Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

Journalistin. Geboren 1984, aufgewachsen in Odenthal und Schildgen. Studium in Tübingen, Volontariat in Heidelberg, ein Jahr als freie Korrespondentin in Rio de Janeiro. Jetzt glücklich zurück in Schildgen.

3 Kommentare zu “Menschen in GL: Wie das Eis nach Schildgen kam”

  1. Meine Lieblingseisdiele ist auch DE FANTI.
    Da habe ich mir als Kind schon gerne 1 Kugel Eis (für 10 Pfennige) gekauft.
    Herr de Fanti sagte dann immer: Jut jemessen!
    Auch heute gibt es große Kugeln , und es schmeckt köstlich!
    Mein Lieblingseis ist Joghurt-Lemon !
    Die Besitzer sind sehr nett, und nun sind sie sicher froh, dass die große Baustelle verschwunden ist. Renate Rüter-Nork

  2. Auch für mich ist die beste Eisdiele De Fanti ! Die Besitzer sind super nett und sie haben reines Fruchteis das auch Allergiker essen können. Wenn meine Tochter (mit extremer milcheiweiss Allergie) sich ein Eis dort holt , wird immer ganz selbstverständlich ein neuer Löffel verwendet und im Zweifelsfall das obere Eis weg genommen, damit auf keinen Fall etwas passieren kann, ohne das man jedes mal darauf hin weisen muss – das ist wirklich toll! Ellen Dhein

  3. Für mich ist die beste Eisdiele und das mit großem Abstand die Eisdiele “de Fanti”
    Warum: Weil das Eis dort ohne Zusatzstoffe auskommt und weil es nicht diesen Einheitsbreigeschmack hat, der gerade dann entsteht. Allerdings muß man noch einen Geschmack haben, der nicht von täglichem Fast-food verdorben ist.
    Die Eisdiele “Pol” gehörte für mich einmal zu den allerbesten. Leider ist die Qualität nicht mehr die von früher. Ich weiß nicht, ob es mit dem Generationenwechsel zu tun hat.

    LG Annelie Wilden

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Datenschutzhinweis: Mit der Nutzung des Kommentarformulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Aus rechtlichen Gründen speichern wir Ihren Namen, Mailadresse und IP-Adresse, gehen damit aber sorgfältig um. Auf Anfrage löschen wir Ihre Nutzerdaten. Eine Mail an redaktion@in-gl.de genügt. Allgemeine Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Hier finden Sie alle Veranstaltungen in GL

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos gerne und kostenlos per Mail. Und zwar dann, wenn Sie diese Hinweise gebrauchen können: jeden Tag am frühen Morgen, oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie ihre Bestellungen abgeben.

Termine des Tages

16Okt15:00Die VerlegerinSeniorenkino

16Okt15:30Vortrag zur Refrather Ortsgeschichte

16Okt19:0010 Milliarden - wie werden wir alle satt?Im Rahmen der Fairen Wochen Bergisch Gladbach

17Okt11:00Das kleine GespenstBilderbuchkino

17Okt19:30Neues auf dem Büchertisch

18Okt14:30- 16:00Die Seele altert nichtFrauengesprächskreis

19Okt16:00- 18:30Bensberg mit Schloss und Böhm-BautenStadtführung

19Okt19:30Reisen, Treiben, Bleiben, SchreibenVeranstaltungsreihe #litbensberg

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Gefördert von

Partner Community

himmel-aead-logo-300-x-100
logo-bono-direkthilfe-300-x-100

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200
X