Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

Der Tag in Bergisch Gladbach, 20.1.2020

😃 Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser!

Auf einen Blick

  • Aldi zieht in die RheinBerg Galerie
  • CDU streitet über Maaßen-Rede
  • Lindner kämpft für stolze Bürger
  • Die besten Tipps für Pendler
  • Böhms unbekannte Pläne
  • Klicki zieht sich zurück
  • Schmitz verliert in Kürten

Das sollten Sie wissen

Aldi eröffnet in der RheinBerg Galerie im Sommer eine 1100 Quadratmeter große Filiale. Der Discounter teilt sich das Untergeschoss mit Saturn, der seine Verkaufsfläche modernisiert. Dabei werden Teile des Lagers in die künftig 2000 Quadratmeter große Verkaufsfläche integriert, womit Platz für Aldi entsteht. Aldi plant zudem den Bau eines siebten Marktes, an der Bensberger Straße. Die RheinBerg Galerie richtet sich neu aus und bietet mit Blick auf die künftigen Wohnquartiere in der Innenstadt mehr Produkte des täglichen Bedarfs. KSTA/BLZ

Rainer Deppe, Landtagsabgeordneter und bis vor kurzem Kreisvorsitzender der CDU, ist entsetzt, dass CDU-Mitglieder an der Maaßen-Veranstaltung der Werteunion teilgenommen haben. Der Verein stehe außerhalb der CDU, durch Maaßens Auftritt sehe sich die AfD in ihren Inhalten bestätigt. Christian Klicki, Vize-Kreisvorsitzender, widerspricht Deppe. Wolfgang Bosbach stellt klar, dass er nicht Mitglied der Werteunion sei, aber die Arbeit von Maaßen immer geschätzt habe.  KSTA/BLZ, Facebook

Die Werteunion hat einen Mitschnitt der Maaßen-Rede veröffentlicht. Youtube

Gottfried Böhms unbekannte Villen und nicht umgesetzte Stadtplanungen standen im Mittelpunkt des Colloquium des Geschichtsvereins zum Auftakt des Böhm-Jahrs. KSTA/BLZ*, Hintergrund

Wer von Bergisch Gladbach nach Köln pendelt, muss mit einigen Widrigkeiten klar kommen. Dabei können eine Reihe von Apps und Webseiten gute Dienste leisten, für eine optimierte Fahrt mit der Bahn, dem Fahrrad und dem Auto. in-gl.de

+ Anzeige +

In Paffrath und Hand werden von Ende Januar bis Ende März Kanäle saniert. Aufgrabungen sind dazu nicht nötig, die Einschränkungen für Anlieger sollen minimal sein. in-gl.de

Vom Stadtumbau Bensberg profitieren auch private Hausbesitzer: Sie können jetzt öffentliche Mittel für schönere Fassaden und Begrünungen beantragen. in-gl.de

Lesestoff liefert Wolfgang Drüppel, der sich ein drittes Mal auf (Irr-)wege durch Schildgen gemacht hat – und berichtet, was er auf dem Weg zum Eiscafé Pol erlebt. in-gl.de

Bergische Köpfe

Christian Lindner, Vorsitzender der FDP, hat beim Neujahrsempfang der Liberalen im Kreishaus gegen eine schleichende Entmündigung der „stolzen Bürger“ argumentiert. Politik werde zusehends von Glaubensüberzeugungen statt von rationalen Entscheidungen bestimmt, zum Beispiel in der Klimapolitik. Die 90-minütige Verspätung Lindner nutzte Frank Stein, gemeinsamer Bürgermeiserkandidat von SPD, Grünen und FDP, um sich vorzustellen. KSTA/BLZ*, Facebook

Christian Klicki, stellvertretender Vorsitzender der CDU, hat auf sein Amt Erster Beigeordneten der Stadt Radevormwald verzichtet. Als Gründe nennt er die Haltung des Bürgermeisters Johannes Mans und persönliche Angriffe. Auf Antrag der SPD hatte Mans eine Fachkanzlei beauftragt; die kam zum Schluss, dass Klicki die nötige Berufs- und Führungserfahrung fehle.  Facebook, RP

Marc Beer hat die Abstimmung der CDU in Kürten über die Bürgermeisterkandidatur gewonnen. Der Kämmerer aus Lohmar erhielt 25 Stimmen. Willi Schmitz, Geschäftsführer der Stadtverkehrsgesellschaft Bergisch Gladbach, bekam fünf Stimmen. KSTA/BLZ*

Walter Schneeloch (72) aus Bensberg, seit 15 Jahren Präsident des Landessportbundes, tritt nicht zur Wiederwahl an. Seinem designiertem Nachfolger, dem Wipperfürther Stefan Klett, macht er bittere Vorwürfe. WZ

Empfehlungen unserer Experten (Werbung)

Die lieben Nachbarn

In Köln bereitet das „Bündnis Klimawende Köln“ ein Bürgerbegehren vor, dass die städtische Rhein-Energie AG zwingen soll, ab 2030 nur noch Ökostrom zu verkaufen. Das Unternehmen hält einen Öko-Anteil von 70 Prozent für machbar, derzeit sind es 46. KSTA

Overath denkt über ein neues Parkhaus nach; entweder auf dem Steinhofplatz, hinter dem Bahnhof oder am  Scharrenbroich-Gelände. KSTA/BLZ*

In Kürten hat das Planungsamt mit der Denkmalbeauftragten Karin Wette alle denkmalgeschützten Gebäude und Wegkreuze in eine Datenbank mit Informationen und Fotos ins Netz gestellt. KSTA/BLZ, Denkmalkataster

Das könnte Sie interessieren

In einer interaktiven Panoramatour stellt der TuS Moitzfeld seine Sportanlagen mit dem „Soccerpark an der Erdenburg“ im Zentrum, vor. Website

Die Kreishandwerkerschaft Bergisches Land wächst: Um dem stetig wachsenden Bedarf der Mitgliedsunternehmen auch künftig gerecht zu werden, steht dieses Jahr ein großes Bauprojekt in Schildgen an. in-gl.de

Die Belkaw hat ihr neues Kundenzentrum in der Hauptstraße eröffnet. Es ersetzt die bisherigen Kundenzentren an der Schlossstraße und an der Hermann-Löns-Straße. KSTA/BLZ*, Hintergrund

„Glück kennt keine Behinderung“ heißt eine Fotoausstellung im Jobcenter und der Agentur für Arbeit. Jenny Klestil zeigt, wie sehr sich Menschen gleichen und wie bunt Unterschiede die Welt machen. in-gl.de

Einen ungewöhnlichen Kunstabend erlebte die Villa Zanders: Studierende des bib International College zeigten im Kunstmuseum ihre Werke, dazu gab es Cocktails der Rosebud Bar. in-gl.de

Das Team des SG Pegasus durfte beim Europa Cup in Budapest die Bronzemedaille entgegennehmen. Den entscheidenden Punkt erzielte ein Youngster. in-gl.de

Studierende der IAFM Köln zeigen ihr Können bei einem Kammermusikabend im Rathaus Bensberg. in-gl.de

Zu Gottfried Böhms 100sten Geburtstag veranstaltet das Katholische Bildungswerk im Januar und Februar drei Kunstseminare. in-gl.de 

Um Zwangsheiraten und Ehrenmorde geht es beim Vortrag und der Autorenlesung „Das geraubte Glück“. in-gl.de

Dekonstruktion in der Philosophie, bildenden Kunst und Architektur ist das Thema der Gespräche im Roten Salon. in-gl.de

Das Seniorenkino zeigt mit „Werk ohne Autor“ einen epischen Thriller über drei Epochen deutscher Geschichte. in-gl.de

Meistgeklickt: Maaßens Auftritt, Refraths Geschichte Teil 1

Das Wetter: Wolken und Sonne, 6/0 Grad

Blitzer:  Reiser, Klutstein, In der Schlade

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link.

+ Anzeige +

Das bringt die Woche

Montag
10:30 Gottfried Böhm – ein Jahrhundert Architekt, Laurentiushaus
17:00 Schreibcafé, Himmel un Ääd
18:00 Kammeremusikabend, Rathaus Bensberg
19:00 Flucht früher und heute, Vernissage, Kreishaus

Dienstag
15:00 Werk ohne Autor, Seniorenkino, Cineplex
18:00 Das geraubte Glück, Autorenlesung, Kath. Bildungswerg
19:30 Gespräche im Roten Salon, Villa Zanders

Mittwoch
15:30 Mythos Amazonas, Bildervortrag, Seniorenheim Margarethenhöhe,
16:30 Sprechstunde mit Dr. H.-J.Tebroke, Wahlkreisbüro
19:00 Die Fidelen Ritter von Sand, Bergischer Löwe, ausverkauft
19:00 No Limits – Wie schaffe ich mein Ziel, Vortrag, Kreishandwerkerschaft
19:45 Die Böhms – Architektur einer Familie, Film, Herz-Jesu-Kirche

Donnerstag
19:00 Balagan Stammtisch und Neujahrsempfang, Wirtshaus am Bock

Freitag
18:30 …Unterwegs…, Vernissage, Hospiz
20:00 India meets Europe, Galeriekonzert, Villa Zanders

Samstag
15:00 Kasper im Gespensterschloss, Puppenpavillon
16:00 Meet&Greet, Volt, Café Lavendel
18:00 Kammermusikkonzert, Sinngewimmel

Sonntag
11:00 Öffentliche Führung, Villa Zanders
11:00 Salvador Dali, Vortrag, MKH
11:00 Mozart am Klavier, Service Residenz
16:00 Musikalische Lesung, Refrather Treff

Bitte beachten Sie auch:
Alle Karnevalstermine
Programm der Wanderfreunde Bergisches Land
Radtouren-Angebot des ADFC

Hier finden Sie weitere Termine

Aktuelle Ausstellungen

Wewerka – Dekonstruktion der Moderne, Villa Zanders (bis 19.4.)
Konkrete Ideen, Galerie Schröder und Dörr (bis 26.1.20)
Neues Bauen in Deutschland und Erez Israel, VHS (bis 6.2.)
Flucht früher und heute, Kreishaus (20.1.bis 14.2.)
Porträts von Mensch und Tier, Kunstkanzlei (bis 14.02.)
Textile Farbenspiele, Himmel un Ääd (bis 15.2.)
Kunst zum Jahreswechsel, Partout Kunstkabinett (bis 29.2.)
Glück kennt keine Behinderung, Fotoausstellung, Agentur für Arbeit
MusikPhotos, Max-Bruch-Musikschule (bis Karneval)
Partnerschaft und Bürgerreisen, Rathaus Bensberg
Der kratzige Unterschied, Schulmuseum (bis 31.12.)

Stellenanzeigen der Partner (m/w/d)

Die Kirche zum Heilbrunnen sucht eine Familienreferentin, die sich um Organisationsaufgaben im Gemeindebüro und um die Familienarbeit kümmert. Kontakt

Das Projekt Stundenweise der Caritas RheinBerg sucht Demenzbegleiter*Innen zur Entlastung der Angehörigen von demenziell Erkrankten. Geboten werden Ausbildung, Begleitung und Aufwandsentschädigung. Kontakt: stundenweise@caritas-rheinberg.de

Der ASB sucht u.a. Mitarbeiter als Schulassistenten (Heilerziehungspfleger, Erzieher) für Kinder mit Behinderung an Schulen und Kindergärten in Teilzeit/Vollzeit. Mehr Informationen

Die Kette e.V. sucht u.a. Erzieher, Ergotherapeuten, Pflegefachkräfte, Erzieher und Sozialpädagogen. Alle Stellen.

 Offene Facebook-Gruppe „Jobs in GL”
 Weitere Stellengesuche unserer Partner
 Das Bürgerportal-Partnerprogamm

Das Bürgerportal sucht Praktikanten, die die vielfältige Arbeit einer modernen Lokalzeitung kennenlernen wollen. Kontakt

Die Tafel Bergisch Gladbach bietet Stellen im Bundesfreiwilligendienst. Kontakt per Mail

Wissen, was läuft: Alle Nachrichten aus Bergisch Gladbach

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL“ morgens früh um 7 nach Hause, per Mail. Oder als Abendzeitung „Das war der Tag in BGL“ um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Machen Sie das Bürgerportal zu Ihrer Sache: Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und für Unternehmen gibt es spezielle Partnerprogramm mit vielen Leistungen.

Das Bürgerportal auf allen Kanälen

Sie finden uns auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL“ erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors Pütz-Roth: 

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung

 

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Kommentare sind nur unter der Angabe des korrekten Namens möglich. Alle anderen Kommentare werden gelöscht. *

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos kostenlos per Mail. Dann, wenn Sie die Nachrichten gebrauchen können: jeden Morgen oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie Ihre Bestellungen abgeben:
   

Unterstützen Sie uns!

Termine des Tages

16Feb11:00Öffentliche FührungAusstellung Wewerka

16Feb11:00Fahrradparadies Mosel

16Feb11:00Abschlusskonzert "Jugend musiziert"Matinee-Konzert

16Feb14:00Allgemeine FührungPapiermuseum

17Feb10:30- 12:45Gottfried Böhm - ein Jahrhundert ArchitektBöhm-Jahr 2020

17Feb17:00- 18:30Schreibcafé

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Partner Community

himmel-aead-logo-300-x-100
Logo Bündnis 90 / Die Grünen
logo-bono-direkthilfe-300-x-100
X