Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

Der Tag in Bergisch Gladbach, 6.6.2019

😃 Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser!

Das sollten Sie wissen:

Die Müllgebühren in Bergisch Gladbach sind nach Moers und Leverkusen die höchsten in ganz Deutschland. Das ergab eine Untersuchung des Instituts der Wirtschaft im Auftrag von Haus & Grund. Mit einem Mittelwert von 443 Euro liegt GL rund 70 Euro höher als vor zwei Jahren, aber deutlich hinter Leverkusen (770). Der Verband der Abfallwirtschaftsbetriebe kritisiert, die Studie bilde die unterschiedlichen Angebote in den Städten nicht richtig ab. Diese Kritik hatte die Stadtverwaltung bei der ersten Studie 2016 ebenfalls geäußert, und strukturelle Gründe für Bergisch Gladbachs Spitzenplatz genannt. Spiegel, KSTAHintergrund

Drei Jugendliche hat die Kreispolizei nach „intensivster Arbeit” gefasst, die für einen Teil der großen Serie von Einbrüchen in Schulen und Kitas verantwortlich sein sollen. Die Ermittlungen gehen aber weiter. in-gl.de, KSTA/BLZ

Can Irtem, Dler Azad, Christopher Weiler und Farran Khalid sind 7-Klässler an der Nelson Mandela Gesamtschule und haben die AG „Wir retten Bergisch Gladbach“ gegründet. Ihr erste Aktion konnten sie jetzt abschließen, Nutznießer sind die Bienen. in-gl.de

Einen Berg voller Lebensmittel durfte die Bergisch Gladbacher Tafel in Bensberg im Rewe-Markt Wintgens in Empfang nehmen. Gespendet hatte diesen die Kreissparkasse Köln. in-gl.de

Bergische Köpfe

Josefine Schupp galt bei der Geburt als nicht lebensfähig, jetzt feiert sie ihren 80. Geburtstag in der Wohnhaus für Behinderte gGmbH – eine große Seltenheit bei Menschen mit Down-Syndrom. Sie führte eine bewegtes Leben, ist aber längst in Refrath angekommen. in-gl.de

Willi Carl (62), Chef der Abfallwirtschaft und „Herr der Mülltonnen”, geht in den Ruhestand. Die Stelle soll bis zum 1. November  intern neu besetzt werden.  KSTA/BLZ*

Stefan Machtens, Chefarzt der Urologie und Kinderurologie der GFO Kliniken RheinBerg ist vom Bundesverband Prostatakrebs Selbsthilfe e.V. für seine Verdienste in der Forschung und Behandlung des Prostatakrebses sowie für sein Engagement für die Prostatakrebs-Selbsthilfe mit der Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet worden. GFO

+ Anzeige +

Partner der Woche

Die Wohn Consult GmbH ist der Immobilienverwalter aus Leidenschaft, seit 2004. Mit sechs Mitarbeitern werden 1100 Wohn- und Gewerbeeinheiten verwaltet. Moderne Kommunikation, sehr gute Erreichbarkeit und rechtssichere Verwaltung machen uns zum richtigen Ansprechpartner für Eigentümer, Bauträger und Genossenschaften. Website, Bürgerportal-Partner, Partnerprogramm

Die lieben Nachbarn

In Kürten verteidigt der Bürgermeister Pläne, Bestattungsbäume für die Asche von bis zu 50 Verstorbenen zu nutzen. KSTA/BLZ

Rösrath hat den Park am Ehrenmal in Forsbach neu gestaltet und hochwertig ausgestattet. KSTA/BLZ*

Stellenanzeigen unserer Partner (m/w/d)

Die Kette e.V. sucht Erzieher, Heilerziehungspfleger, Ergotherapeut oder Pflegefachkraft in Teilzeit im stationären Wohnen,  examinierte Pflegefachraft (Voll- oder Teilzeit, auch Minijob),  Sozialpädagogen, Erzieher oder Pflegefachkraft als Teamleitung für eine Wohneinrichtung. Alle Stellen.

Der ASB  sucht u.a. einen Mitarbeiter im IT-Support/User HelpdeskWeitere offene Stellen

OEVERMANN Networks sucht u.a. einen Sales Manager. Alle offenen Stellen 

 Offene Facebook-Gruppe „Jobs in GL”
 Weitere Stellengesuche unserer Partner
 Infos zum Bürgerportal-Partnerprogamm

Die Tafel Bergisch Gladbach bietet Stellen im Bundesfreiwilligendienst. Kontakt per Mail

Die KNIGGE.Immobilienverwaltung GmbH bietet zum 1.8. eine Ausbildungsstelle für Immobilienkaufleute an. Kontakt per Mail

Das könnte Sie interessieren

Der SV 09 will am Pfingsmontag drei Punkte und den Titel der Mittelrheinliga gewinnen. Leicht wird es nicht, gegen den SV Breinig – daher hofft das Team auf starken Rückenwind durch viele Fans in der Belkaw-Arena. in-gl.de

429 Radfahrer in 42 Teams haben beim Stadtradeln bereits mehr als 15.000 km für Bergisch Gladbach gesammelt; weit vorne liegt das Team der OHG. Vier der 63 Stadträte sind dabei. Website, Hintergrund

Der Obst- und Gartenbauverein Refrath bepflanzt die zehn Pflanzkisten, die den „Interkultureller Garten” am Gustav-Lübbe-Haus bilden, neu. Damit will er die Artenvielfalt fördern und den Bewohnern der Flüchtlingsunterkunft  die Möglichkeit geben, Lebensmittel selbst anzubauen. Per Mail

Zum Vortrag „Emilie Schmitz – Wohltäterin für Bensberg” von Thomas Klostermann lädt der Geschichtsverein für heute um 19 Uhr ins GeschichteLokal (Eichelstr. 25) ein. Per Mail

Die SPD lädt zu einer Stadtführung in Bensberg mit Markus Eckstein ein. Eine Anmeldung ist bis zum 14.6. erforderlich. in-gl.de 

Für das Schlossstadtfest hat die IBH ein Showprogramm mit professionellen Zauberern organisiert. Die lokalen Geschäfte stellen sich vor, der Sonntag (16.6.) ist verkaufsoffen. in-gl.de

Am Pfingstmontag ist Deutscher Mühlentag. Das Papiermuseum bietet Führungen und Aktionen für Kinder zum Thema Wasser und eine Spendenaktion für nötige Reparaturen des Hammerwerks. in-gl.de

Im Rahmen der „Bensberger Konzerte” gibt Pianist Roman Salyutov ein ungewöhnliches Pfingstkonzert im Rathaus Bensberg: er spielt mit dem Kunstpfeifer Hans Martin Werner. in-gl.de

Aus unserem Expertennetzwerk: Was bei befristeten Arbeitsverträge zu beachten ist, erläutert Andreas Bietmann in seiner aktuellen Kolumne. in-gl.de/bezahlter Beitrag

Meistgeklickt: Stabwechsel in Bethanien

Heiß diskutiert: Die Chancen für CargoCap

Das Wetter: Erst Regen, dann Sonne; 21/14

Blitzer: An der Wallburg, In der Schlade, Reiser

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link.

+ Anzeige +

 

Das bringt die Woche

Donnerstag
09:00 Seniorenbüro auf dem Wochenmarkt, Bensberg
14:00 Freier Eintritt, Villa Zanders
15:00 Frauenselbsthilfe nach Krebs, Marienkrankenhaus
15:00 Kunstgenuss, Kaffee und Kuchen, Villa Zanders
18:00 Barocke Kostbarkeiten, Klavierabend, Sinngewimmel
19:00 Infoabend der Klimafreunde Rhein-Berg, Coworking GL
20:00 Kabarett mit Katie Freudenschuss, Pütz-Roth

Freitag
09:00 Bürgermeistersprechstunde, Wochenmarkt Refrath
13:00 Medienflohmarkt, Stadtbücherei
15:45 Über den Bergischen Panoramasteig, Streckenwanderung, Kürten
19:30 Der junge Karl Marx, Film, Andreaskirche
19:30 Virtuose Akkordeonmusik, Alte Kirche Refrath

Samstag
12:00 Eröffnung der Pfingstkirmes
09:00 Eine andere Welt, Wanderung Belgien, Parkplatz Heidkamper Tor
10:00 Radtour zur Gammersbacher Mühle, Straßenbahn Wickenpfädchen
14:00 Kunstlabor, Villa Zanders
15:00 Rotkäppchen, Puppenpavillon
15:30 Rommerscheider Pengsjonge singen mit Senioren, Wohnhaus Margarethenhöhe
20:00 Orgelnacht, St. Clemens

Sonntag
Pfingstkirmes
11:20 Radtour zum Trassenfest nach Wermelskirchen, Radstation
14:00 Moderierte Quizshow, Papiermuseum
14:00 Schmieden und Filzen im Bergischen Museum
14:00 2. Bensberger Kulturfest, Ev. Gemeindezentrum Bensberg
17:00 Quirl Open Air, Phil Ze Loud, Gnadenkirche

Pfingstmontag
Pfingstkirmes
09:30 Wanderung zur Lambertsmühle, Parkplatz Heidkamper Tor
10:00 Radwanderung zur Gammersbacher Mühle, Emmaus
11:00 ganztägig, Deutscher Mühlentag, Programm Papiermuseum
12:00 Malzeit im Café, Himmel & Ääd
14:00 2. Bensberger Kulturfest, Ev. Gemeindezentrum Bensberg
15:00 SV 09: Entspiel um den Aufstieg, Belkaw-Arena
17:00 Bensberger Konzerte, Ratssaal Bensberg

Hier finden Sie weitere Termine

Aktuelle Ausstellungen

Aufbruch im Osten, Kreishaus (bis 28.6.)
Howard Smith, Villa Zanders (bis 25.8.19)
Bausteinspiele, Kindergartenmuseum (bis 22.12.)
Zwischen den Welten, Himmel & Ääd

durchdacht und intuitiv, Partout-Kunstkabinett (b.a.w.)
Kontraste’18 Mann-Frau-Egal, Café Leichtsinn (bis auf Weiteres)
Historische Handpuppen aus der Sammlung Pohl, Bergischer Löwe
Ist das möglich?, Papiermuseum Alte Dombach (bis 14.6.)
Gladbach – Fotoausstellung, Rathaus Bensberg (bis 30.6.)

Wissen, was läuft: Alle Nachrichten aus Bergisch Gladbach

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL” morgens früh um 7 nach Hause, per Mail. Oder als Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Machen Sie das Bürgerportal zu Ihrer Sache: Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und für Unternehmen gibt es spezielle Partnerprogramm mit vielen Leistungen.

Das Bürgerportal auf allen Kanälen

Sie finden uns auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Datenschutzhinweis: Mit der Nutzung des Kommentarformulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Aus rechtlichen Gründen speichern wir Ihren Namen, Mailadresse und IP-Adresse, gehen damit aber sorgfältig um. Auf Anfrage löschen wir Ihre Nutzerdaten. Eine Mail an redaktion@in-gl.de genügt. Allgemeine Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos gerne und kostenlos per Mail. Und zwar dann, wenn Sie diese Hinweise gebrauchen können: jeden Tag am frühen Morgen, oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie ihre Bestellungen abgeben.

Hier finden Sie alle Veranstaltungen in GL

Termine des Tages

17Jun13:30- 15:00Einfach nur Deutsch sprechenDialog im Café Leichtsinn

17Jun13:30- 16:00Internationales Begegnungscafé

17Jun17:00- 18:30Schreibcafé

17Jun19:30Soirée Cinéma: Mon oncle

18Jun14:30Die Maschen der unseriösen FirmanVortrag

18Jun15:00Grüner wirds nicht, sagte der Gärtner und flog davonSeniorenkino

18Jun15:30Von der Motte Kippekauseen bis zur ParksiedlungVortrag

18Jun16:30Flemming - Ein Frosch will zum BallettBilderbuchkino im Forum

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Partner Community

logo-bono-direkthilfe-300-x-100
himmel-aead-logo-300-x-100

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200
X