Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

2 Kommentare zu “SPD plädiert für Naturstein – und 97 Parkplätze”

  1. Herr Eschbach: „Jetzt muss es doch bald mal gut sein mit der ewigen Meckerei. Es wurde doch schon genug diskutiert!“ Ironie aus. Sie haben natürlich vollkommen Recht. Dies war ein wichtiger Punkt, den die ISG und IBH auf der Pressekonferenz kommuniziert haben. Auf der Zeichnung wirkt die Treppe wie ein Schattenwurf . In Wahrheit ist diese jedoch sehr groß.Aus dem ehemaligen Stadtplatz wird ein Plätzchen! Dabei gab es ja schon einen Plan (ohne Treppe mitten auf dem Platz), der einen großzügigen Stadtplatz ermöglichen würde. Immerhin: Die Sitztreppe ist schon mal eine Verbesserung!

  2. Das klare Statement für Naturstein hat mich positiv sehr überascht und gefreut, aus Erfahrung lernen ist eher nicht so unsere Stärke und sich dann für die wirtschaftlichste Lösung zu entscheiden, dafür nachdrücklich einzusetzen, das ist eher auch selten, Chapeau.
    Die Aufgeschlossenheit für neue Sachargumente und schnelles Handeln, das war ein ausgesprochen gutes Erlebnis mit der örtlichen SPD, Danke dafür.
    Leider ist immer noch ein Haufen Beton übrig geblieben 3 Meter x 40 Meter +… und wärmer wird es auch dank Klimawandel, das ist zu erwarten.
    Da es nun ersteinmal um den Vorentwurf ging, bleibt ja noch Hoffnung auf mögliche kleinere Modifikationen. Die schräg und quer auf dem neuen Platz liegende Dreieckstreppe wäre eine solche lohnenswerte Modifikation, sie war nicht Gegenstand des Entwurfs.
    Sie wirkt wie eine abwehrende Zugangs Barriere zur Schloßgalerie und dann noch zur 1. Etage. Vielleicht hilft da auch ein Blick in die Örtlichkeit von allen Seiten, eine schwierige Topographie eben. Das Nutzungskonzept für diesen Platz auf dieser Straße sollte nicht eingeschränkt werden. Die Chancen für den Platz und das Gebäude, die Zuwegung, sollten genuzt werden, auch zur Treppenanlage.

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Datenschutzhinweis: Mit der Nutzung des Kommentarformulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Aus rechtlichen Gründen speichern wir Ihren Namen, Mailadresse und IP-Adresse, gehen damit aber sorgfältig um. Auf Anfrage löschen wir Ihre Nutzerdaten. Eine Mail an redaktion@in-gl.de genügt. Allgemeine Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos gerne und kostenlos per Mail. Und zwar dann, wenn Sie diese Hinweise gebrauchen können: jeden Tag am frühen Morgen, oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie ihre Bestellungen abgeben.

Hier finden Sie alle Veranstaltungen in GL

Termine des Tages

20Mai13:30- 16:00Internationales Begegnungscafé

20Mai13:30- 15:00Einfach nur Deutsch sprechenDialog im Café Leichtsinn

20Mai17:00- 18:30Schreibcafé

21Mai14:30Fürst Pückler und seine Gartenleidenschaft

21Mai15:00Schachtreff

21Mai15:00Papst Franziskus - Ein Mann seines WortesSeniorenkino

21Mai15:30Märchen und Geschichten

21Mai16:30Lieselotte will nicht badenBilderbuchkino im Forum

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Partner Community

logo-bono-direkthilfe-300-x-100
himmel-aead-logo-300-x-100

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200
X