Guten Morgen! Wenn Sie sich für die Entwicklung auf Zanders interessieren (und das sollten Sie) empfehlen wir Ihnen, sich rasch für die Rundgänge beim Bürgerforum in der kommenden Woche anzumelden.

Seit 66 Tagen bombardiert Russland die Ukraine, die Folgen vor Ort und in Form von noch mehr Hunger weltweit sind unermesslich. Das dürfen wir nicht aus den Augen verlieren, daher zwei Lesetipps: Die Zerstörung von Mariupol zeichnet Zeit Online nach, mit der Hungerkrise hat sich das ZDF beschäftigt.

Dennoch wünschen wir Ihnen, dass Sie am 1. Mai-Wochenende mal abschalten können, Tipps dazu finden Sie wie immer unten im Terminkalender. Ihr Georg Watzlawek und das Team

Auf einen Blick

  • Bürgerforum zum aktuellen Stand bei Zanders
  • 7-Klässler fordern politische Antworten ein
  • Die Sportler:innen des Jahres
  • Wahlkampftermine
  • Rhein-Berg muss Corona-Fälle nachtragen
  • Legale Maibäume

Das sollten Sie wissen

Seit der ersten Bürgerbeteiligung auf dem Zanders-Areal sind 18 Monate vergangen, aus den ersten Visionen der Bürger:innen und einer intensiven Beratung durch ein externes Planerbüro ist eine Strukturplanung entstanden. Den Stand der Dinge stellt die Stadt nun öffentlich vor, und bietet dazu auch wieder Führungen über das Gelände an. in-gl.de

Sanierung und Teilneubau des Betriebshofs in Obereschbach sollen 2023, zehn Jahr nach dem Start der Planungen, abgeschlossen werden. KSTA (kostenpflichtig)

Zum Thema „Nachhaltige Impulse für Einzelhandel und Innenstädte“ redet der grüne Bundestagsabgeordnete Maik Außendorf heute um 11:15 im Bundestag. bundestag.de

Landtagswahl Spezial

Chris Peters und Luca Leffelsend besuchen die 7. Jahrgangsstufe der Realschule Herkenrath und hatten mit ihrem SoWi-Kurs eine Liste von Fragen zur Landtagswahl erabeitet; die Antworten fragten bei der WahlArena bei vier Kandidat:innen akribisch ab. in-gl.de

Falls Sie es verpasst haben: Alle Videos und Fotos zur WahlArena

Ministerpräsident Hendrik Wüst spricht am Donnerstag im Bergischen Löwen, um den CDU-Landtagskandidaten Martin Lucke zu unterstützen. CDU

Die SPD lädt am 1. Mai zu einem Fest mit Waffeln, Hüpfbung und Landtagskandidatin Tülay Durdu auf dem Konrad-Adenauer-Platz ein. Per Mail

Corona Spezial

578 Neuinfektionen hat der Kreis gestern erfasst, darunter die aufgrund eines technischen Problems am Dienstag nicht bearbeiteten Fälle. Die offizielle Inzidenz erhöht sich von 532 auf 588, liegt damit deutlich unter dem Niveau der Vortage. in-gl.de/Liveblog

Das Lagezentrum Rhein-Berg hat erneut 65 Fälle in die Statistik aufgenommen, die bereits vor 50 Tagen in den Laboren bestätigt worden waren; sie fallen sowohl aus der offiziellen wie aus der korrigierten Statistik. Ein Anzeichen, dass das Lagezentrum des Kreises weiterhin nicht alle Fälle zeitnah bearbeitet. in-gl.de/Liveblog

Für die vergangene Woche hat der Kreis 2172 Neuinfektionen in Rhein-Berg erfasst. Obwohl aufgrund einer technischen Panne am Mittwoch überhaupt keine Fälle gezählt worden sind liegt diese Zahl (für sechs Tage) deutlich über der Vorwoche, als es an sieben Tagen insgesamt 1864 positive Fälle waren. In allen Städten im Kreis sind die Fallzahlen nach einem deutlichen Rückgang in der Osterwoche nun wieder gestiegen. in-gl.de/Liveblog

Weitere Nachrichten im Liveblog:

  • Lagezentrum stellt Sonderschichten am Wochenende ein
  • Positivrate der Schnelltests nach wie vor sehr hoch

Bergische Köpfe

Diskuswerferin Marike Steinacker und der Voltigierer Justin van Gerven sind zu den Sportler:innen des Jahres gewählt worden. Bei den Mannschaften gewannen die Rheinland Lions. KSTA

Empfehlungen unserer Experten (Werbung)
Barbara De Icco Valentino: Wenn der Führerschein in Gefahr gerät
Constantin Martinsdorf: Unfair verhandelt?
Elke Strothmann: Die Planung einer Hauptversammlung

Die lieben Nachbarn

In Overath wird das Frühlingsfest dieses Mal am 1. Mai gefeiert, ohne verkaufsoffenen Sonntag. KSTA*

Das könnte Sie interessieren

Katholische und evangelische Christen in Refrath starten heute um 19:15 Uhr in St. Johann Baptist eine ökumenische Baumpflanzaktion. Website

Beim Spiel gegen Abstiegskandidat SV Breinig setzt SV 09-Coach Stefan Müller auf Angriff. Jugendspieler bereichern das Training. Die U19 will den entscheidenden Schritt machen. in-gl.de

Die AWO Jugendwerkstatt bietet im Rahmen des Programms „Aufholen nach Corona“ ein kreatives Angebot für Jugendliche an. Unter der Leitung von Kunsttherapeutin Johann Pohlmann sollen sich Jugendliche in spielerischeren Prozessen mit Materialien wie Ton, Gips und Kreiden frei auszudrücken können. in-gl.de

Der ADFC lädt im Mai wieder zu sportlicher Betätigung ein. Eine Tagestour führt nach Limburg an der Maas, Halbtagestouren, Feierabendtouren und Kaffeefahrten locken an Rhein und Sieg, in die Wahner Heide oder ins Bergische Land. in-gl.de

An einer musikalischen Vesper mit deutschen Arien von G.F. Händel kann man in der Zeltkirche teilnehmen. in-gl.de

Ein Gottesdienst mit der Kantate „Ich bin ein guter Hirt“ von Johann Sebastian Bach findet am Sonntag in der Kirche zum Frieden Gottes statt. in-gl.de

Zu einem weiteren Familiensonntag öffnet das Schulmuseum in Katterbach am Sonntagnachmittag. in-gl.de

Das Forsthaus Steinhaus bietet am Samstag Maibäume zum Verkauf an. in-gl.de

Die Malteser haben im Mai Grundkurse in Erster Hilfe für Führerschein-Bewerber und einen Kindernothilfekurs im Angebot. in-gl.de

Das Zentrum für Prävention und Rehabilitation (PUR) am EVK bietet neue Kurse für Gymnastik und Schwangerschaftsvorbereitungen an. in-gl.de

Meistgeklickt: Flohmarkt soll Gohrsmühle-Platz beleben

Das Wetter: Bewölkt, 18/5 Grad

Die Blitzer: Altenberger-Dom-Straße, Duckterather Weg, Mutzer Straße

Für gründliche Leser: Alle Beiträge in chronologischer Reihenfolge

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link.

Auf dem Terminkalender

Freitag 29.4.
16:00 König Midas, Künstlerbegegnung, Partout Kunstkabinett
17:00 Aida – Massenspektakel und Individualdrama, Seminar, Laurentiushaus

Samstag 30.4.
9:30 Geburtsvorbereitung für Paare, PUR
10:00 Maibaum-Verkauf, Forsthaus Steinhaus
10.00 Kinderflohmarkt, Kirche zum Heilsbrunnen
11:00 Gründungsfeier Ernährungsrat Bergisches Land, metabolon Lindlar
14:30 Schnuppertour Stadtmitte, Rathaus
14:30 Till Eulenspiegel, Familienoper, Bergischer Löwe; Nachholtermin
15:00 Informationstag Netzwerk W(iedereinstieg), ABGESAGT
15:00 Schildgen ptutz(t)munter, FrESch
20:00 MM – die multimediale Improshow, Theas Theater, VERSCHOBEN
20:00 Rock in den Mai, handerCover, Himmel und Ääd
20:00 Live in den Mai, Trio Lossjonn, Zur Quelle der Strunde

Sonntag 1.5.
7:00 Radtourenfahrt und Familienrallye, RSV Staubwolke
10:00 Ich bin ein guter Hirt, Kantatengottesdienst, Kirche z. Frieden Gottes
11:00 Familienfest der SPD zum 1. Mai, Marktplatz
11:00 Sonntagsatelier, Villa Zanders
14:00 Familiensonntag, Schulmuseum Katterbach
18:00 Vesper mit Musik, Zeltkirche Kippekausen

Alle weiteren Termine finden Sie hier! Falls Ihre Termine fehlen, melden Sie sich bitte.

Aktuelle Ausstellungen

Friedrich Förder – Ich spiele und tanze, also bin ich, Partout Kunstkabinett (bis 10.6.)
Katharina Hinsberg – „Still Lines“, Villa Zanders (bis 7.8.)
Inge Schmidt – an der Wand und vor und neben, Villa Zanders (bis 24.7.)
Neonrot -Bilder von Kai „Semor“ Niederhausen, Kardinal-Schulte-Haus (bis 30.4.)
Melaten für die Ewigkeit, Fotografie, St. Johannes der Täufer (bis 26.4.)
Kurt Soiron – Erlebniswelten für Entdecker, Schröder u.Dörr (bis 14.5.)
Schule Katterbach 1871 bis heute, Schulmuseum Katterbach
Querfeldein-Bewegende Geschichte(n), Bergisches Museum (bis 18.9.)
Von Farnen und Strukturen, Malerei von Anita Liebold, Café Mittendrin

Wissen, was läuft: Alle Nachrichten aus Bergisch Gladbach

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL“ morgens früh um 7 nach Hause, per Mail. Zudem gibt es die Abendzeitung „Das war der Tag in BGL“ um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Machen Sie das Bürgerportal zu Ihrer Sache: Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und für Unternehmen gibt es Partnerprogramme mit vielen Leistungen. Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie uns.

Das Bürgerportal auf allen Kanälen

Sie finden uns auch auf Instagram, Twitter und Facebook.

Weitere Lesetipps

„Dieser wunderbare Wahnsinn“

Bevor ein Theaterstück auf die Bühne kommt, passieren viele Dinge – so auch beim neuen Projekt des Jungen Ensembles am Theas Theater. Eva Birkemeier nimmt Sie mit hinter die Kulissen: In einem ganz persönlichen Proben-Tagebuch beschreibt die junge Autorin ebenso liebevoll wie witzig, wie die Jugendtheatergruppe ihr neues Stück entwickelt, das im September aufgeführt wird.

Altes renovieren, Neues organisieren: Was Sonja Nanko im Papiermuseum vorhat

Aus der Not eine Tugend macht die neue Leiterin des Papiermuseums Alte Dombach, Sonja Nanko. Und bringt mit der Beseitigung der Hochwasserschäden aus dem Sommer 2021 gleich die Dauerausstellung auf Vordermann. Welche weiteren Schwerpunkte die Kulturwissenschaftlerin mit ihrem Team setzt und warum das Museum das Erbe der Stadt bewahrt, erläutert sie gemeinsam mit ihrer Kollegin…

Umbau der Schlossstraße auf 2023 vertagt

Die Ausschreibung für die weiteren drei Bauabschnitte der neuen Schlossstraße in Bensberg ist heute veröffentlich worden, mit großer Verzögerung. Der eigentliche Baustart wird damit ein weiteres Mal vertagt, auf das kommende Jahr. Zieldatum für die Fertigstellung ist jetzt 2026 – aber es gibt noch eine große Unsicherheit.

Ortsverband der Linken tritt in Bergisch Gladbach neu an

Nach der Auflösung des Ortsverbands der Linken durch den Kreisvorstand und einer zweijährigen Auszeit gibt es jetzt wieder einen lokalen Vertretung der Partei in GL mit einem neuen Vorstand. Der Neustart wurde vom Kreisvorsitzenden Tomas Santillán initiiert; seine Widersacher haben die Partei verlassen, wurden ausgeschlossen oder sind von Ausschluss bedroht.

Stillgelegter Sportplatz Katterbach soll Freizeitanlage werden

Die Stadt Bergisch Gladbach will Freizeitsportler:innen auch außerhalb der Vereine mehr Angebote machen. So soll der ehemalige Sportplatz an der GGS Katterbach schon bald zu einer Freizeitsportanlage umgebaut werden. Und auch für den alten Aschenplatz in Paffrath gibt es große Pläne.

Ehe-, Familien- und Lebensberatung: Nachfrage unverändert, Leidensdruck steigt

Seit über 50 Jahren gibt es die Katholische Ehe-, Familien- und Lebensberatung Bergisch Gladbach, kurz EFL. Der aktuelle Jahresbericht zeigt: Weder Pandemie noch Kirchenskandale haben die Nachfrage nach Beratung beeinträchtigt. Warum dies so ist, und warum sie sich für die Beratung aller Menschen – auch queerer – stark macht, erläutert die neue Leiterin der EFL,…

Isotec und mehr: Was auf dem Köttgen-Gelände gebaut wird

2019 waren die Überreste der früheren Köttgen-Gießerei an der Johann-Wilhelm-Lindlar-Straße abgerissen worden, jetzt wird auch diese Industriebrache hinter dem Bahnhof neu bebaut: Neben dem neuen Isotec-Firmensitz mit 60 Arbeitsplätzen entstehen hier drei Riegel mit 60 teuren Wohnungen, später ist auf dem Gelände noch mehr möglich.

Collagen, Skulpturen und Malerei im basement16

Mit Heike Sistig, Georg Becker und Salvatore Picone präsentiert die Galerie basement16 in Bensberg drei Künstler:innen aus der Region. „In between colours“ lautet der Name der Schau – dabei sind es vor allem drei exzellente Einzelausstellungen, die hier in einem Raum zu finden sind.

Lade…

Something went wrong. Please refresh the page and/or try again.

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.