Liebe Leserin, lieber Leser,

2021 war ein hartes Jahr. Ein Jahr, in dem wir Sie schnell und zuverlässig informiert haben. Zu Corona, zur Lokalpolitik und zu anderen wichtigen Themen. 

Ein Jahr, in dem wir Sie unterhalten haben, mit dem #Kulturkurier, großen Geschichten, eindrucksvollen Panoramatouren, Serien und tollen Fotos.

Ein Jahr, in dem wir uns für die lokale Kultur, für die Gastronomie sowie den Handel eingesetzt und immer wieder klar Position bezogen haben.

Damit wir 2022 auf diesem Niveau und einem stabilen Fundament weitermachen können, haben wir ein Anliegen:

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit. Den Betrag können Sie frei wählen, ab 5 Euro im Monat. 

Ein Bild sagt sprichwörtlich mehr als tausend Worte. Aber gute Bilder können noch mehr. Sie zaubern uns ein Lächeln auf die Lippen, sie lassen uns einen Augenblick verweilen, machen neugierig und regen die Erinnerung an. Das heutige, erste Leserfoto der Woche hat uns an die Ursprungsserie – Bild der Woche – erinnert. Auch diese Serie war mit der Kirche St. Antonius Abbas in Herkenrath gestartet.

Ein weißer Kirchturm vor dem typisch Bergischen, weiß-blauen Himmel. Umringt wird die Kirche von sattem Grün und gelb-weißen Flaggen. Ein Bild wie eine Postkarte. Aufgenommen hat es Christine Wurth – unsere erste Leserfotografin der Woche – an Christi Himmelfahrt, gleich nach einer Kommunion.

Als ich dieses wunderschöne Bild sah, erinnerte es mich sofort an die vielen Spaziergänge und Radtouren im April und Mai. Man geht vor die Tür und atmet gleich frische Luft. Die Natur strahlt Frische und Lebendigkeit aus. Zuerst blühen Magnolien, später Kirschen und Apfelbäume und das frische Grün der Bäume leuchtet regelrecht in der Frühlingssonne. Durch die vielen Feiertage sind die Kirchen ganz oft beflaggt und man weiß, dass man irgendwo auf der Tour an einem Eiscafé anhalten wird. :-)

Kennen Sie das auch? Haben Sie auch Bilder, die Sie zum Schmunzeln bringen? Bilder, die Sie an bestimmte Situationen erinnern oder die Sie speziell mit Bergisch Gladbach verbinden? Dann lassen Sie uns teilhaben! Zeigen Sie uns ihre besonderen Bilder und werden Sie Leserfotograf der Woche.

Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen für das Einreichen des Leserfotos:

  • Angaben: Für eine Teilnahme benötigen wir eine kurze Bildbeschreibung (was ist auf dem Bild zu sehen, wo und wann wurde es aufgenommen), Ihren Namen und Ihren Wohnorts. Beachten Sie bitte auch, dass das Bild einen Bezug zu Bergisch Gladbach Haben soll.
  • Bildformat: Das Bild muss ein Querformat haben (am besten 3:2 und mindestens 1200 Pixel breit). Empfohlen sind JPG- oder PNG-Format.
  • Urheberrechte: Mit der Teilnahme bestätigen Sie, Urheber:in des von Ihnen eingesandten Fotos zu sein und sämtliche Rechte am Bild sowie die Erlaubnis abgebildeter Personen zu haben.
  • Veröffentlichung: Sie erlauben uns, Ihr Bild kostenlos auf der Webseiteauf Facebook, sowie auf Instagram  zu veröffentlichen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Fragen? Sie erreichen uns unter tmerkenich@in-gl.de

Thomas Merkenich

ist der Fotograf des Bürgerportals. Mittlerweile wohnt er „im schönen Kürten" und liebt das Bergische Land. Aber das sieht man seinen Fotos ja auch an. Mehr Infos auf seiner Website www.thomasmerkenich-fotografie.de, mehr Foto im Bildershop: https://www.pictrs.com/thomasmerkenich-fotografie

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.