Bergische Köpfe

  • Bernhard Liedtke (67) geht nach 28 Jahren an der Frauenklinik des Evangelischen Krankenhauses (EVK) in den Teil-Ruhestand, KSTA
  • Siegfried Reddel, Geschäftsführer des Mediteranas, untersucht das Overather Freizeitbad Bandino auf seine Schwachstellen, KSTA, BLZ
  • Daoud und Stefanie Mhaibesh vom Wipperfürther Seniorenheim “Auf dem Silberberg” werden auch das neue Seniorenheim am Unterfeld in Bechen betreiben, BLZ, KSTA

Weitere Berichte

  • VR Bank Bergisch Gladbach meldet mitten in der Krise ein Super-Geschäftsjahr, KSTA, BLZ
  • Bensberger Bank erwirtschaftet 5,6 Prozent für Mitglieder, KSTA
  • Anwohner fürchten Lärm durch neuen Schießstand am Schildgener Bürgerzentrum, KSTA, s.a. Presseschau 14.6.
  • Am Tag der offenen Gartenpforte können private Gärten besichtigt werden, u.a. die Gärten der Bestattung von Fritz Roth, Kürtener Straße 10, und bei Hildegard Tillmann, Lückerather Weg 64 im Milchborntal, KSTA
  • Dorfgemeinschaft Eikamp bekommt drei Großspenden für Bau des Jugendtreffs mit Skater- und BMX-Anlage, KSTA
Kennen Sie schon die iGL App für das iPhone?
Kostenlos im App Store von Apple unter "Bürgerportal"
Alle Informationen zu Gladbachs erster App

Frische Videos

  • RheinBergTV hat aus dem Livestream des Aufstiegsspiels des SV 09 in Wattenscheid einen Zusammenschnitt destilliert – und den Empfang der Mannschaft im Bergisch Gladbacher Rathaus beobachtet:

Umfrage der Woche

[poll id=”32″]

Das bringt das Wochenende

  • Freitag, 19 Uhr: Musikshow “American Dreams” von Schülern der Realschule im Kleefeld, Eintritt kostenlos, alle Infos
  • Freitag, 19 Uhr: Sommerkonzert des DBG “Classic meets Jazz, Pop, Rock”
  • Freitag, 20 Uhr: “Rididu Solo (aber nicht allein)” mit Rainer Kreuz, THEAS
  • Samstag: Schlossstadtfest in Bensberg
  • Samstag, 10 bis 17 Uhr: Im Rahmen der Aktion “Offene Gartenpforte” sind die Gärten der Bestattung von Fritz Roth, Kürtener Straße 10 geöffnet,
  • Samstag, 11 bis 18 Uhr: Im Rahmen der Aktion “Offene Gartenpforte”  ist der Garten von Hildegard Tillmann im Milchborntal, Lückerather Weg 64, zu besichtigen
  • Samstag, 10 Uhr: Singen heilt Körper und Seele, ein Kurs von Opernsänger Kamen Todorov im katholischen Bildungsforum, Laurentiusstraße 4-1. Gebühr 20 Euro, Anmeldung 02202 936930
  • Samstag, 10 Uhr: Malkurs “Hell und Dunkel – Licht und Schatten im Bild”, PRO Treff, Schloßstraße 84, Bensberg, Anmeldung 02204 954815
  • Samstag, 12 Uhr:  Cheerleader Schnuppertraining des TV Refrath, Sporthalle Steinbreche
  • Samstag, 14 Uhr:  Workshop für Erwachsene und Kinder zum Blockflöten-Selberbauen, Max-Bruch-Musikschule, Kostenbeitrag 60 Euro, Info und Anmeldung: 02202/24 53 27
  • Samstag, 17 Uhr: Musikshow “American Dreams” von Schülern der Realschule im Kleefeld, Eintritt kostenlos, alle Infos
  • Samstag, 17 Uhr: Sommerkonzert des Otto-Hahn-Gymnasiums (OHG) mit Bigband, der Unterstufenchor,  Mittel- und Oberstufenchor sowie Orchester,  Zentralhalle des OHG, Eintritt 2,50 Euro
  • Samstag, 20 Uhr: Der RheimBerg Slam feiert den zweiten Geburtstag, Q1 an der Gnadenkirche, mehr Infos
  • Sonntag: Schlossstadtfest in Bensberg
  • Sonntag, 7.40 Uhr: Letzte Etappe der Siegsteigtour des SGV von Hennef nach Siegburg, Treffpunkt S-Bahnhof, Anmeldung 02204 64324
  • Sonntag, 10 bis 17 Uhr: Im Rahmen der Aktion “Offene Gartenpforte” sind die Gärten der Bestattung von Fritz Roth, Kürtener Straße 10 geöffnet,
  • Sonntag, 11 bis 18 Uhr: Im Rahmen der Aktion “Offene Gartenpforte”  ist der Garten von Hildegard Tillmann im Milchborntal, Lückerather Weg 64, zu besichtigen
  • Sonntag, 12 Uhr: “Das Odenthaler”-Familien- und Volksfest mit französischen und finnischen Akzenten, mehr Infos
  • Sonntag, 16 Uhr: Musikshow “American Dreams” von Schülern der Realschule im Kleefeld, Eintritt kostenlos, alle Infos
  • Sonntag, 17 Uhr: handerCover spielt beim Quirls Open Air vor der Gnadenkirche
  • Sonntag, 19 Uhr: “Top-Dogs” im AMG-Theaterfestival, mehr Infos
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt


Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.