Guten Morgen, liebe Leser. Das sollten Sie wissen:

Das Junge Ensemble im Theas begibt sich in seiner 10. Produktion auf die Spuren von Straßenkindern. Auf Basis intensiver Recherchen befasst sich das Stück mit dem Alltag junger Obdachloser, fragt nach Ursachen und sucht nach Lösungen. Die Premiere findet am Freitag statt. iGL

Die Kölner Feuerwehr schickt einen Teil ihrer Nachwuchsleute in die Schule der Bergisch Gladbacher Feuerwehr; das ist die erste Kooperation dieser Art zwischen zwei Großstädten. Die Feuerwehrschule war 2016 eingerichtet worden. KSTA/BLZ, Hintergrund/Video

+ Anzeige +

In der Max-Bruch-Musikschule sind inzwischen 44 der 81 Lehrern freiberufliche Honorarkräfte, die stundenweise bezahlt werden und sich dennoch in ihrer Freizeit für die vielen Ensembles einsetzen. Das große Jazzkonzert am Sonntag soll sogar der Startschuss für eine neue Jugend-Bigband werden. Fördervereinsvorsitzende Birgit Bischoff will die Unternehmen zu einer stärkeren Unterstützung motivieren. KSTA/BLZ, s.a. iGL 5.11.

Wer mit dem Rad nach Köln pendelt bekommt auch bei frostigem Herbstwetter etwas geboten. Unser Autor hatte zudem eine Kamera dabei und bringt Bilder mit, von denen Auto- oder Bahnfahrer träumen können. iGL

Zur „27. Mahnwache gegen Ausländerfeindlichkeit und Rassismus, für Toleranz und soziale Gerechtigkeit” laden Gewerkschaften und der Verband der Nazi-Verfolgten für Samstag an der Kirche St. Joseph ein. iGL

Zur Eröffnung der jecken Session am Samstag geht das Karnevalsportal des Bürgerportals an den Start. Es verzeichnet bereits 44 Termine aus allen Stadtteilen und alle Karnevalsgesellschaften; weitere Hinweise sind willkommen. iGL, Kontakt

Die Hebborner Buure ließen sich die Technik des Wagenbaus in Düsseldorf (!) erklären. KSTA/BLZ

Bergische Köpfe

Gerd J. Pohl, Intendant des Puppenpavillons in Bensberg, erweckt in einer Neuinszenierung die berühmten Figuren des „Kleinen Prinzen” auf neue Art zum Leben. Das mit historischen Puppen im Bergischen Löwen gespielte Stück richtet sich an Erwachsene. iGL

Friedrich Förder zeigt in der VHS Holzschnitte und stellt Bezüge zwischen Geschichten und aktueller Politik her. KSTA/BLZ, s.a. iGL 3.11.

Benno Nuding, Oberarzt der Frauenklinik am EVK, informiert beim Medizindialog, welche komplementären Verfahren zur Behandlung von Brustkrebs sinnvoll sind. iGL

Die lieben Nachbarn

In Köln ist die Bahstrecke zwischen Deutz und Hauptbahnhof so stark überlastet, dass die Bahn einen Notstand ausgerufen hat und keine weiteren Züge anderer Anbieter mehr zulässt. Der NVR fordert einen schnelleren Ausbaus des Bahnknotens Köln und bringt einen Ausbau der Hohenzollernbrücke um zwei auf acht Gleise ins Spiel. KSTA/BLZ, Hintergrund

Das könnte Sie interessieren 

Der Regionalverkehr Köln will bis Ende 2018 in RheinBerg ein Drittel seiner Flotte durch 15 Brennstoffzellen-Hybridbusse ersetzen. Allerdings muss der Kreistag noch zustimmen – und zahlen. KSTA/BLZ

Nach Israel ist eine Bergisch Gladbacher Gruppe zu Erkundungen und Begegnungen gereist. Neben Jerusalem stand dabei die Partnerstadt Ganey Tikva auf dem Programm. Ein Reisetagebuch. iGL

Der SV 09 kämpft am Freitagabend beim Spiel gegen Alfter um jeden Punkt, um den Klassenerhalt zu sichern. Immerhin wurde unter dem neuen Trainer Marco Zilken noch kein Spiel verloren. Der Japaner Kaoru Tanimoto hat den SV 09 verlassen. fupa.net

Beim dreijährigen Projekt „Kulturstrolche” erleben Grundschulkinder Musik, Kunst, Tanz, Theater, Radio und Leseabenteuer in ihrer Stadt. Jetzt zeigen sie ihre Kunstwerke in der Villa Zanders – und werden von der BBBank zusätzlich unterstützt. iGL, KSTA/BLZ

Der Film „Einen Tick anders“ über eine Frau mit Tourette-Syndrom ist Anlass für ein Gespräch am Freitag, ob das Anderssein nicht auch Vorteile haben kann. Und wie Menschen mit und ohne Behinderung miteinander umgehen. iGL

Bei einem Unfall in Ehrenfeld wurde ein parkendes Auto über den Gehweg geschoben. KSTA/BLZ

Blitzer: Asselborner Weg, Am Rübezahlwald, Schmidt-Blegge-Straße

Heiß diskutiert: Baustelle schneidet Laurentiusviertel ab

Meistgeklickt: Aus dem Alltag eines behinderten Menschen

Das bringt die Woche

Donnerstag
9:30 Wanderung ins Tal der Haudegen, ab Parkplatz Zanders
17:00 Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Infrastruktur und Verkehr
17:00 Unicef-Infotreff, Begegnungsstätte Mittendrin
17+17:30 Martinszüge
19:00 Tinnitus-Selbsthilfegruppe, Zentrum für psych. Gesundheit
19:00 Vortrag über Astrid Lindgren, Familienbildungsstätte
19:30 Film “Paris um jeden Preis”, Cineplex Bensberg
19:30 Autorenlesung “Evangelio”, Evangelische Zeltkirche.

Freitag
17:00  Seminar: „Entspannte Schulter – gelöster Nacken“, EVK
17:00 20. Jubiläum der Aids-Hilfe, Q1
18:00 Martinszüge
19:30 Film “Ein Tick anders”, Cineplex, Bensberg.
20:00 Premiere “Im Schatten”, Theas Theater

Samstag
08:15 Wanderung von Wiehl nach Morsbach, ab Parkplatz Zanders.
11:00 Mahnwache zur Reichsprogomnacht, St. Josef
11:11 Einweihung Karnevalswagen Hebborner Buure, REWE Parkplatz Hebborn
14:00 Reaktiv – offenes Kunstlabor für junge Menschen, Villa Zanders
14:00 bis 16:30 Flohmarkt rund ums Kind, Herz-Jesu-Kirche, Schildgen
15:30 Die Ostermann-Revue, Bergisch Residenz Refrath
17:00 Start in die Karnevalssession, Gasthaus Zum Horn
17:30 Martinszüge
19:00 Sessionseröffnung KG Bensberger Garde, Progymnasium
18:00 Abschlusskonzert “Gitarrissimo”

Sonntag
10:00 Tag des Kinderturnens, TS 79
11:00 Sessionseröffnung BBB, Wirtshaus am Bock
11:00 Westafrikanisches Trommeln, VHS.
11:00 Konzerte gegen den Hunger, Rathaus Bensberg
11:00 Öffentliche Führung, Kunstmuseum Villa Zanders.
14:00 Öffentliche Führung, LVR-Industriemuseum.
14:30 Schnuppertour Stadtmitte, Treffpunkt Rathaus Gladbach
15:00 Klön Kaffe Märchenerzählungen, Begegnungsstätte Mittendrin
17:00 Luther und wir, Gnadenkirche
17:00 Time for Jazz, AMG
17:00 Chorkonzert, Zeltkirche Kippekausen.
17:00 XIV Oratorisches Konzert, Kirchengemeinde St. Johann Baptist
18:00 „Gaff nicht in den Himmel… Reformation heute”, Kirche zum Frieden Gottes
20:00 “Im Schatten”, Theas Theater

Aktuelle Ausstellungen:
AdK Werkschau 2017 , Atelier 24 (bis 19.11.) 
Marius Singer, EVK, Brustzentrum
„Freunde treffen sich – revisited”, Villa Zanders (bis 20.11.)
“Ich rieche Menschenfleisch”, VHS (10.11. bis 19.01.)
Bibelausstellung, Ev. Gemeindezentrum Herkenrath (bis 12.11.)
Wolfgang Hundhausen: Begegnungen, Himmel un Ääd (bis 17.11.)

„Stadtansichten”, Rathaus Bensberg (bis 31.12.)
“Im guten Glauben”, Kreishaus, (bis 15.11.)

Alle Ausstellungen in GL

Hier finden Sie weitere Termine der nächsten Wochen und Monate

„Der Tag in Bergisch Gladbach”: Wir schicken Ihnen die Presseschau morgens früh um 7 nach Hause, per Mail, optimiert für Smartphone und Tablet. Oder als aktualisierte Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Freitags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen. Sie finden das Bürgerportal auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.