Guten Morgen! Die Debatten werden wieder hitziger, die Themen Impfen, Home Schooling und Hilfen für Unternehmen treiben viele um. Gleichzeitig wird schon eine Verlängerung und Vertiefung des Lockdowns vorbereitet. Dennoch: dieser Tag kann gut werden, bewahren Sie einen kühlen Kopf. Ihr Georg Watzlawek und das Team

Auf einen Blick

  • Wer wann wo geimpft wird
  • 50 neue Fälle am Dienstag, 87 für Mittwoch
  • Weitere 6 Corona-Tote
  • Was die Kinderärztin empfiehlt
  • Keine Beiträge für Kita und OGS
  • Lob der CDU für Beigeordneten
  • Weitere Gespräche über Zanders

Das sollten Sie wissen

Bei Zanders tagt heute noch einmal der Runde Tisch. Bislang haben weder die Zanders Paper GmbH, noch Betriebsrat noch Insolvenzverwalter Stellung zur Einschätzung der Stadt bezogen, dass es keine Chance mehr auf eine Fortführung des Betriebs der Papierfabrik gebe. Hintergrund

Das Zanders-Gelände wäre auch für den notwendigen Neubau der Kreispolizeibehörde ein guter Standort, sagt Landrat Stephan Santelmann. KSTA/BLZ*

+ Anzeige +

Die CDU lobt die Auswahl der Grünen für das Amt des Beigeordneten: Sie erhoffe sich von Ragnar Migenda wichtige Impulse. Die Fraktion sei von seiner Vielseitigkeit und Kompetenz beeindruckt. in-gl.de

Aus Protest gegen die geplante Erhöhung der Kreisumlage wollen die Bürgermeister der Städte und Gemeinden heute in der Sitzung des Kreistags erscheinen. KSTA/BLZ*

Landrat Stephan Santelmann verspricht mit Blick auf die Kreisumlage eine „faire Lastenverteilung“. KSTA/BLZ*

Die Freien Wähler schließen sich der Kritik ihrer Kreistagsfraktion an der geplanten Erhöhung der Kreisumlage an. Das würde alleine Bergisch Gladbach zwei Millionen Euro zusätzlich kosten. in-gl.de

Die Linke lehnt eine Erhöhung des Eigenkapitals der Flughafengesellschaft Köln/Bonn ab und fordert konsequente Maßnahmen zur Emissions- und Lärmreduzierung. in-gl.de

+ Anzeige +

Corona Spezial

Für Mittwoch meldet das Landesamt Gesundheit 87 Corona-Fälle und sechs weitere Tote in Rhein-Berg. Bundesweit erreicht die Zahl der Todesopfer mit 1244 einen neuen Tages-Höchstwert, die Zahl der Neuinfektionen betrug 12.164. in-gl.de/Liveblog Donnerstag

50 Neuinfektionen, davon 13 in Bergisch Gladbach, hat das Gesundheitsamt für Dienstag bestätigt. Die Inzidenz geht leicht zurück, die Zahl der Corona-Patienten in den Krankenhäuser steigt. in-gl.de/Liveblog Mittwoch

Einen klaren Fahrplan für die nächsten Schritte bei den Impfungen hat die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein (KVNO) vorgelegt. In der kommenden Woche werden die Ü80 angeschrieben. Webseite und Telefonnummer für die Anmeldung ab dem 25. Januar stehen fest, dann sollen auch die Impfzentren geöffnet werden. Allerdings werde es Monate dauern, bis die mobilen Senioren über 80 geimpft sind. in-gl.de

Nach dem schleppenden Impfstart in RheinBerg holt die KVNO auf. Von den 2.554 Impfdosen, die Ende 2020 an den RBK geliefert wurden, wurden bis gestern in 13 Einrichtungen 2.385 Impfdosen verimpft. in-gl.de/Liveblog Mittwoch

Die Schließung von Schulen und Kitas hilft gegen Corona, sagt die Kinderärztin Petra Zieriacks. Damit würden aber Familien und vor allem Frauen und Kinder schwer belastet – daher müssten LehrerInnen und ErzieherInnen auch im Lockdown direkten Kontakt zu den Kinder halten, möglichst täglich. Zudem gibt Zieriacks Tipps, wie der Alltag positiv gestaltet werden kann. in-gl.de, Facebook-Debatte

Auf Elternbeiträge für Kita, Tagespflege und OGS verzichtet die Stadt im Lockdown. Jetzt teilt die Verwaltung mit, wie das Verfahren läuft und was die Eltern machen müssen. in-gl.de

Die November- und Dezember-Hilfen in NRW sollen in Kürze anlaufen. in-gl.de/Liveblog Mittwoch

Sprechstunden mit einem Digitalcoach für Einzelhändler in der Krise bietet der Handelsverband NRW an. Website

Eine Verlängerung und Vertiefung des Lockdowns deuten Bundes- und Landepolitiker an. in-gl.de/Liveblog Mittwoch

+ Anzeige +

Bergische Köpfe

Pia Patt und Birgit Lingmann von der Buchhandlung Funk liefern auch im Lockdown Bücher aus – und empfehlen in ihrer Expertenkolumne für den Januar drei Bücher mit einem maximalen Ablenk-Faktor. in-gl.de/bezahlter Beitrag

Thomas Stangier, Obermeister der Friseurinnung Bergisches Land, ist irritiert, dass die Fußballspieler der Bundesliga trotz Lockdown mit perfektem Haarschnitt aufspielen. KSTA/BLZ (kostenpflichtig)

Timo Henrichs ist Heilerziehungspfleger und nimmt als „Drag Queen“ an der ARD-Quizshow mit Jörg Pilawa teil. KSTA/BLZ (kostenpflichtig)

Empfehlungen unserer Experten (Werbung)
Claudia Rottländer: Die Steueränderungen zum Jahreswechsel
Barbara de Icco Valentino: Sind alle Blitzer verfassungswidrig?
Astrid Banken: Die Vorteilen von nachhaltigem Wohnen

Die lieben Nachbarn

In Köln muss die Rodenkirchener Brücke teilweise oder vollständig abgerissen werden, wenn die A 4 zwischen Köln-Süd und Köln-Gremberg von sechs auf acht Fahrspuren ausgebaut wird. KSTA*

In Overath steht die neue Feuer- und Rettungswache kurz vor der Einweihung. KSTA/BLZ*

Das könnte Sie interessieren

Die „Mobile Nachbarn in Schildgen“ sind mit ihrem „Initiativen Verbund GL“ unter den letzten zwölf Kandidaten für den „Engagementpreis NRW 2021“ nominiert worden. Website

Die Evangelische Kirche in Bergisch Gladbach hat ihren Neujahrsempfang auf den 30. Mai verlegt und zum Frühlingsempfang erklärt. Die Festansprache über „Corona als Herausforderung unserer Solidarität“ hält Professor Michael Quante. Per Mail

Das EVK bietet den Medizindialog als Video-Vortrag an. Themen sind Sodbrennen, Reflux, und Schluckstörungen. Fragen können vorab per Email gestellt werden. in-gl.de

In der „Zugabe“ der Herz-Jesu-Kirche Schildgen werden Texte von nachdenklich bis wütend vorgetragen. in-gl.de

Meistgeklickt: Handel macht auf_merksamDie Arbeit im Hospiz

Das Wetter: Sonne und Wolken; 2/-1 Grad

Die Blitzer: Reiser, Duckterather Weg, Ferrenbergstraße

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link.

Das bringt die Woche

Erneut mussten wir unseren Terminkalender abräumen, fast alle Veranstaltungen sind abgesagt. Falls Ihre Veranstaltungen digital stattfinden, melden Sie die bitte an, auch die werden aufgeführt!

14.1. Medizindialog Sodbrennen u. Reflux, EVK
16.1. 18:00 Zugabe, Herz-Jesu Kirche

Aktuelle Ausstellungen

Die Museen und Galerien sind bis mindestens zum 10. Januar geschlossen.

Hede Bühl: Imago – Arbeiten auf Papier, Villa Zanders (bis 25.4.2021)
Kontrapost: Bettina Mauel & Wolfgang Neisser, Partout Kunstkabinett (bis 26.2.21)

Wissen, was läuft: Alle Nachrichten aus Bergisch Gladbach

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL“ morgens früh um 7 nach Hause, per Mail. Oder als Abendzeitung „Das war der Tag in BGL“ um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Machen Sie das Bürgerportal zu Ihrer Sache: Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und für Unternehmen gibt es spezielle Partnerprogramm mit vielen Leistungen.

Das Bürgerportal auf allen Kanälen

Sie finden uns auch auf Instagram, Twitter und Facebook.

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.