Guten Morgen, liebe Leser. Das sollten Sie wissen:

Die verstopfte Stationsstraße am Bahnhof ruft CDU und SPD auf den Plan: Sie wollen die Regeln prüfen lassen. Die Verwaltung ist einen Schritt weiter, zählt den Verkehr und experimentiert mit den Fußgängern, berichtete sie im Ausschuss für Umwelt, Klima, Infrastruktur und Verkehr (AUKIV). iGL

Das Thema Wohnungsbaugesellschaft hat die Verwaltung erneut aufgeschoben, es ist nach zwei Jahren noch nicht entscheidungsreif. Die Begründung lieferte Bürgermeister Lutz Urbach auf Facebook nach. Die Wohnungsnot wächst, das Problem liegt aber ohnehin woanders. iGL

+ Anzeige +

Über die Beteiligungsstruktur der Stadt soll in der Ratssitzung im Juli geredet, kündigt der Bürgermeister an. Dabei soll die Bädergesellschaft die Rolle einer Holding übernehmen, der künftige Kämmerer Frank Stein eine wichtige Rolle spielen. Facebook-Gruppe „Politik in GL”

Geschäfte an der Buchmühle müssen sich auf eine weitere Verzögerung einstellen: Die Baustelle sei komplexer als erwartet, im Untergrund wurden Betonblöcke gefunden, teilte der Strundeverband im AUKIV mit. Man liege schon sechs Wochen im Verzug. Die Baustelle in der Gasse hinter dem Reisebüro werde erst im Februar fertig; ob die Kreuzung wie versprochen zur Adventszeit frei ist, bleibt offen. iGL, Hintergrund

Der Hochwasserschutz von Strunde hoch 4 greift frühestens in fünf Jahren, wenn der Anschluss an den rechtsrheinischen Hochwasserkanal fertig ist, bestätigte der Strundeverband. Geplant sind zehn Jahre; wenn der Stadtrat ein schnelleres Tempo wolle müsse das Personal aufgestockt und die Mittel vorgezogen werden. iGL, Hintergrund

Außerdem im AUKIV: 

  • Die Rückkehr zu G9 hat potentiell Auswirkungen auf den Umbau von OHG und NCG, die für G8 geplant waren. Für eine Beurteilung sei es noch zu früh, sagte Kodezernent Berd Martmann. iGL
  • Beim Radweg von Schildgen nach Schlebusch entlang der Odenthaler Straße wird eine Lücke vom Landesbetrieb Straßen geschlossen; dazu wird im Herbst für zwei Wochen eine Baustellenampel eingerichtet (dieser Absatz wurde aktualisiert, siehe Kommentar unten)
  • Die Biotonnenreinigung läuft laut Verwaltung ordentlich; doch könne man für drei Euro bei einer einmaligen Reinigung nicht erwarten, dass der Schimmel der letzten zehn Jahre beseitigt werde.
  • Der Spiegel an der Einmündung der Schmidt-Blegge-Straße in die Handstraße wurde demontiert, weil er Autofahrer in die Irre und zu Unfällen führte.

Die Bürgerinitiativen reagieren auf die neuen Vorschläge der Verwaltung zum Flächenplan entsetzt; vor allem das Gewerbegebiet an der Brüderstraße stößt auf einhellige Ablehnung. Die BIs arbeiten an Stellungnahmen, fühlen sich aber von dem 1094 Seiten starkem Dokument erschlagen. iGL, Hintergrund 

Über Probleme mit Rauchern und Aschenbechern an den Berufskollegs an der Heidkamper Straße berichtet KSTA/BLZ. Probleme mit Drogenhandel ignoriert die Zeitung. Hintergrund/iGL

Die neue Fahrbahndecke an der Ecke Odenthaler / Hauptstraße ist am Dienstagfrüh weggesackt und musste mit einer Stahlplatte abgedeckt werden. Ob das im Zusammenhang mit den gerade abgeschlossenen Strunde Hoch 4-Arbeiten zusammen hängt muss geklärt werden. Stadt GL

Bergische Köpfe

Ricardo und Christoph Althaus von der Beratungsgesellschaft Faktor Wir erläutern in ihrer aktuellen Kolumne, welche Versicherungen für den Urlaub sinnvoll sind. iGL/bezahlter Beitrag

Amelie Boskamp komplettiert Ihr Conference Zentrum an der Stadtgrenze zu Köln durch ein kleines feines Hotel in der Straße Am Eichenkamp in Refrath. iGL

Die lieben Nachbarn

In Odenthal stößt die geplante 13 Meter hohe Bebauung der Wiese hinter dem Penny in Osenau mit einem Seniorenheim und barrierefreie Wohnungen immer noch auf Kritik. KSTA/BLZ

In Kürten hat die Bürgeragentur einen Entwurf für das Leitbild 2030 vorgelegt. KSTA/BLZ, Website

In Rösrath bewilligt der Finanzaussschuss vier Kitas mit 136 Plätzen. KSTA/BLZ

Das könnte Sie interessieren

Viele Mitbürger, die sich für Schildgener halten, sind es gar nicht. Sondern Katterbacher. Wenn Sie jetzt verwirrt sind, sollten Sie mal auf unsere Karte schauen. iGL

Die Dorfgemeinschaft Moitzfeld hat vor gut 30 Jahren die Platzer Kirmes neu belebt; ohne übertriebenen Aufwand wird seither fröhlich gefeiert. Am Wochenende ist es wieder soweit. iGL

Die Gronauer Waldsiedlung lädt zum Sommerfest unter der großen Eiche. iGL

9000 Ratsuchenden hat die Verbraucherzentrale 2016 geholten. Oft ging es dabei um Probleme im digitalen Konsumalltag, aber auch um Drücker an der Haustür oder Inkassoforderungen. iGL

Theas startet ein Projekt, bei dem junge Geflüchtete mit deutschsprachigen jungen Erwachsenen ein Theaterstück auf die Bühne bringen. iGL 

Himmel & Ääd zeigt eine Windjammerausstellung. iGL

Beim Sommerfest der Bergischen Tierfreunde im Alten Freibad in Herrenstrunden gibt es ein Livekonzert mit Kölsch Blues – und ein großes Programm für Mensch und Tier. iGL

Blitzer stehen heute hier: Herrenstrunden, Mutzer Str., Alte Wipperfürther Str.

Der meistgeklickte Link gestern: Neuer Vorschlag für Flächennutzungsplan

Das bringt die Woche

Donnerstag
17:00 Jugendhilfeausschuss, Rathaus Bensberg

Freitag
Platzer Kirmes, Dorfplatz Moitzfeld (bis 2.7.)
18:00 Afrika-Party, Ufo Jugendkulturhaus Bensberg 
19:30 Eröffnung des Schützenfest Schildgen
15:30 Konzert “Klänge der Reformation”, Bergische Residenz (02204 9290) 
4. Bergisch Gladbacher Kneipennacht
19:15 Whisky-Abend im H&Ä – Irland, Himmel un Ääd
Supersports Classics, Schloss Bensberg (bis 2.7.) 

Samstag
Schützenfest Schildgen
Platzer Kirmes, Dorfplatz Moitzfeld
10:00 Weggestaltung zum Krea-Jubiläum, Kreativitätsschule Refrath
15:00 Sommerfest der Gronauer Gartensiedlung, Unter der Eiche
15:00 Straßenfest Johannesstraße/ In der Schlade
16:00 Sommerkonzert der Streicher der Musikschule, IGP
16:00 Sommerfest Wanderfreunde Bergisches Land, Pfarrheim Odenthal
19:00 „Die Irre(n) von Chaillot“, Ratssaal Bensberg
19:30 White Dinner, Treffpunkt: Bergischer Löwe
Galakonzert mit Liedern der 20er – 40er, Harmonie Bensberg Kaule, AMG

Sonntag
Dorf- und Schützenfest Schildgen
Platzer Kirmes, Dorfplatz Moitzfeld
10 – 18:00 Sommerfest mit Trödelmarkt, Refrather Treff
11:00 Sonntagsatelier, Villa Zanders 
11:00 Straßenfest Johannesstraße/ In der Schlade
12:00 Kurzgeschichten mit Klangkunst, Foyer Haus 30, Technologiepark
17:00 Open Air: Scheller Blues Band, vor der Gnadenkirche
18:00 Sommerkonzert der Bläserphilharmonie und Bigband, Steinbreche
18:00 „Die Irre(n) von Chaillot“, Ratssaal Bensberg

Aktuelle Ausstellungen:
„Lebenslinien oder die Beweglichkeit des Seins”, EVK (bis 4.7.)
Margret Knieps: Sommeraquarelle, Himmel un Ääd (bis 10.7.)
Volker Börkewitz: Winderjammern, Himmel un Ääd (11.7. – 26.8.)
Lena Kürten: Farbenfrohe Acryl-Bilder, Mittendrin,  (bis Oktober)
Wlodek Stopa & Szymon Zwoliński: Zeichen setzen, Kreishaus (bis 18.8.)
Gustavo Dalinha: Turbulenzen in Papier, Thomas Morus Akademie (bis 17.8.)
Karl Kaufhold: „Stimmungsvolle Landschaften“, Annahaus (bis Oktober)
AdK: ARToRT, Technologiepark Bergisch Gladbaach (26.6. bis 7.10.)
Alle Ausstellungen in GL 

Hier finden Sie weitere Termine der nächsten Wochen und Monate

„Der Tag in Bergisch Gladbach”: Wir schicken Ihnen die Presseschau morgens früh um 7 nach Hause, per Mail, optimiert für Smartphone und Tablet. Oder als aktualisierte Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Freitags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen. Sie finden das Bürgerportal auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

4 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Danke für die Klarstellung. Hier ist ein Bericht dazu: in-gl.de/2016/12/05/neue-radwege-an-landstrassen-nur-im-schneckentempo/

  2. Dies ist ein 1,1 km langer Lückenschluss auf der Schlebuscher-Straße (L 288) von Schildgen nach Leverkusen-Hummelsheim. Dies ist ein Neubau von Straßen.NRW. Die Ampel wird bei Arbeiten an der Brücke über die Dhünn notwendig.

  3. Entlang der Odenthaler Straße über Hummelsheim. Wenn wir das richtig verstanden haben wird der ausgebaut.

  4. Welcher Radweg von Schildgen nach Schlebusch???
    Meinen sie den ab Hummelsheim?