Guten Morgen, liebe Leser. Das sollten Sie wissen:

Krüger plant im Neuborner Busch ein Verwaltungsgebäude, weil alle Flächen im Gewerbegebiet für künftige Produktionszwecke reserviert sind und das Unternehmen im Wettbewerb attraktive Arbeitsplätze bieten will, begründet Geschäftsführer Marc Krüger im Interview. Er skizziert den tiefgreifenden Wandel des Unternehmens, nennt kaum Zahlen und keine konkreten Projekte. Sollte Krüger gezwungen sein, Verwaltung und Produktion aus Platzmangel zu trennen, könnte die Firma die Zentrale ganz verlagern. iGL

Über die Zahl der Parkplätze in der neugestalteten Schlossstraße haben Bensberger Einzelhändler, Verwaltung und Politik in den vergangenen Wochen intensiv geredet. Sie einigten sich darauf, das Vergabeverfahren abzuwarten, um dann einen Kompromiss zu suchen. Ab heute können sich die Bürger in einer Ausstellung über die Pläne informieren. iGL

Bei der Infoveranstaltung der Grünen mit den Bürgerinitiativen zum FNP haben sich Bürger fassungslos über den Entwurf der Stadt gezeigt. Aber die Akteure seiend weit davon entfernt, aufzugeben, bilanzieren die Grünen. Protokoll/iGL, KSTA/BLZ

Das neue Therapie-Häuschen des Heilpädagogischen Kinderheims ist in Bensberg eingeweiht worden. Leiterin Hanna Dirk dankte den vielen Unterstützern, die das wichtige Projekt mit einem Kraftakt möglich gemacht haben. iGL

Bergische Köpfe

Helge Hohl (26) hat Euskirchens Jugend bis in die Bundesliga geführt, betreibt eine Fußballschule, schreibt ein Buch und trainierte den Landesligisten Hertha Walheim. Jetzt steigt er in die Mittelrheinliga auf, um den SV 09 vor dem Abstieg zu bewahren. iGL

Albert Stodko, Sprecher der Bürgerinitiative Frankenforst, versucht über das Informationsfreiheitsgesetz, von der Stadtverwaltung Auskunft über die Bewertungskriterien bei der Abwägung der Stellungnahmen zum FNP zu erfahren, bislang ohne Erfolg. KSTA/BLZ

Lutz Urbach gab bei der Proklamation einen satirischen Abriss seines Tagesablaufs als Bürgermeister in der Karnevalszeit, bei dem Frikadellen im Mittelpunkt stehen. KSTA/BLZ

Nare Karoyan und Florian Noack, junge Pianisten aus Köln, haben mit der Initiative „Sinngewimmel” der früheren Franz-Liszt-Akademie in Refrath neues Kulturleben eingehaucht. KSTA/BLZ
 
Jo Wittwer hat ein zweites Kochbuch der „Kleinen Kölner Köchin” herausgegeben. KSTA/BLZ

Leonie Klug (16) ist seit zehn Jahren DLRG-Mitglied und nahm zum ersten Mal am Neujahrsschwimmen im Rhein in Düsseldorf teil. RP

Verkehr und mehr 

Die Dechant-Müller-Straße ist stadteinwärts gesperrt, Umleitung über die untere Hauptstraße. Bis Freitag soll die Sperrung beendet werden. iGL

Die Schlossstraße ist ab heute bis Karneval zwischen Nikolausstraße und Wendehammer nur einspurig zu befahren, ein Wenden im Wendehammer ist nicht möglich. iGL

Den Bahnübergang in Refrath hat die Kreis-Unfallkommission zum Unfallschwerpunkt erklärt, der durch eine Reihe kleinerer Maßnahmen entschärft werden soll. KSTA/BLZ

Die Blitzer: Milchbornbach, Rübezahlwald, Heidkamper Str., Voiswinkeler Straße

Das Wetter: kühl und freundlich am Morgen, später Wolken und Temperaturanstieg auf 6 Grad, abends leichter Regen bei 6 Grad. Die Woche wird nass, kalt und windig. RP

Die lieben Nachbarn

Overaths Bürgermeister Jörg Weigt verteidigt die Praxis, für wichtige Entscheidungen Mehrheiten hinter verschlossenen Türen vorzuverhandeln; die Berichte der Sego will er öffentlich machen. Ob  er 2020 erneut antritt ist offen. KSTA/BLZ

In Overath unterstützen die Fraktionen das Testprojekt „Autonomes Fahren”. Zum Thema hat sich bereits ein „Bürgerforum” gebildet. KSTA/BLZ

Das könnte Sie interessieren 

Bei der Proklamation wird das neue Dreigestirn gefeiert, die KG Große Gladbacher vollzieht ihren Führungswechsel. KSTA/BLZ

Bei der Sportlerehrung 2017 des Rheinischen Turnerbunds standen am Samstag 350 Athleten und Gäste auf der Bühne. Foto-Reportage/iGL

St. Antonius Abbas feiert Patroziniums des Schutzheiligen der Kirche mit Veranstaltungsreihe unter dem Titel „Unser aller Vater – Abrahams Religionen”. KSTA/BLZ

Einen Chor für rüstige Rentner bietet die Musikschule an. Der Intermelodie Seniorenchor Dreiklang trifft sich vormittags und ist auch für Ungeübte geeignet. iGL

Ein Konzert mit Cologne Concert Brass präsentiert Auto Gieraths. Bensberg entdecken

Lebensgefährlich verletzt hat ein 25-Jähriger am Freitagabend in Schildgen seinen Schwiegervate. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. Polizei, KSTA/BLZ

Meistgeklickt: Randale in Refrath

Das bringt die Woche

Montag
12:00 Malzeit im Cafe, Himmel un Ääd
13:30 Internationales Begegnungscafè, Cafè Leichtsinn

Dienstag
11:00 Vernissage “Rassendiagnose: Zigeuner”, Kreishaus
13:00 Krippenwanderung der Caritas, Mittendrin
15:00 Seniorenkino “Sommerhäuser”, Cineplex Bensberg
16:30 Paule Pinguin allein am Pol, Stadtbücherei

Mittwoch
16:00 Gesucht! Henri, der Bücherdieb, Erzählkonzert, Stadtdbücherei.
19:00 Stammtisch Bürgergemeinschaft Lückerath, Fürstenbrünnchen

Donnerstag
10:00 Der Trauer eine Heimat geben, Haus Pütz-Roth
11:00 Das Teufelchen Puck und die Bärenbande (für Gruppen), Puppenpavillon
14:30 Tipps zum Geld sparen, Mittendrin
17:00 Inklusionsbeirat, Rathaus Bensberg
19:11 Senatsabend mit Damen der Narrenzunft, Gronauer Wirtshaus
20:00 Operette: Die Csárdásfürstin, Bergischer Löwe

Freitag
19:00 Gedichte von Erich Kästner, Villa Zanders
19:30 Irish Folk mit Celtic Circle, Heilsbrunnen
19:30 Skatturnier, Lindenhof Moitzfeld
20:00 Mitsingkonzert “Singen zur Mundorgel”, Q1

Samstag
15:00 Das Teufelchen Puck und die Bärenbande, Puppenpavillon
15:00 Pfannkuchensitzung, Q1
15:45 Große Kostümsitzung KG Alt Paffrath, IGP
19:11 Neujahrsempfang mit Männerballett Jecke Teddys, Pfarrsaal Heidkamp
19:00 Theater Mimento mit “Weinlese”, Himmel un Ääd

Sonntag
09:30 Wanderung ab Wipperfeld, Parkplatz Zanders
14:00 Herrensitzung KG Große Gladbacher, Bergischer Löwe
16:00 Gedichte von Maria Zanders, Refrather Treff
17:00 Klezmer-Musik, Ratssaaal Bensberg

Aktuelle Ausstellungen:
„Ich rieche Menschenfleisch”, VHS (bis 19.1.)
Stiller Wanderer, Villa Zanders (25.2.)
Suche nach Logos, Galerie A24 im Technologiepark (bis 4.2.)
Rassendiagnose: Zigeuner, Kreishaus (bis 4.2.)
Mary Bauermeister, Villa Zanders (bis 8.4.)
„Décollage”, Villa Zanders (bis 22.4.)
Night & Day, Malerei, Kardinal-Schulte-Haus, (bis 29.4.)
Malerei von Brigitte Martinet, Rathaus Bensberg, (bis 30.6.)

Hier finden Sie weitere Termine der nächsten Wochen und Monate

„Der Tag in Bergisch Gladbach”: Wir schicken Ihnen die Presseschau morgens früh um 7 nach Hause, per Mail, optimiert für Smartphone und Tablet. Oder als aktualisierte Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Freitags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen. Sie finden das Bürgerportal auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.