Guten Morgen!

Auf einen Blick

  • 7-Tage-Inzidenz RBK: 121,5 (Sonntag)
  • Schlosstreppe bietet neue Arena
  • Neuer Leiter im Stadtarchiv
  • Sichere Wege zur Grundschule
  • Der ADFC breitet sich aus

Das sollten Sie wissen

Die Bensberger Schlosstreppe zwischen Schlossstraße und Markt haben Vertreter von Stadt, Kreis und Bezirk offiziell eröffnet und das Ergebnis des schwierigen Prozesses gewürdigt. Dabei wurden einige Kritikpunkte abgeräumt, die Wiederherstellung alter Verbindungen sowie die Bedeutung der Anlage als Festplatz für Bensbergs Zentrum herausgestellt. Geschäftsleute vor Ort kritisieren die Hanglage des Platzes. in-gl.de, KSTA/BLZ (kostenpflichtig)

+ Anzeige +

Damit Grundschulkinder möglichst gefahrlos zur Schule gelangen hat die Stadt Vorschläge für sichere Schulwege auf einer digitalen Karte verzeichnet. in-gl.de

+ Anzeige +

Corona Spezial

Die Zahl neuer Fälle war am Sonntag mit 121 im Kreis RheinBerg erneut extrem hoch. Die 7-Tage-Inzidenz sprang damit im Kreis auf 121,5 und auch in Bergisch Gladbach auf 121,5. Einen Alleingang bei neuen Beschränkungen lehnt Erik Werdel, leiter des Krisenstabs des Kreises ab. in-gl.de, KSTA/BLZ*

Die Meldung der Zahlen für Montag durch das Landeszentrum Gesundheit NRW verzögert sich, bislang weist das LZG landesweit keine aktuellen Daten aus. LZG

In einer Gemeinschaftsunterkunft in Bergisch Gladbach hat das Gesundheitsamt gestern einen Corona-Fall registriert, die Unterkunft wurde per Allgemeinverfügung vorsorglich unter Quarantäne gestellt, die Ermittlung der Kontaktpersonen läuft. KSTA/BLZ*

Bund und Länder reden morgen über neue Corona-Maßnahmen; Kanzlerin Merkel will offenbar frühere Schließungen von Restaurants und weitere Beschränkungen für Veranstaltungen, Geschäfte, Schulen und Kitas sollen so lange wie möglich offen bleiben. ARD

51 Prozent der Menschen in Deutschland halten die geltenden Corona-Auflagen für ausreichend, für 32 Prozent gehen sie nicht weit genug, 15 Prozent finden sie überzogen. ARD-Deutschlandtrend

Für Videokonferenzen, Vorstandssitzungen und kleine Versammlungen von Vereinen und Initiativen steht der Freiraum des Bürgerportals zur Verfügung. Kontakt

Bergische Köpfe

Thomas Schwabach (47) hatte 13 Jahren das Archiv der Universität St. Gallen geleitet, jetzt ist er Leiter des Stadtarchivs Bergisch Gladbach. KSTA/BLZ*

Empfehlungen unserer Experten (Werbung)
Michael Becker: Herbstlaub und Staudenschnitt
Claudia Rottländer: Corona und die Einkommmensteuererklärung
Birgit Lingmann & Pia Patt: 3 Lieblingsbücher für den Herbst

Die lieben Nachbarn

In Odenthal hat sich eine Ortsgruppe des ADFC gegründet, Elmar Kaesbach wurde zum Sprecher, Klaus Holland zum Vertreter gewählt. Hauptziel ist die Verbesserung der Fahrradinfrastruktur in Odenthal für Alltags- umd Freizeit-Radler. Weitere Ortsgruppen sind in Kürten und Rösrath geplant. Per Mail, Kontakt

+ Anzeige +

Thomas Arora, geboren 6.4.1944, gestorben 19. 10. 2020
Anneliese Hamacher, geboren 28.2.1941, gestorben 11.10.2020
Inge Migenda-Feik, geboren 18.7.1944, gestorben 10.10.2020

Alle digitalen Traueranzeigen finden Sie auf der Seite von Pütz-Roth.

Das könnte Sie interessieren

Städte-Battle: Mit Jugendlichen aus Wermelskirchen hat das Jugendkulturzentrum Q1 einen Videoschnittkurs veranstaltet. Dort werden Gebäude der beiden Städte, die jeweilige Einkaufspassage und einiges mehr in Videoclips vor- und gegenübergestellt. in-gl.de

Anträge auf Lohnsteuerermäßigung in 2021 für einen Freibetrag bei erhöhten Werbungskosten oder Sonderausgaben können ab beim Finanzamt gestellt werden. KSTA/BLZ*

 In „Conrads Couch“ in Bensberg spielte die Bluesband Slinky & P’tit Loup vor einem guten Dutzend Gäste. KSTA/BLZ*

Die 2. Badmintonmannschaft des TV Refrath schlägt sich erfolgreich. in-gl.de

Meistgeklickt: Impressionen von der Schlosstreppe

Das Wetter: Sonne und Wolken; 13/8 Grad

Die Blitzer: Lückerather Weg, Am Rübezahlwald, Borngasse

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link.

Stellenanzeigen unserer Partner

  • Der ASB sucht eine Pflegedienstleitung für den Ambulanten Pflegedienst. Website
  • Die Malteser bieten Stellen im Bundesfreiwilligendienst oder FSJ an. Website

+ Anzeige +

Das bringt die Woche

Dienstag 27.10.
19:30 Lesung im Grünen Salon, Villa Zanders 

Mittwoch 28.10.
18:00 Aus dem Leben einer Emeritin, Familienbildungsstätte

Donnerstag 29.10.
15:00 Die Côte d’Azur und ihre Künstler, Laurentiushaus 

Samstag 31.10.
11:00 Pflanzentauschbörse, Peter Bürling Platz  abgesagt

Sonntag 1.11.
11:00 Sonntagsatelier, Villa Zanders 
18:00 Vesper mit Konzert, Musikalischer Herbst, Zeltkirche

Unsere langfristige Terminübersicht finden Sie hier.

Aktuelle Ausstellungen:

Gemälde Geschichten aus Kölle, Galerie Hugo (bis 31.10.)
Vielfältig, 5 Jahre Malzeit, Himmel un Ääd (bis 31.10.)
Projektausstellung “Unruhige Gründe”, Villa Zanders (bis 8.11.)
Es wird einmal gewesen sein, Villa Zanders (bis 22.11.)
Lebenslinien, Fotoausstellung, Kulturkirche Herrenstrunden (bis 22.11.)
Der kratzige Unterschied, Schulmuseum (bis 31.12.)
Von der Rolle – Klopapiergeschichten, Papiermuseum (bis 7.2.21)
Neu aufgestellt, Kunst aus Papier, Villa Zanders (bis 6.6.21)

Wissen, was läuft: Alle Nachrichten aus Bergisch Gladbach

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL” morgens früh um 7 nach Hause, per Mail. Oder als Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Machen Sie das Bürgerportal zu Ihrer Sache: Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und für Unternehmen gibt es spezielle Partnerprogramm mit vielen Leistungen.

Das Bürgerportal auf allen Kanälen

Sie finden uns auch auf Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors Pütz-Roth: 

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.