tages

Das Partout Kunstkabinett in Herkenrath präsentiert in ihrer Ausstellung zum Jahresende nicht nur frische Werke ihrer Künstlerinnen und Künstler. Sie erstaunt auch mit Arbeiten des jungen Gastkünstlers Paul Busch, der Unikate an der Schnittstelle zwischen Kunst und Design zeigt. Inspiriert von der Flutkatastrophe im Ahrtal, hinterfragt er Themen wie Mensch, Technik und Konsumgesellschaft. in-gl.de

Die lieben Nachbarn

In Rösrath hat die Feuerwehr einen Gefahrgut-Unfall direkt an einer Schule mit Schwimmhalle geprobt. KSTA*

In Odenthal findet die Auftaktveranstaltung für die Klima-Strategie am 30. November im Forum des Schulzentrums statt. KSTA*

+ Anzeige +

Auch interessant

Der Beratungsbedarf bei schwangeren Frauen und jungen Familien wächst ständig. So verzeichnet auch donum vitae Rheinberg einen starken Zuwachs. Zudem musste das Spektrum des Angebots erweitert werden. Donum vitae steht auf den Sozialständen auf den Weihnachtsmärkten in Refrath und in der Innenstadt für Informationen zur Verfügung. in-gl.de

Das Benefizkonzert der Lions begeisterte mit dem Sinfonieorchester Bergisch Gladbach unter Leitung von Roman Salyutov und hochkarätigen Solisten einen ausverkauften Bergischen Löwen. KSTA*

Drei Jugendzentren der Stadt veranstalten Girls*PowerParties in Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsstelle der Stadt. Den Anfang mach das UFO in Bensberg. in-gl.de

„Wenn ich an Weihnachten denke“ ist ein kabarettistisch romantischer Adventabend zum Schmunzeln und Innehalten mit Marie-Luise Marjan im Hause Pütz-Roth.  in-gl.de

Die Autorin Shikiba Babori kommt auf Einladung der Aktion neue Nachbarn zur Lesung mit Gespräch aus ihrem aktuellen Buch „Die Afghaninnen-Spielball der Politik“ nach Refrath.  in-gl.de

Herr Krake kommt aus dem Urlaub und findet sein Riff total vermüllt auf. Da ist Großreinigung angesagt. Die Geschichte wird im Bilderbuchkino im Forum erzählt.  in-gl.de

Der Film „Vor der Morgenröte“ handelt vom Leben Stefan Zweigs in Amerika. Er wird in einem Film-Kolloquium der Thomas-Morus-Akademie gezeigt und besprochen. in-gl.de

Meistgeklickt: Vierte Variante für Altenberger-Dom-Straße

Heiß diskutiert: Laurentiusstraße wird unechte Sackgasse

Wetter: Wolken und Regen, 10/4 Grad

Blitzer: Im Hilgersfeld, Odenthaler Straße, An der Engelsfuhr

Für gründliche Leser: Alle Beiträge

Lesehilfe: Beiträge mit * sind online nicht verfügbar. Beiträge mit ** sind Infos des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher kein Link.

+ Anzeige +

Diese Woche

Alle Karnevalstermine
Programm der Wanderfreunde
Radtouren des ADFC

Donnerstag 24.11.
15:00 Kunstgenuss, Kaffee und Kuchen, Bibliomania, Villa Zanders 
16:30 Herr Krake räumt das Meer auf, Bilderbuchkino, Stadtbücherei Forum 
18:00 Afghaninnen – Spielball der Politik, Lesung, St. Johann Baptist
18:00 Girls*PowerParty im Ufo 
18:30 Woman und Girls Empowerment, Gegen Gewalt an Frauen,VHS 
19:30 Wenn ich an Weihnachten denke, Advent-Lesung, Pütz-Roth 
19:30 Vor der Morgenröte, Film über Stefan Zweig, Thomas Morus Akademie

Freitag 25.11.
13:00 Grenzen erkennen, sichern, verteidigen, Kampfkunstschule 
14:00 Refrather Kirchwanderung, St. Maria Königin 
14:00 Pokemon-Tag, Stadtbücherei Forum 
17:00 Creative Night, bib International College 
17:30 Lichtgraffiti malen, KiWo im Wohnpark Bensberg
19:00 Dein Weg, Filmforum, Hermann-Löns-Forum, Anmeldung
19:00 Girls*PowerParty im Café Leichtsinn 
19:00 Dance Jam, Buchmühle
20:00 HanderCover live, Engel am Dom, 

Samstag 26.11.
11:00 Kunst zum Jahreswechsel, Vernissage, Partout Kunstkabinett 
11:00 Adventsbasar, Freie Waldorfschule 
11:00 Weihnachtsbasar, Buchmühle
12:00 Hören und Kommunikation, Vortrag, Gemeindesaal St. Joseph Heidkamp 
12:00 Weihnachtsmarkt Moitzfeld 
15:00 Konzert Heimatklänge Nussbaum, St. Joseph, Heidkamp 
18:30 Kinderkleiderbörse, Kita Heilige Drei Könige 
20:00 Die Innenseite des Glücks, Szenisches Hörspiel, Theas
20:00 Peter Bachmann im Gasthaus Paas 

Aktuelle Ausstellungen

Bibliomania – das Buch in der Kunst, Villa Zanders (bis 8.1.)
Lyrische Verschmelzung, Margret Schopka, Galerie Schröder und Dörr (bis 21.1.)
Druckfrisch, VHS (bis 16.12.)
Orte der Sehnsucht, Malerei von Christina Haupts, Himmel un Ääd (bis 7.1.)
Wie viel Erde braucht der Mensch, Ev. Gemeindezentrum Bensberg (31.1.)
Sinn machen, Malerei, Thomas Morus Akademie ( bis 17.1.)
Alissa Walser, Pütz-Roth (b.a.W.)
Schule Katterbach 1871 bis heute, Schulmuseum Katterbach

Stellenangebote unserer Partner (w/m/d)

Die Stiftung Die Gute Hand bietet Stellen als Gruppenleitung für eine neue Gruppe des Familienzentrums Die Gute Hand sowie als Stellvertretende Leitung Rechnungswesen.

wohn-assistenz.de sucht eine Teamleitung, eine pädagogische Fachkraft und (studentische) Aushilfen für eine assistierte Wohngemeinschaft in Refrath.  Aktuelle Stellenangebote und weitere Infos

Der ASB Bergisch Land sucht eine(n) Sozialpädagoge / Sozialarbeiter für Betreutes Wohnen in Bergisch Gladbach. Mehr Infos

Die KJA LRO sucht eine pädagogische Fachkraft für ihr neues Angebot „Aufsuchende Jugendsozialarbeit in Wermelskirchen und Leichlingen“. Ausschreibung

Unsere Newsletter

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL“ morgens früh um 7 nach Hause, per Mail. Zudem gibt es die Abendzeitung „Das war der Tag in BGL“ um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und Firmen gibt es Partnerprogramme. Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie uns.

Das war’s für heute, machen Sie es gut! Wenn Ihnen der Newsletter gefallen hat, empfehlen Sie uns bitte weiter.

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de