Guten Morgen, liebe Leser. Das sollten Sie wissen:

Die Bürgerbeteiligung zum Ausbau der S 11 geht heute mit der ersten von zwei Infomessen (in Mülheim) weiter; im Online-Dialog des NVR sind bislang allein zu den drei Bergisch Gladbacher Themen mehr als 100 Kommentare eingegangen; umstritten ist der Ausbau in Thielenbruch. Online-Dialog, Hintergrund

Die Zweifel in Sachen Zanders-Altlasten sind nach dem Urteil der Stadtverwaltung sowie aller Fraktionen (mit Ausnahme der Linken)  in der 45-minütigen Sondersitzung des Fachausschusses ausgeräumt worden. Die von der Linken beantragte Sitzung habe einen mittleren vierstelligen Betrag gekostet. iGL, iGL 6.4., KSTA/BLZ

+ Anzeige +

Die Baustelle auf dem Refrather Weg, bei der eine neue Gasleitung zur Firma Zanders verlegt wird, führt zu erheblichen Behinderungen. Im Laufe dieser Woche sollen wichtige Arbeiten erledigt sein – gebaut wird aber bis in den Juni hinein. KSTA/BLZ, s.a. iGL 9.3.

Der FNP-Entwurf will Natur- und Feuchtwiesen mit hoher Wasserspeicherwirkung zur Bebauung freigeben. Damit würde die Stadt alle Grundsätze für den Wasserschutz über Bord werfen, die gerade in einer Ausstellung des Strundeverbands hoch gehalten werden, argumentiert Rainer Röhr. iGL

Anwohner des Refrather Wegs beschwerten sich über eine Ungleichbehandlung bei der Abrechnung der Straßenreinigungsgebühren; jetzt müssen alle mehr bezahlen. KSTA/BLZ

Eine Bürgersprechstunde auf dem Refrather Markt hat die SPD gestartet. SPD

Bergische Köpfe

Imran Siddique ist vor 22 Jahren aus Pakistan zum Studieren nach Deutschland gekommen. Heute steht er sieben Tage die Woche im Kiosk „Op d’r Eck“ an der Rommerscheider Straße, träumt aber immer noch von seinem Geografie-Studium. Ein Porträt aus der Serie „Menschen in GL”. iGL

Brigitte Holz-Schöttler (63) geht als Leiterin der Kita Purzelbaum in Rösrath in den Ruhestand, bleibt aber mit ihrer pädagogischen Praxis „Turtle” und als SPD-Ratsfrau aktiv. KSTA/BLZ*

Tobias Krumm hat den Jurasteig Nonstop Ultratrail über 239 Kilometern gewonnen; dafür benötigte er knapp 30 Stunden. DK

Thomas Krüger legt seinen zweiten Krimi aus dem Insekten-Milieu vor. KSTA/BLZ

Peter Weyer ist Feuerwehrmann und arbeitet nebenher mit seiner Firma Silent Clean Peter Weyer als Tatortreiniger. In der Regel geht es aber nur um extrem verdreckte Wohnungen. BB

Termine in eigener Sache

Offene Redaktionssitzung, Mittwoch 11.4., 19 Uhr – in der Bürgerportal-Redaktion, altes Pfarrhaus der Gnadenkirche, Quirlsberg 2, Anmeldung und Info, Facebook

Stammtisch: „Wie wird Bergisch Gladbach sicherer?”, 25.4., 19 Uhr im Wirtshaus am Bock; mit Polizeichef Gerhard Wallmeroth, dem 2. Beigeordneten Frank Stein und CDU-Fraktionschef Michael Metten. Anmeldung und Info, Facebook

Aufsichtratssitzung für Mitglieder des Freundeskreises, 18.4., 19 Uhr. Informationen 

Die lieben Nachbarn

Kürten will 25.000 Euro für einen privaten Sicherheitsdienst und für Videokameras ausgeben, um jugendliche Randalierer in den Griff zu bekommen, die sich auf dem Schulhof der Grundschule Bechen austoben. KSTA/BLZ*

In Overath sorgen ab Juli zwei Großbaustellen für Umleitungen. KSTA/BLZ

In Overath ist der ehemalige Schüler David Hubert als Direktor ins Paul-Klee-Gymnasium zurück gekehrt. KSTA/BLZ

In Wermelskirchen beschäftigt das Unternehmen ACU Flüchtlinge, bietet eigenen Deutschunterricht auch für benachbarte Firmen an und wünscht sich mehr Unterstützung der Behörden. RP

Wichtiges aus NRW

Sebastian Hartmann und Nadja Lüders sollen den Doppelvorstand des SPD-Landesverbands bilden. WZdpa

Für ein Kopftuchverbot für Mädchen unter 14 macht sich nach NRW-Integrationsminister Joachim Stamp (FDP) auch Parteichef Christian Lindner stark. NRZ, TSP

Das könnte Sie interessieren 

2600 Studienplätze bietet die Polizei NRW 2019 an; am Dienstag informiert sie in der Polizeiwache Bergisch Gladbach über alle Details. iGL

Die Evangelische Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Bensberg hat im vergangenen Jahr 374 Fälle betreut. KSTA/BLZ*

Die „Heimatklänge Nußbaum“ gehen mit einem neuen, relativ jungen Vorstand in die Zukunft. In zwei Monaten steht das Frühjahrskonzert an, in zwei Jahren das große Jubiläum. iGL

Einen Radioschnuppertag bietet das Katholische Bildungswerk an. Im professionellen Studio wird interviewt, getextet, geschnitten und gesprochen. iGL

Das Bensberger Puppentheater zeigt die Geschichte vom kleinen Frühling, der seine Flöte verlor. Ein tollpatschiger Knuffeltroll macht sie kaputt. Was wird nun aus dem Frühlingserwachen? iGL

Blitzer: Ball, Heidkamper Str., Mohnweg, Reuterstr.

Meistgeklickt: GL wird größer, dank der Frauen

Das Wetter: viel Sonne, wenig Wolken, 23/8 Grad; am Dienstag kommt Regen

Das bringt die Woche

Montag
13:30 Internationales Begegnungscafé, Café Leichtsinn
12:00 Malzeit im Cafè, Himmel un Ääd
15:30 Infomesse zum S-11-Ausbau, Stadthalle Mülheim
15:30 Märchen aus aller Welt, Bergische Residenz
19:30 Nachlese zur Frankfurter Buchmesse 2017: Frankreich, Himmel un Ääd

Dienstag
15:00 Trostteddy Stricktreff, Himmel un Ääd,
15:00 Reise durch Südostasien, Fotoausstellung, Anna-Haus Paffrath
16:00 Info-Veranstaltung der Polizei für Studiengänge, Polizeiwache Hauptstraße
19:30 Vernissage “Wunderbar Alltägliches”, Kreishaus
19:30 Gespräche im Roten Salon, Villa Zanders,

Mittwoch
10:00 Wanderung ins Scherfbachtal, Odenthal Dhünntal-Stadion
18:30 Feierabendtour, Radtour, Combibad Paffrath
19:00 Offene Redaktionssitzung des Bürgerportals
19:30 Geschichten über die Sehnsucht, Himmel un Ääd

Donnerstag
15:00 Kunstgenuss, Villa Zanders
19:00 Tinnitus Selbsthilfegruppe, Zentr. f. psych. Gesundheit

Freitag
18:00 Romanische Reise, Klänge der Stadt, Rittersaal GS Frankenforst
19:00 Skatturnier, Lindenhof, Moitzfeld
19:00 Kammermusik in der Zeltkirche Kippekausen
19:30 Berliner Philharmoniker live im Kino, Cineplex Bensberg
19:30 Musik der Empfindlichkeit, St. Johann Baptist, Refrath
20:00 Toast Hawaii, Musical-Show, Bergischer Löwe
20:00 Stier Shipping Company, Engel am Dom

Samstag
10:00 Radio selber machen, Kath. Bildungswerk
11:00 1. Bensberger Hof- und Garagentrödel, Johann-Bendel-Str.
15:00 Wie der kleine Frühling seine Flöte verlor, Puppentheater Bensberg
18:00 Prominent gegen Rassismus, Lesung, Laurentiussaal
18:30 Konzert der Partnerstädte, IGP
19:00 TheaterWeltenErschaffen: „Astoria”, Kirche zum Frieden Gottes
20:00 Premiere: Der Ring des Nibelungen, Theas

Sonntag
09:30 Wanderung entlang der Wupper, Zanders Parkplatz
10:00 Der Treidelpfad in Dormagen, Radtour, P+R-Platz Duckterath
11:00 öffentliche Führung, Ausstellung “Dècollage”, villa Zanders
11:30 Vernissage Ausstellung “Wider-Sehen”, Technologiepark
18:00 TheaterWeltenErschaffen: „Astoria”, Kirche zum Frieden Gottes
20:00 Der Ring des Nibelungen, Theas

Aktuelle Ausstellungen:
Identität (AdK), VHS (bis 13.4.)
Oleg Yanushevskis: Moderne Ikonen, Andreaskirche
Reise durch Südostasien, Fotoausstellung, Anna-Haus
Querschnitte, Mittendrin (bis auf Weiteres)
Identität, VHS (bis 13.4.)
Reinhold Koehler: „Décollage”, Villa Zanders (bis 22.4.)
Night & Day, Malerei, Kardinal-Schulte-Haus, (bis 29.4.)
Das Recyclingprojekt und Anderes, Heuwinkel, Villa Zanders (bis 29.4.)
Wunderbar Alltägliches, Kreishaus, (bis 4.5.)
Lust auf Lenz, Himmel un Ääd, (bis 5.5.)
Kunstausstellung “Wider-Sehen”, Galerie A24, Technologiepark (bis 5.5.)
Druckfrisch 2016, VHS (bis 20.5.)
Malerei von Brigitte Martinet, Rathaus Bensberg, (bis 30.6.)
„Zwischenblüte ambitionierter Metamorphosen”, Villa Zanders (bis 1.7.)
1968: Schule-Reform-Protest, Schulmuseum Katterbach (bis 30.4.19)
Ist das möglich?, Papiermuseum Alte Dombach (bis 14.6.2019)

Hier finden Sie weitere Termine der nächsten Wochen und Monate

„Der Tag in Bergisch Gladbach”: Wir schicken Ihnen die Presseschau morgens früh um 7 nach Hause, per Mail, optimiert für Smartphone und Tablet. Oder als aktualisierte Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Freitags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen. Sie finden das Bürgerportal auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.