Guten Morgen, liebe LeserInnen. Das sollten Sie wissen:

Der neue Zanders-Geschäftsführer Andreas Willeke will die Papierfabrik noch in diesem Jahr aus der Verlustzone bringen. Das sei dank der harten Einschnitte in der Insolvenz möglich geworden, jetzt müsse die Effizenz durch jeden einzelnen der verbliebenen 320 Mitarbeiter erhöht werden. Willeke will die Umsatzfixierung aufgeben und nur noch für konkrete Aufträge produzieren – als „kleines mittelständisches Unternehmen, das um jeden Auftrag kämpfen muss“. KSTA/BLZ, Hintergrund

Die Belkaw erhöht die Preise für Gas und Strom deutlich. Betroffen sind ab dem 1. April alle Kunden in allen Tarifen. in-gl.de

+ Anzeige +

Die Decke-Bunne-Kirmes in Herkenrath soll in diesem Jahr neu belebt werden, kündigen die IG Decke-Bunne-Kirmes und die IG Herkenrather Karneval Für uns Pänz an. KSTA/BLZ*

Im Gespräch mit Kirchenvertretern hat die CDU-Fraktion Infos aus erster Hand gesammelt. Dabei ging es um Sozialeinrichtungen, Kitas, das Mentorenprojekt, Wohnungsnot und Denkmalschutz. in-gl.de

Die SPD setzt ihre Bürgersprechstunde samstags auf dem Markt fort. SPD

Bergische Köpfe

Thomas Althoff betreibt 14 Hotels und 1491 Zimmern, 37 Restaurants und 13 Bars. Weitere Häuser unter den preiswerten Marken Ameron und Urban Loft (Premiere in Köln) werden gebaut, mit der Eröffnung des Domhotels rechnet er jedoch erst 2021. Mit 1600 Beschäftigten erreicht die Gruppe einen Umsatz von 130 Millionen Euro. AHGZ

Wolfgang Bosbach wurde zum Ritter der Neuen Pulheimer KG geschlagen. KSTA

Die lieben Nachbarn

In Köln-Kalk ist der Autobahntunnel nach vier Jahren wieder komplett frei. RadioBerg

Kürten hat eine  Stabstelle Regionale 2025 und Gemeindeprojekte geschaffen. KSTA/BLZ*

Stellenanzeigen unserer Partner (w/m/d)

Das Bürgerportal sucht Karnevalsreporter. Außerdem Mitarbeiter und Praktikanten in den Bereichen Online-Journalismus, Social Media und Video. Kontakt

Die Event-Agentur BECOM vergibt eine Praktikumsstelle. Kontakt: 02202 44000

Die Alten- und Familienhilfe Refrath/Frankenforst e.V. sucht ehrenamtliche FahrerInnen. Tel.: 0220469852

Die Kette e.V. sucht Pflegehilfskräfte für Nachtwachenexaminierte Pflegekräfte und eine(n) Sozialarbeiter/ Sozialpädagoge

Der ASB bietet rund 20 offene Stellen an; u.a. eine Pflegedienstleitung, Pflegefachkräfte, Notfallsanitäter und Alltagshelfer/innen in der Demenz-Wohngemeinschaft Bensberg. Alle Angebote

Die Mobilen Nachbarn suchen für ihre Fahrradstationen ehrenamtliche Helfer. Mehr Infos

Offene Facebook-Gruppe „Jobs in GL”
Weitere Stellengesuche unserer Partner
Infos zum Bürgerportal-Partnerprogamm

Das sagen unsere Leser …

zum Thema „menschengerecht statt autogerecht”:  „Zu behaupten dass neue Straßen keine Entlastung bringen ist schlicht falsch. Denn neue Straßen entlasten alte, müssen lärmgeschützter und verkehrssicherer gestaltet werden. Kurz, Menschen die z. B. jetzt an der Dolmanstrasse wohnen, würden durch einen Bypass entlastet werden. (…) Richtig ist, dass die verkehrsstarken Achsen nicht funktionieren. Daraus folgt, dass die Menschen über Schleichwege durch die Wohngebiete dem zu entrinnen suchen. Die Hauptachsen müssen frei von Aufpflasterungen, Tempolimits und versetzen Parkplätzen sein.” Reinhard Kenfenheuer

Das könnte Sie interessieren

Die Kohlenmonoxidvergiftung in Hand geht offenbar auf einen technischen Defekt und mangelnde Wartung zurück: Nachermittlungen hätten ergeben, dass der bestehende Gasdruck der Brennwerttherme nicht ausreichend war; damit habe es zu einem Überdruck kommen können, der wiederum ein Abgasrohr habe wegsprengen können. Es habe zuvor mehrere Störungsmeldungen gegeben. RadioBerg

Das Programm des Katholischen Bildungswerks bietet Anregungen, das neue Jahr spannend zu gestalten. Neben Bewährtem gibt es viel Neues, zum Beispiel eine Filmreihe in St. Engelbert in Rommerscheid. in-gl.de

Zur Vernissage von „Ich sehe was, was du nicht siehst” mit zwölf Fotokünstlern bietet die Veranstaltungsreihe „Klänge der Stadt” ein klassisches Konzert mit zwei hochkarätigen Nachwuchsmusikern. in-gl.de

Das Herrenreitercorps zu Fuss der „Grossen Bensberger KG von 1968 e.V.” kann in dieser Session wieder wieder auf das Autohaus Müller zählen. Und das gleich doppelt. in-gl.de

Der Intermelodie Seniorenchor sucht Mitmusikanten mit und ohne Noten-Vorwissen – aber sehr gern auch mit einem Instrument. in-gl.de

Das AMG lädt am Samstag zur Tag der offenen Tür. AMG

Heiß diskutiert: Nach wie vor, die Elterntaxis

Meistgeklickt: Was  war früher da los, wo heute P & C steht? Viel!

Aus dem Expertennetzwerk: Was man beim Bau einer eigenen Sauna beachten muss erfährt man in der neuen „Bergischen Zeitung – BauenWohnenLeben”. in-gl.de/bezahlter Beitrag

Das Wetter: Viele Wolken, wenig Regen. 7/3

Blitzer: Brüderstraße, Paffrather Straße, Heidkamper Straße, Ferrenbergstraße

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link.

Das bringt die Woche

Dienstag
16:30 Emil im Schnee, Bilderbuchkino, Stadtbüchrei

Mittwoch
09:30 Winter im Bergischen Land, Parkplatz Kirche Herrenstrunden
15:00 Bürgersprechstunde mit dem Bürgermeister, Rathaus Bensberg
16:00 Wir zwei gehören zusammen, Erzählkonzert, Stadtbücherei
19:30 Meditativer Malabend, Himmel+Ääd
19:30 Amazing Shadows, Schattentanz, Bergischer Löwe

Donnerstag
14:30 Frauengesprächskreis, Mittendrin
15:00 Kunstgenuss Kaffee und Kuchen, Villa Zanders
16:45 Schupperkurs English Conversation, Himmel+Ääd
17:00 Gladbach – Fotoausstellung, Bauaufsicht Rathaus Bensberg
19:30 Stammtisch Ganey Tikva-Verein, Wirtshaus am Bock
19:30 Robert Schumann, Konzert, Bergischer Löwe

Freitag
19:00 Wunderkind und Starviolinist, Benefizkonzert, Autohaus Gieraths
20:00 Wilfried Schmickler “Kein zurück!”, Bergischer Löwe

Samstag
10:00 Reparaturcafe, Caritas im RBS,
10:00 Interkulturelles Frauencafé, die Kette
15:00 Hänsel und Gretel, Puppenpavillon
19:00 Mein lieber Schwan, Zimmertheater Mimento, Himmel+Ä
20:00 Alles SUPA, Improvisationstheater, Theas
20:00 ReimBerg Slam, Q1

Sonntag
09:00 Wanderung Leichlingen und Berg.Neunkirchen, P. Heidkamper Tor
11:00 Konzert mit den Kulturstrolchen, Ratssaal Bensberg
14:00 Allgemeine Führung, Papiermuseum
15:00 Neujahrsempfang der FDP mit Christian Lindner, Wirtshaus am Bock
17:00 Reise durch die Filmgeschichte, Konzert, Buddh. Meditationszentrum
20:00 Was ihr wollt, Komödie, Theas

Hier finden Sie weitere Termine

Aktuelle Ausstellungen

durchdacht und intuitiv, Partout-Kunstkabinett (b.a.w.)
2 europäische Architekten – 2 Kirchenbauten, H+Ä (b.a.W.)
Shalom – Drei Fotogragen sehen Deutschland, Kreishaus (bis 15.2.19)
Ich umarme den Kosmos, Galerie Schröder und Dörr (bis 26.1.)
Ansichten im Fokus, VHS (bis 1.2.)
Licht und Klang, Villa Zanders (bis 24.2.)
Kontraste’18 Mann-Frau-Egal,  Café Leichtsinn (bis auf Weiteres)
Historische Handpuppen aus der Sammlung Pohl, Bergischer Löwe
1968: Schule-Reform-Protest, Schulmuseum Katterbach (30.4.)
Ist das möglich?, Papiermuseum Alte Dombach (bis 14.6.)

Wissen, was läuft: Alle Nachrichten aus Bergisch Gladbach

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL” morgens früh um 7 nach Hause, per Mail, optimiert für Smartphone und Tablet. Oder als aktualisierte Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen.

Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Machen Sie das Bürgerportal zu Ihrer Sache: Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und für Unternehmen gibt es spezielle Partnerprogramm mit vielen Leistungen.

Das Bürgerportal auf allen Kanälen

Sie finden uns auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.