Guten Morgen!

Auf einen Blick

  • Drei neue Corona-Fälle, ein Toter
  • Maskenpflicht beim Einkaufen und im Bus
  • Schulen mit Desinfektionsmittel versorgt, keine Masken
  • Geht die Kirmes verloren?
  • S 11 fährt ab Montag alle 20 Minuten
  • Kliniken operieren wieder
  • FDP fordert Tablets für Schüler
  • Hoffnung für Gastronomen
  • Keine Maibäume

Corona Spezial

Bild des Tages: An der Otto-Hahn-Realschule (und den anderen weiterführenden Schulen) startet heute früh der Unterricht für einen kleinen Teil der Schüler. Mehr Infos

Drei weitere Corona-Fälle wurden bestätigt. Zudem meldet der Kreis einen Toten. in-gl.de, KSTA/BLZ

Die Maskenpflicht beim Einkaufen und im ÖPNV wird von Bürgermeister Lutz Urbach und Landrat Stephan Santelmann einhellig begrüßt. Dazu gibt es praktische Tipps, wo die Masken herkommen. in-gl.de, KSTA/BLZ*

Auf Kritik von Schulleitern an der Ausstattung mit Hygiene- und Schutzmitteln reagiert die Stadtverwaltung erstaunt. Die Versorgung mit Desinfektionsmittel laufe; für Masken sei nicht die Stadt, sondern das Land zuständig. in-gl.de

Das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium sieht sich für die Rückkehr der Abiturienten heute gerüstet. Probleme gibt es aber auch hier bei der Umsetzung der Hygiene-Vorgaben. in-gl.de

Die FDP erinnert an ihre Forderung, Schüler der weiterführenden Schulen mit Tablets auszustatten. Corona habe klar gemacht, dass Digitalisierung kein Luxusthema sei. in-gl.de, KSTA/BLZ*

Für die Schausteller sind die Corona-Folgen dramatisch. Womöglich droht der Totalverlust der Kirmes, wie sie Bergisch Gladbach seit 178 Jahren kennt, warnt Burkhardt Unrau. in-gl.de, KSTA/BLZ*

Das Verbot für Volksfeste gilt bis Ende August; ob unmittelbar danach das Stadt- und Kulturfest sowie andere Feste gefeiert werden können, hängt von Vorgaben der Landesregierung ab, erklärt die Stadt. KSTA/BLZ*

+ Anzeige +

Die GFO-Kliniken und das EVK führen im geringen Umfang wieder normale Operationen durch. KSTA/BLZ*

Die S 11 fährt ab Montag wieder im 20-Minuten-Takt, die Wupsi kehrt schon heute zum regulären Fahrplan zurück. in-gl.de

Auch große Geschäfte in NRW dürfen ab Montag öffnen, wenn sie ihre Verkaufsfläche auf 800 Quadaratmeter begrenzen. DLF

Für die Gastronomie erarbeiten NRW und Baden-Württemberg ein Konzept, wie nach dem 4. Mai erste Öffnungsschritte möglich sind. t-online

+ Anzeige +

Bergische Köpfe

René Meißner ist Payment-Experte der Kreissparkasse Köln. In seiner Expertenkolumne analysiert er, wie sich das Bezahlverhalten in der Corona-Krise verändert – und gibt Tipps für das kontaktlose Bezahlen. in-gl.de/bezahlter Beitrag

Markus Winterscheidt hat die Selbsthilfegruppe gegen Angsterkrankungen neu gestartet, sie trifft sich jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat
per Videokonferenz. Website

Empfehlungen unserer Experten (Werbung)
Elke Strothmann: Lebst Du noch oder spielst Du schon?
Ute Rabert: So gestalten Sie Lebens/ Arbeits(ge) schichten
Claudia Rottländer: Die Corona-Hilfen für Unternehmen

Das könnte Sie interessieren

Zum globalen Klimastreik der Bewegung Fridays for Future plant die Grüne Jugend Rhein-Berg/Leverkusen eine Kampagne im Netz. Sie will die Protestplakate aber auch in der Gladbacher Innenstadt platzieren. in-gl.de

Die Waldbrände bei Gummersbach haben deutlichen gemacht, wie hoch die Gefahr in den trockenen Wäldern schon jetzt ist. Die Feuerwehr gibt Tipps für richtiges Verhalten. in-gl.de

Der traditionelle Maibaumverkauf des Regionalforstamtes fällt in diesem Jahr Corona zum Opfer. Per Mail

Der SV 09 lädt alle Fans, Freunde, Interessierte und Unterstützer dazu ein, die 1. Mannschaft in einem virtuellen Spiel gegen die Kreis-Auswahl von Rhein-Berg aufzustellen. in-gl.de

Die Fußballvereine der Regionalliga West, darunter auch der SV 09, haben einen Abbruch der Saison empfohlen. KSTA/BLZ*

Meistgeklickt: Manager will GL mit Masken versorgen

Das Wetter: Sonnig, 22/8

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link.

+ Anzeige +

Das bringt die Woche

#Literafon – Literatur per Telefonkonferenz
Die Einwahl ist nur innerhalb von fünf Minuten nach dem Start möglich.

Donnerstag, 23. 4. 2020, 18.00 Uhr
Claudia Timpner liest aus Joachim Meyerhoff “Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war“
Einwahl: 0221 98882119 – PIN: 787642#

Donnerstag, 23. 4. 2020, 19.00 Uhr
Heinz-D. Haun liest einen Essay über und eine Laudatio auf die Gruppe TheaterWeltenErschaffen
Einwahl 0221-98882117 – PIN 144608#

Freitag, 24. 4. 2020, 18:00 Uhr
Stefan Kuntz liest einen Liebesbrief aus Christoph Meckels “Licht”
Einwahl: 0221-98882119 – PIN 855077#

Freitag, 24. 4. 2020, 19.00 Uhr
Gisela Becker-Berens liest Märchen aus Norwegen
Einwahl: 0221-98882119 – PIN: 4206116#

Samstag, 25. 4. 2020, 18.00 Uhr
Heinz-D. Haun liest „Kulinärrisches“ – Eigene Gedichte und Rezepte
Einwahl 0221-98882117 – PIN 144608#

Alle Veranstaltungen sind derzeit abgesagt, die meisten kulturellen Einrichtungen geschlossen.

Unsere langfristige Terminübersicht finden Sie hier.

Wissen, was läuft: Alle Nachrichten aus Bergisch Gladbach

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL“ morgens früh um 7 nach Hause, per Mail. Oder als Abendzeitung „Das war der Tag in BGL“ um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Machen Sie das Bürgerportal zu Ihrer Sache: Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und für Unternehmen gibt es spezielle Partnerprogramm mit vielen Leistungen.

Das Bürgerportal auf allen Kanälen

Sie finden uns auch auf Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL“ erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors Pütz-Roth: 

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.