Friedhelm Weiß tritt für die Grünen bei der Landtagswahl an

Die Grünen haben Friedhelm Weiß aus Rösrath als Direktkandidaten für den Landtag im Süden des Rheinisch-Bergischen Kreises nominiert. Im Nordkreis soll Jürgen Langenbucher antreten. Beide Kandidaten wurden am Samstag von der Mitgliederversammlung der Kreisgrünen mit mehr als 80 Prozent der Stimmen gewählt.

Weiß (57) wurde in Iserlohn geboren, studierte Lehramt in Bochum, wohnte dann in Köln und arbeitete am Landrat-Lucas-Gymnasium in Leverkusen. Vor  35 Jahren zog er nach Rösrath, dort ist er seit 1984 im Stadtrat.

Bis 2015 unterrichtet er am Otto-Hahn-Gymnasium in Bensberg die Fächer  Geschichte, Politik und Französisch, seither ist er Rentner. Weiß hatte bereits 2010 für den Landtag kandidiert, hier finden Sie ein Porträt aus dem damaligen Wahlkampf, 2012 hatte er ausgesetzt.

Jürgen Langenbucher (51) arbeitet als Abteilungsleiter beim Landschaftsverband Rheinland und ist seit 2013 Vorstandsprecher des Kreisverbandes der Grünen.

Damit ist der Wahlzettel für die Wahl im Mai 2017 fast komplett. Die anderen Kandidaten sind:

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.