Guten Morgen, liebe Leser. Das sollten Sie wissen:

In Lückerath und Heidkamp haben sich Bürger zur neuen Bürgerinitiative Neuborner Busch zusammen geschlossen. Sie wollen den Krüger-Neubau verhindern, kritisieren eine „Nacht-und-Nebel-Aktion” von CDU, SPD und FDP in Sachen Flächennutzungsplan und laden zu einer Informationsveranstaltung ein. iGL

+ Anzeige +

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hat der VHS zum 2. Mal die Integrationskurse entzogen. Gründe sind formale Verfahrensfehler; diese gehen z.T. auf den Versuch zurück, das BAMF-System auszuhebeln. Hinzu kamen 2016 steigende Schülerzahlen und hohe Personalfluktuation. VHS-Leiterin Birgitt Killersreiter habe das Thema zur Chefsache gemacht, die Probleme aber nicht abstellen können, heißt es in einer Vorlage der Stadtverwaltung für den Kulturausschuss. Erst Mitte 2018 kann die VHS – mit neuem Personal – eine neue Zulassung erhalten. Laut BAMF gibt es keine Engpässe, da es ein dichtes Netz (privater) Anbieter gebe. KSTA/BLZ, Mitteilungsvorlage (pdf)

Viele Blinde bewegen sich mit dem Langstock relativ sicher in der Öffentlichkeit. Allerdings sind sie auf die Rücksicht ihrer Mitmenschen angewiesen. Eine besondere Rolle spielen die Radfahrer, berichtet Daniela Ali in der Serie zur Inklusion im Alltag. Ali erklärt auch, warum sie sich über lautes Klingeln freut. iGL

Mitarbeiter der Tüv-Prüfstelle am Lerbacher Weg werden immer häufiger verbal angegriffen und mit körperlicher Gewalt gedroht. In der Regel sind es Personen, die im Theorieteil der Führerscheinprüfung durchgefallen sind. Rund zehn Prüflinge werden pro Jahr bei Täuschungsversuchen erwischt. KSTA/BLZ

Der Kreisausschuss hat einstimmig für die Anschaffung von 
15 Bussen mit Wasserstoff-Technik votiert; fünf davon sollen in Bergisch Gladbach und Rösrath fahren. Landrat Santelmann und Mitglieder des Kreistags wiesen Kritik von Bürgermeister Lutz Urbach am Kauf der Busse zurück. iGL, KSTA/BLZ

Im Kreistag drängt die SPD darauf, die Millionen-Rückzahlung des LVR ganz an die Kommunen weiter zu reichen. Die CDU hält dagegen: Der Kreis müsse einen Teil behalten, um die eigenen Finanzen zu konsolidieren. Davon würden auch die Städte profitieren. iGL, KSTA/BLZ

Immer mehr Dozenten der Musikschule, Schüler und deren Eltern beziehen Stellung in der Debatte über die Personalpolitik der Stadt in der Max-Bruch-Musikschule. iGL

In eigener Sache

Einen Wochenrückblick in einfacher Sprache bietet das Bürgerportal freitags an. Die Nutzer können sich den Text auch vorlesen lassen, mit oder ohne Alexa. iGL

Im Praxistest in der Redaktion zeigt Alexa noch einige Schwächen. iGL/Video

Bergische Köpfe

Sharon Sahler, David Ludwig und Niklas Költgen sind von der Bensberger Bürgerstiftung mit dem Förderpreis ausgezeichnet worden, weil sie besondere Leistungen in der Schule mit einem besonderen sozialen Engagement verbunden haben. iGL, KSTA/BLZ

Carsten Schwettmann und Harro Bunke befassen sich in ihrer Kolumne zum Glücksspieländerungsstaatsvertrag mit den Kriterien, nach denen die Kommunen beurteilen, welche Spielhallen geschlossen werden – und welche Härtefallregeln es gibt. iGL/bezahlter Beitrag

Annemie Gottwald ist Keramikerin und hat seit zwölf Jahren auf dem Moitzfelder Weihnachtsmarkt ein Heimspiel. KSTA/BLZ

Helmut Rellergerd schreibt auch mit 72 pro Woche eine Folge der Krimiserie „Geisterjäger John Sinclair“ unter dem Pseudonym Jason Dark. NOZ

Die lieben Nachbarn

In Odenthal haben externe Verkehrsplaner die Parkplatzsituation untersucht und schlagen vor, den Parkplatz am Schulzentrum zu einer Mobilstation auszubauen. KSTA/BLZ

In Overath hat der Planungsausschuss den Vorschlag der Stadtverwaltung gestoppt, die Voraussetzungen für die Errichtung eines Mountainbike-Parks am Lüderich zu schaffen. KSTA/BLZ

Overath verliert seinen letzten Supermarkt im Stadtzentrum. KSTA/BLZ

Rösrath: Damit die Schüler der Albert-Einstein-Förderschule mit dem „Calliope mini“-Computer arbeiten können hat der Kreis 32 Tablet-Computer für die Schule angeschafft. KSTA/BLZ

In Kürten geht Gemeindearchivarin Ute Ströbel-Dettmer in den Ruhestand, die Nachfolge ist ungeklärt. KSTA/BLZ

Das könnte Sie interessieren 

Mit 3:0 besiegt der stark aufspielende TV Herkenrath den Stadtrivalen SV Bergisch Gladbach 09 und bleibt somit an der Tabellenspitze der Mittelrheinliga dran. iGL/Fotoserie, fupa.net

Die letzte Ampel ist abgeschaltet, jetzt fließt der Verkehr am Driescher Kreuz und am Turbokreisel völlig ampelfrei. Noch sind einige Straßenarbeiten zu erledigen, aber die Verkehrsplaner hoffen auf eine spürbare Entlastung, auch der Stationsstraße. iGL

Der Betonsilo an der Baustelle des Strundeverbands an der Hauptstraße ist mit einem riesigen Nikolaus verhängt; ein Fußweg zu den Geschäften an der Buchmühle kann aber erst ab Freitag und nur am späten Nachmittag bzw. am Wochenende geöffnet werden. KSTA/BLZ

Saint-Gobain Isover G+H ist von der Firma Hagebau als „Hagebau Champion 2017″ von der Fachgruppe Isoliertechnik ausgezeichnet worden. KSTA/BLZ

Das Theas bietet ein spezielles Winterprogramm: An drei Abenden zeigt ein Kabarettist oder ein Ensemble ein Bühnenprogramm, dazu gibt es Sektempfang und ein fliegendes Drei-Gänge-Menü. iGL

Das OHG geht neue Wege, um Schüler für technische Berufe zu gewinnen. In einem mobilen Labor können Schüler können Talente testen und Begabungen entdecken. iGL, KSTA/BLZ

Der TV Refrath organisiert die Mini-Meisterschaft im Tischtennis. iGL

Die Feuerwehr hat in der Nacht auf Sonntag einen Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Hand gelöscht. Feuerwehr, KSTA/BLZ

Ein 22-jähriger psychisch Kranker hat seine Mutter nach einem Streit mit einem Messer gezwungen, ins Auto zu steigen und ist davongefahren; in Eindhoven nahm die Polizei den Mann fest. KSTA/BLZ

Blitzer: Lustheide, Kaule, Steinbreche, Mucher Straße, Im Luchsfeld, Kempener Straße

Heiß diskutiert: Die Frauen Union verkauft am Sozialstand Marmelade für „Frauen helfen Frauen”

Meistgeklickt: Eine „Straßenbahn”-Linie von Bensberg bis Bechen

Das bringt die Woche

Montag
9:30 Kasper und die drei Weihnachtswünsche (für Gruppen), Puppenpavillon
10-17:00 Spielzeugbasar, Rote Schule Heidkamp
13:30 Internationales Begegnungscafé, Café Leichtsinn
15:45  Malen nach Paul Klee, Himmel un Ääd, Schildgen.
18:00 Öffnung Adventsfenster, Rathaus GL
16:00 Adventssingen mit dem Chor Harmonie Kaule-Bensberg, Josefhaus
18:30 Heinrich Böll zum 100. Geburtstag, VHS

Dienstag
15:00 Seniorenkin0 “Ein Kuss von Beatrice”, Cineplex Bensberg.
17:00 Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Infrastruktur, Verkehr, Rathaus Bensberg
19:30 Info-Abende für Eltern von Viertklässlern, Schulzentrum Kleefeld
19:30 Film: Ein Mann namens Ove, Andreaskirche
19:30 Vernissage “Wiedersehen3”, Kreishaus
20:00 Springmaus mit Merry Christmas, Bergischer Löwe

Mittwoch
10:30 Mit Baby ins Museum, Villa Zanders. 
11:30 Seniorenstammisch des Seniorenbeirats, Wirtshaus am Bock
14:30 Adventliches Singen, Begegnungsstätte Mittendrin
15-17:00 Bürgermeistersprechstunde, St. Johann Baptist
17-18:30 Bürgersprechstunde mit Landrat Stephan Santelmann, Kreishaus
15:15 Santa Claus-Eine schöne Bescherung, Wohnhaus Margaretenhöhe
17:00 Ausschuss für Bildung, Kultur, Schule und Sport
19:30-21:00 Wir singen französische Weihnachtslieder, VHS

Donnerstag
11:30 Seniorenstammisch des Seniorenbeirats, Gaststätte Bergischer Löwe
12:00 Freier Eintritt Villa Zanders.
17:00 Jugendhilfeausschuss, Rathaus Bensberg
19:00 Vortrag “Halfen Dombach”, Geschichtslokal Bensberg
19:00 Best of 5, Theas Theater
19:00 Vortrag zur Halfendombach, Geschichtslokal
20:00 Cat Ballou unplugged, Bergischer Löwe
20:30 Kölsches Mitsingkonzert mit Björn Heuser, Gaffel am Bock

Freitag
18:00 Advent, Advent – Mitsingkonzert, Himmel un Ääd, Schildgen.
19:00 So oder so ist das Leben, Theas Theater

Samstag
10:00 Mini-Meisterschaft Tischtennis, Grundschule in der Auen
10:30 Wanderung nach Altenberg, St. Clemens Paffrath
11:00 Büchertag in Moitzfeld, Mobiler Buchsalon
12:00 internationales Frauencafé, Café Leichtsinn
14:00 Reaktiv – offenes Kunstlabor für junge Menschen, Villa Zanders
15:00 Kasper und die drei Weihnachtswünsche, Puppenpavillon
15:30 Adventliches offenes Singen, CBT Wohnhaus Peter-Landwehr
16:00 Adventskonzert, Gnadenkirche
18:00 Künstlergespräch Widjaja / Zhao, Ratssaal Bensberg
18:00 Offenes Advents-Singen mit KonzertChor, St. Severin, Sand
19:00 Einer unter uns, Theas Theater
16:00 Gottesdienstz für Flüchtlinge und Helfer, St. Laurentius
20:00 Advenzkranzfirlefanz, Bergischer Löwe
20:00 Ferdinand Linzenich, Bergischer Löwe

Sonntag
08:10 Wanderung zum Kloster Heisterbach, Treffpunkt S-Bahn
11:30 Vernissage Bauermeister-Ausstellung, Villa Zanders
11:00 Weihnachtskonzert der Max-Bruch-Musikschule, Rathaus Bensberg
11:30 Ausstellungseröffnung: Mary Bauermeister, Villa Zanders
15:30 Überraschungswanderung, Treffpunkt Kürten
16:00 Adventskonzert, St. Clemens
16:30 Adventliches Offenes Singen, Kirche Zum Frieden Gottes
17:00 Adventskonzert im Kardinal-Schulte-Haus.
17:00 Offenes Singen, Zeltkirche Kippekausen.
17:00 Orgelkonzert mit David Cassan, Kirche St. Johann Baptist
18:00 Christmas Jazz, Bürgerzentrum Steinbreche
20:00 Süßer die Flaschen nie klingen, Bergischer Löwe

Aktuelle Ausstellungen:
Marius Singer, EVK, Brustzentrum, (bis auf Weiteres)
“Ich rieche Menschenfleisch”, VHS (bis 19.01.)
Helga Fahl: Form, Farbe, Licht, Himmel un Ääd (bis 6.1.)
WiederSehen3, Kreishaus (5.12.17 bis 5.1.18)
Mary Bauermeister, Villa Zanders (10.12.17 bis 8.4.18)
Orna Ben Ami, Villa Zanders (14.12.17 bis 10.1.18)

„Stadtansichten”, Rathaus Bensberg (bis 31.12.)
Alle Ausstellungen in GL

Hier finden Sie weitere Termine der nächsten Wochen und Monate

„Der Tag in Bergisch Gladbach”: Wir schicken Ihnen die Presseschau morgens früh um 7 nach Hause, per Mail, optimiert für Smartphone und Tablet. Oder als aktualisierte Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Freitags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen. Sie finden das Bürgerportal auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.