+ Anzeige +


Guten Morgen, wir wünschen Ihnen einen wunderbaren Tag, Ihr Georg Watzlawek und das Team

Auf einen Blick

  • 20 Jahre Kabarett an der IGP
  • Belkaw beziffert Aufschläge
  • Wasser aus Refrath wird weiter gechlort
  • Kunst am Kahnweiher
  • TV Refrath gelingt „Schaulauf“ beim Stadtlauf

Wir verschicken den Nachrichtenüberblick auch als kostenlosen Newsletter.

Das sollten Sie wissen

Das Wasser aus dem Wasserwerk Refrath wird für weitere mindestens zehn Tage gechlort, teilt die Belkaw auf Anfrage mit. Dabei handele es sich um eine Vorsichtsmaßnahme, seit Ende August waren keine Keime mehr im Wasserwerk gefunden worden, das Refrath, Bensberg und auch Teile von Herkenrath versorgt. in-gl.de**, Hintergrund

Die Belkaw hat die Angaben nachgeliefert, wie stark die Kosten bei Verträgen ohne feste Laufzeit für die Musterhaushalte steigen. Bei einem Jahresverbrauch von 15.000 kw/h sind es zum Beispiel 46 Euro. in-gl.de

Die Gaspreise in der Region steigen, aber sehr unterschiedlich: In Rösrath kostet die Kilowattstunde: künftig 14,29 Cent, bei der Belkaw 19,44 Cent und bei der Aggerenergie 26,48 Cent. KSTA (kostenpflichtig)

+ Anzeige +

Geschichte des Tages

Vor 20 Jahren startete die Integrierte Gesamtschule Paffrath (IGP) ihr Kabarett-Programm. Es hat sich seither fest in der regionalen Kleinkunstszene etabliert. Die Erlöse fließen in ein Hilfsprojekt in Lateinamerika und kommen den Schülerinnen und Schülern zugute. Andreas Bremm ist seit Anfang an dabei, blickt zurück und voraus. in-gl.de

Bergische Köpfe

Hermann-Josef Tebroke, Bundestagsabgeordneter der CDU, lädt junge Menschen zwischen 18 und 28 Jahren zu den „Tagen der Begegnung“ im Bundestag ein. Bei dieser überkonfessionellen Veranstaltungen stehen Gespräche über Glaube und Werte mit Spitzenpolitikern, Journalisten, Wissenschaftlern und Unternehmern auf dem Programm. Website

Maik Außendorf, Bundestagsabgeordneter der Grünen bietet am Donnerstag in seinem neuen Wahlkreisbüro eine Bürgersprechstunde an. in-gl.de

Die lieben Nachbarn

In Odenthal sind alle Unterkünfte für Flüchtlinge und Obdachlose belegt, nun steht die Gemeinde kurz davor, wieder Turnhallen belegen zu müssen. KSTA*

In Odenthal geht die Polizei Hinweisen nach, dass sich der seit Wochen als vermisst geltende Marios I. in einem Waldstück bei Küchenberg aufhält. Die Polizei bittet um Hinweise unter 110 oder 02202 205-0. Polizei

Oberodenthal hat beim Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ die Bronzemedaille gewonnen. Insgesamt hatten sich 32 Ortschaften mit ihren Projekten beworben. Land NRW

Auch interessant

Zu einer künstlerischen Erkundung des Kahnweihers in Refrath lädt die „Galerie im Wiesengrund“ ein. Es geht um die Themen Wasser und Umwelt, aber auch um die Stadtgesellschaft und das Zusammenleben. Und um das Aufeinandertreffen von Künstlerinnen und Künstler ganz unterschiedlicher Ausdrucksformen. in-gl.de

Mehr als 40 Läufer:innen des TV Refrath waren bei der Jubiläumsauflage des Bergisch Gladbacher Stadtlaufs dabei – und ausgesprochen erfolgreich. Kritik gibt es jedoch an der ungewöhnlichen Streckenführung. in-gl.de

Die Herbstsammlung von „Schuhe für Bulgarien“ läuft von Mittwoch bis Freitag, Sammelstelle ist in diesem Jahr eine Halle bei Heider Druck. in-gl.de

„Mehr Bio für das Bergische Rheinland!“: eine Fachtagung zum Thema „Bio in der öffentlichen Außer-Haus-Verpflegung“ findet am 22. September ab 14 Uhr im Berufskolleg statt. Alle interessierten Institutionen sind eingeladen. Anmeldung bis zum 16.9.

Die Nelson-Mandela-Gesamtschule und die FHDW haben einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Die Schülerinnen:innen der Oberstufe sollen Kontakt zu Studierenden bekommen, das Hochschulleben kennenlernen und werden bei ihren Facharbeiten unterstützt. in-gl.de

Im Partout Kunstkabinett wird die neue Ausstellung „Bettina Mauel – Werkzeug des Windes“ eröffnet. in-gl.de

Lieder aus aller Welt präsentieren die Bergischen Ohrwürmer im CBT-Haus St. Raphael in Paffrath. in-gl.de    

Ein Bilderbuchkino für Großeltern und Enkel im Forum erzählt die Geschichte, wie Oma das Internet kaputt gemacht hat. in-gl.de 

In einer Lesung und Mal-Performance im Hause Pütz-Roth nehmen die Schauspielerin An Kuohn und die Künstlerin Anke Büttner sich des Themas Auferstehung auf eine ganz eigene Weise an.  in-gl.de

Im Museum ist am Donnerstag wieder Backtag. Brotbestellungen müssen heute aufgegeben werden. in-gl.de   

Meistgeklickt: Belkaw reicht Gasumlage weiter

Wetter: Regen, 17/14 Grad. Ab Freitag wird es wieder freundlicher.

Blitzer: Mohnweg, Ommerbornstraße, Franz-Hitze-Straße

Für gründliche Leser: Alle Beiträge

Lesehilfe: Beiträge mit * sind online nicht verfügbar. Beiträge mit ** sind Infos des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher kein Link.

+ Anzeige +

Die nächste Tage

Mittwoch 14.9. 
14:00 Beratung zum Smartphone-Kauf, Mittendrin
14:30 Dementia + Art, Villa Zanders 
14:30 Bustour für Senior:innen, Stadtrundfahrt, Busbahnhof 
15:00 Märchenerzählung, Seniorenkulturwoche, Progymnasium 
15:00 Digital mobil, Beratung, Stadtbücherei 
15:00 Sicher leben im Alter, Beratung, AWO 
15:00 Bürgermeistersprechstunde, Rathaus Innenstadt 

Donnerstag 15.9.
9:00 Backtag, Bergisches Museum 
15:00 Sütterlinstube, Seniorenkulturwoche, einfach gemeinsam 
15:00 Kunstgenuss, Kaffee und Kuchen, Bibliomania, Villa Zanders 
16:00 Lieder aus aller Welt, Mitsingkonzert, CBT-Haus St. Raphael 
16:30 Bilderbuchkino für Großeltern mit Enkeln, Stadtbücherei 
17:00 Klimaschutz Workshop Bauen + Sanieren, Rathaus Bensberg
17:00 Bürgersprechstunde Maik Außendorf, Grüne, Wahlkreisbüro 
19:30 Auferstehung, Phönix – wer? Du?, Pütz-Roth

Freitag 16.9.
9:30 Rollatortag in Refrath, Seniorenkulturwoche, Peter Bürling Platz 
17:30 Dichterliebe, Konzert, Refrather Treff 
19:00 Bettina Mauel, Vernissage, Partout Kunstkabinett 
19:00 Offenes Balagan-Treffen Ganey-Tikva-Verein, Am Bock
19:30 Peter Groesdonk, Conrad’s Couch 
20:00 1. Galeriekonzert: Sarod, Villa Zanders 
20:00 Lichterfangen, Junges Ensemble, Theas 
20:00 Kabarett an der IGP, Mathias Richling, IGP

Programm der Wanderfreunde 
Radtouren des ADFC

Alle weiteren Termine finden Sie hier! Falls Ihre Termine fehlen, melden Sie sich bitte.

Aktuelle Ausstellungen

Bibliomania – das Buch in der Kunst, Villa Zanders (bis 8.1.)
„Butscha – Bilder des Krieges“, Rathaus Bensberg (bis 14.9.)
„Herzlich Willkommen!“, Kunstmuseum Villa Zanders (bis Oktober)
Farben und Formen des Sommers, Partout Kunstkabinett (bis 10.9.)
zeit + geschehen, AdK, VHS (bis 30.9.)
Gipfelglück, Fotoausstellung, Kulturkiche Herrenstrunden (ab 4.9.)
Alissa Walser, Pütz-Roth (b.a.W.)
In Zeiten fallender Sterne, Paco Höller, Schröder und Dörr (bis 28.10.)
Jüdische Biographien, Himmel un Ääd
Schule Katterbach 1871 bis heute, Schulmuseum Katterbach
Querfeldein-Bewegende Geschichte(n), Bergisches Museum (bis 18.9.)

Im Rahmen der Seniorenkulturwoche
Aktiv und mobil im Alter, Medienausstellung, Stadtbücherei (bis 30.9.) 
Wer kann segeln ohne Wind, Segelschiffe, Refrather Treff (bis 30.9.) 
Upcycling Zoo – kunterbunte Fantasiewelten, Seniorenheim an der Jüch ( bis18.9.)

Stellenangebote unserer Partner (w/m/d)

FDP-Fraktion und Ortsverband suchen eine Geschäftsführung in Teilzeit. Ausschreibung

Die Stiftung Die Gute Hand bietet Stellen für pädagogische Fachkräfte für besondere Wohnformen sowie für eine Fachkraft für Öffentlichkeitsarbeit

Die Kita Zwergenhöhle e.V. in Kürten Dürscheid sucht eine pädagogische Fachkraft / eine*n Erzieher*in. Mehr Infos

Die Heilsbrunner Hosenmätze suchten eine neue Kita-Leitung sowie eine Assistenzkraft zur Förderung eines Inklusionskindes

Der ASB Bergisch Land sucht eine(n) Sozialpädagoge / Sozialarbeiter für Betreutes Wohnen in Bergisch Gladbach. Mehr Infos

Unsere Newsletter

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL“ morgens früh um 7 nach Hause, per Mail. Zudem gibt es die Abendzeitung „Das war der Tag in BGL“ um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und Firmen gibt es Partnerprogramme. Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie uns.

Das war’s für heute, machen Sie es gut! Wenn Ihnen der Newsletter gefallen hat, empfehlen Sie uns bitte weiter.

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de