Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser! Wahrscheinlich wissen Sie es, morgen ist Feiertag. Und zwar Allerheiligen, bei dem die Katholiken nicht nur der Heiligen gedenken, sondern auch denjenigen, die ihren Glauben im Stillen ausüben. Schon heute feiern die Protestanten den Reformationstag, und abends steht Halloween an – was sich von „All Hallows’ Eve” (Aller Heiligen Abend) ableitet. Wie auch immer – am Feiertag erscheint der Newsletter nicht, nur auf WhatsApp. Ein schönes langes Wochenende wünschen Georg Watzlawek und das Team

Auf einen Blick

  • Polizei deckt Kindesmissbrauch auf
  • Der neue Chef der Polizei ist eine Frau
  • Otto-Hahn-Schulen werden noch später fertig
  • 1800 Unterschriften, aber keine Diskussion
  • Bäcker und Friseure suchen Azubis
  • Ein Bouleplatz für Sand
  • Abwasserwerk bekommt externe Hilfe

Das sollten Sie wissen

Einen schwerern Fall von Kinderpornografie und Missbrauch hat die Kreispolizei aufgedeckt. Ein Mann sei in Bergisch Gladbach verhaftet worden, zwei weitere am Niederrhein und im Raum Wiesbaden, teilte Polizeichef Gerhard Wallmeroth mit. Eine weitere Gefährdung von Kindern sei damti unterbunden worden, jetzt sei die Kreispolizei mit der Auswertung der umfangreichen digitalen Daten beschäftigt. in-gl.de, KSTA/BLZ

Der Abschluss der Sanierung der Otto-Hahn-Schulen verzögert sich weiter, die Fertigstellung ist womöglich erst im Mai 2020 möglich. Das hat auch auf das NCG Auswirkungen. in-gl.de, KSTA/BLZ*

Mehr als 1800 Unterschriften für den Erhalt der Bäume in der Schlossstraße haben die Klima Freunde, die Initiative Berg, der BUND und der ADFC an Bürgermeister Lutz Urbach übergeben. Zeit für ein echtes Gespräch gab es nicht. in-gl.de

Die Zahl der gemeldeten Ausbildungsstellen ist in diesem Jahr um 42 auf 1265 gewachsen. Davon sind aktuell noch 152 frei, vor allem im Handwerk. Friseure und Bäcker haben es besonders schwer, Nachwuchs zu finden, daher will die Kreishandwerkerschaft ihr Marketing noch weiter verstärken. Die Zahl der Schulabgänger, die eine Ausbildung machen wollten, ist um 157 auf 1588 gesunken. KSTA/BLZ*

Die Arbeitslosenquote in RheinBerg ist gegenüber dem Vorjahr von 5,0 auf 5,3 Prozent gestiegen. Mehr als die Hälfte der Arbeitssuchenden hat ein geringes Ausbildungsniveau, die Unternehmen suchen dagegen Fachkräfte. KSTA/BLZ*

Weit über 100 Projekte muss das Abwasserwerk in den nächsten Jahren umsetzen. Dafür hat sich die Stadt  Hilfe geholt: Ein Projektbüro mit ManagerInnen aus zwei externen Büros nimmt jetzt die  Arbeit auf. in-gl.de

Eine Schülerin, die durch Brandnarben gekennzeichnet ist, fühlt sich von einer Lehrerin in einer Realschule diskriminiert. WDR

+ Anzeige +

Bergische Köpfe

Gerhard Wallmeroth geht nach vier Jahren als Chef der Kreispolizei in den Ruhestand, seine Nachfolgerin Birgit Buchholz an der Spitze der Kreispolizei ist schon im Haus. Im Gespräch zieht der erfahrene Polizist Bilanz, berichtet von Erfolgen und neuen Herausforderungen. Dazu zählt die Kinderpornografie, wie ein aktueller Fall zeigt. in-gl.de

Empfehlungen unserer Experten (Werbung)

Die lieben Nachbarn

Kürten will die Gesamtschule für 55 Millionen Euro sanieren und in Teilen neu bauen, bei laufendem Schulbetrieb. KSTA/BLZ*

Das sagen unsere Leser …

… über  „Gottfried Böhm: Der alte Mann und die Kirche”: Ein uneingeschränktes Lob für Ihren wunderbaren Artikel, liebe Laura Geyer! Sie zeigen wieder einmal, wie Sie lebendig, detailreich und interessant schreiben können, auf der Grundlage von sorgfältiger Recherche und entsprechender Literatur, im Auftreiben von interessanten Bildern, aber vor allem auch verbunden mit einem Besuch und Interview vor Ort.” Engelbert Manfred Müller

Halloween Spezial

Halloween wird u.a. im Wirtshaus am Bock gefeiert, mit einem Benfiz-Konzert zugunsten des Frauenhauses, mit handerCover und Miljö. in-gl.de

Eine Taschenlampenführung mit Gruselfaktor für (kostümierte) Kids bis 12 Jahren bietet die Villa Zanders heute an. in-gl.de

Einen Reformationsgottesdienst gibt es um 18 Uhr in der Kirche zum Frieden Gottes – mit einen anschließenden Konzert mit weltlichen und geistlichen Liedern aus der Zeit der Reformation. in-gl.de

Das Kontrastprogramm zu Halloween bietet die FDP: Beim Liberalen Forum in der FHDW geht es am 20 Uhr um das Thema „Wohin mit unserem Recycling-Müll?” Anmeldung

Das könnte Sie interessieren

Einen Bouleplatz hat der DJK-SSV Ommerborn in Sand geschaffen. Wer Lust hat, darf dort einfach spielen – man muss nur drei Stahlkugeln und ein „Schweinchen“ mitbringen. in-gl.de

77 Bachelor- und 43 Master-AbsolventInnen der FHDW haben im Leverkusener Kasino ihre Urkunden entgegengenommen. Staatssekretär Christoph Dammermann hielt die Festrede. in-gl.de

Die Musiker des Jugendblasorchesters Rheinberg haben in den Herbstferien Stücke aus „Dschungelbuch” und „Jurassic Park” einstudiert und präsentieren sie im AMG zugunsten des Fördervereins der Musikschule. in-gl.de

Zu einem Familientag mit Gottesdienst, Basar und Café lädt die Kirche zum Frieden Gottes in den großen Gemeindesaal ein. in-gl.de

Meistgeklickt: Was die CDU-Bewerber antreibt

Das Wetter: Sonnig und kühl; 9/1 Grad

Blitzer: Kardinal-Schulte-Straße, Reuterstraße, Altenberger-Dom-Straße

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link.

+ Anzeige +

Das bringt die Woche

Donnerstag
9:30 Morgenland trifft Abendland, Frauengesprächskreis, EFL
11:00 Eröffnung Stadtteilbüro Bensberg, Schlossstraße
14:30 Nicht mehr wie immer, Vortrag, AMG
15:00 Kunstgenuss, Sammlung Kraft, Villa Zanders
18:00 Fortuna Canta, Konzert, Kirche zum Frieden Gottes
19:00 „Nie wieder”, Vortrag von Oliver Vrankovic, TAT
19:00 Künstlergespräch zur Ausstellung 4by4. Kulturhaus Zanders
19:30 Halloween im Museum, für Kinder, Villa Zanders
19:30 Halloween-Benefiz-Konzert mit Miljö und handerCover, Bock

Freitag
18:00 Elvis für Fortgeschrittene, Laientheater, NCG

Samstag
Martinsmarkt in Gladbach, Martinizauber in Bensberg
10:00 Autorensamstag, Buchhandlung Funk
11:00 Fit for Future, Brunch mit Serap Güler, FHDW
15:00 Das Teufelchen Puck und die Bärenbande, Puppenpavillon
18:00 Elvis für Fortgeschrittene, Laientheater, NCG

Sonntag
Martinsmarkt in Gladbach, Martinizauber in Bensberg
10:00 Familiengottesdienst mit Basar und Café, Kirche zum Frieden Gottes
10:45 Wanderung mit Petra, Mittendrin
11:00 Sonntagsatelier, Villa Zanders
14:00 Führung für Kinder, Papiermuseum
14:00 Konzert des Kirchenchors St. Nikolaus, Altenberger Dom
17:00 Musikalische Reise durch die Filmgeschichte, Konzert, AMG
18:00 Musikalische Vesper, Konzert, Zeltkirche
18:00 Elvis für Fortgeschrittene, Laientheater, NCG

Hier finden Sie weitere Termine

Aktuelle Ausstellungen

4 by 4, Kulturhaus Zanders bis 10.11.)
Auto und Skulptur, Georg Becker im Autohaus Gieraths (bis 15.11.)
Kunst ist immer eine Behauptung, Sammlung Kraft, Villa Zanders (bis 24.11.)
“Mehr weiß, wer weiß das schon …”, Galerie Schröder + Dörr (bis 23.11.)
Besondere Orte ins Licht rücken, Kreishaus (bis 27.10.)
Suche. Natur. Erkenntnis., Villa Zanders (bis 27.10.)
Menschen in Schildgen, Himmel un Ääd (bis 24.11.)
Sommerfrische, Partout-Kunstkabinett (bis 10.11.)
Partnerschaft und Bürgerreisen, Rathaus Bensberg
Gipfelkreuze, Kardinal-Schulte-Haus, (17.11.)
Bausteinspiele, Kindergartenmuseum (bis 22.12.)
Wunder in der Kirche, Johannes der Täufer (30.4.)

Stellenanzeigen unserer Partner (m/w/d)

Die Elterninitiative Dreckspatz e.V. in Schildgen sucht einen flexiblen pädagogischen Mitarbeiter mit 30 Wochenarbeitsstunden. Mehr Infos

Die Kirche zum Heilsbrunnen bietet eine volle Stelle als JugendleiterIn.  Mehr Infos

Der ASB sucht u.a. Mitarbeiter als Schulassistenten (Heilerziehungspfleger, Erzieher) für Kinder mit Behinderung an Schulen und Kindergärten in Teilzeit/Vollzeit. Mehr Informationen

Die Kette e.V. sucht u.a. Erzieher, Ergotherapeuten, Pflegefachkräfte, Erzieher und Sozialpädagogen. Alle Stellen.

OEVERMANN Networks sucht u.a. einen Sales Manager. Alle offenen Stellen 

 Offene Facebook-Gruppe „Jobs in GL”
 Weitere Stellengesuche unserer Partner
 Das Bürgerportal-Partnerprogamm

Das Bürgerportal sucht Praktikanten, die die vielfältige Arbeit einer modernen Lokalzeitung kennenlernen wollen. Kontakt

Die Tafel Bergisch Gladbach bietet Stellen im Bundesfreiwilligendienst. Kontakt per Mail

Wissen, was läuft: Alle Nachrichten aus Bergisch Gladbach

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL” morgens früh um 7 nach Hause, per Mail. Oder als Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Machen Sie das Bürgerportal zu Ihrer Sache: Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und für Unternehmen gibt es spezielle Partnerprogramm mit vielen Leistungen.

Das Bürgerportal auf allen Kanälen

Sie finden uns auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.