Guten Morgen, liebe Leser. Das sollten Sie wissen:

Für PKW und Busse verschärft sich der Engpass auf der Paffrather Straße weiter. Seit gut drei Wochen regelt eine Ampel den Verkehr zwischen Rathaus und Abfahrt zur Stationsstraße, eine Fahrspur ist für eine Dachsanierung gesperrt. Nun wird auch der Charly-Volkmann-Platz neben dem Rathaus zur Baustelle, mit einigen Auswirkungen auf den Verkehr. iGL

Aus 62 Projekten für die Regionale 2025 hat der Lenkungsausschuss 13 ausgewählt, die gute Chancen auf Umsetzung haben, sechs davon in RheinBerg. Davon hat bislang nur der Agger-Sülz-Radweg den B-Status erhalten, im C-Status befinden sich u.a. die Entwicklung des Zanders-Areals, ein Innovationszentrum Digitale Bildung für Handwerk und Mittelstand, Bergische Schnellbuss“ und Mobilstationen. Der Stand der Dinge ist am Montag Thema im Kreistag. KSTA/BLZ, Mitteilungsvorlage

Wissen, was läuft: Wir schicken Ihnen den Newsletter „Der Tag in GL” gerne per Mail. Hier kostenlos bestellen.

Die als denkmalwürdig eingestuften 13 Zanders-Bauten sind in die Denkmalliste der Stadt eingetragen worden. Denkmalschützer Michael Werling sieht eine Chance für ein lebendigen Mix aus sozialem Wohnungsbau, hochwertigen Immobilien und Verwaltungsgebäuden rund um eine restaurierte „Urzelle Gohrsmühle“. KSTA/BLZ

Den Kauf der Zanders-Grundstücke durch die Stadt begrüsst das Bündnis der Bürgerinitiativen. Das Areal biete große Chancen – und mache den FNP noch vor der Verabschiedung zu Makulatur. iGL

Jetzt eintragen: Am Dienstag (6.11., 19 Uhr, Wirtshaus am Bock) findet die letzte öffentliche Debatte vor der Verabschiedung des Flächennutzungsplans statt, beim Stammtisch XXL des Bürgerportals. iGL

Die ersten Martinszüge starten in der kommenden Woche. Wir listen alle uns bekannten Züge von Grundschule, Kitas und Heimatvereinen auf. Einige fehlen noch. iGL

Martins-Markt, Martini-Markt und -Lauf werden am Wochenende parallel in Gladbach und Bensberg gefeiert. iGL

Bergische Köpfe

Kalla Piel und Conny Uphoff leiten das Jugendzentrum Q1 und organisieren für die Gnadenkirche eine Unzahl von Konzerten beim Quirl Open-Air, im Engel am Dom und im Q1. Heute ist der Vater des Rockpalasts“, Peter Rüchel, im Engel am Dom zu Gast.  KSTA/BLZ

Roland Hartwig und Harald Weyel, für die AfD im Bundestag, eröffnen ein Wahlkreisbüro in der Gladbacher Innenstadt. iGL

Gerd Neu war über viele Jahr hinweg Kirchenvorstand, Vorsitzender des Stadtsportverbands, Ratsmitglied und einiges mehr. Dafür wurde der 70-Jährige jetzt mit der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet. iGL

Oliver Flotho folgt auf Hannes Röhm als Vorsitzender des Tennisclub Grün-Gold Bensberg; auch Fred Meinel und Wolfgang Philippek übergaben ihre Vorstandsposten an die nächste Generation. KSTA/BLZ*

Das könnte Sie interessieren

Ein 34-jähriger Subunternehmer hat am Mittwoch die Inhaberin eines Fliesengeschäfts in Hand im Streit über einen Auftrag offenbar mit Benzin übergossen und die am Boden liegende Frau mit Tritten gegen den Kopf verletzt. Der Mann wurde von Angestellten überwältigt. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. Weil keine ausreichenden Haftgründe vorlagen, wurde der Mann bis zur Gerichtsverhandlung frei gelassen. Die Frau verließ das Krankenhaus noch am Mittwoch.  KSTA/BLZ*, Express, Debatte

Die Evakuierung der RheinBerg Galerie am Mittwochabend war eine Routineübung. KSTA/BLZ*

107 Auszubildende aus 50 Betrieben in RheinBerg und Leverkusen haben ihre Ausbildung mit „sehr gut” abgesprochen und wurden jetzt geehrt. KSTA/BLZ

71 Studierende der FHDW haben ihren Bachelor in den Studiengängen Wirtschaftinformatik und Betriebswirtschaft erfolgreich abgeschlossen. Zu ihrer Veranschiedung kam NRW-Wissenschaftsminister Andreas Pinkwart, der die privaten Hochschulen als „Schnellboote des Hochschulsystems“ lobte. iGL

Fast zu einem „Politischen Salon“ entwickelte sich die Lesung der israelischen Autorin Orna Akad in den Räumen des Bürgerportals. iGL

Mit Chancen und Herausforderungen in Nahost aus israelischer Perspektive beschäftigt sich der Journalist Oded Ben-Ami bei einem Vortrag im Rathaus. iGL

Die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ will bedürftigen Kindern in Osteuropa eine Freude bereiten, die über die Feiertage hinausgeht. Das Himmel & Ääd sammelt noch bis Ende des Jahres Spenden. iGL

Der Cäcilienchor Herz Jesu gibt auch außerhalb der Liturgien Konzerte. Mit der Carmina Burana von Carl Orff in der Herz-Jesu Kirche hat sich der Chor eine besondere Aufgabe gestellt. iGL

Die Galerie Hugo in Refrath zeigt realistisch gestaltete figürliche Bronze-Arbeiten in Erinnerung an die Refrather Bürgerin Hildegund Lange, die am 4. November 90 Jahre alt geworden wäre. Website

Bürgermeister Urbach steht am Dienstag in Refrath für Gespräche zur Verfügung. Anmeldung erforderlich. iGL

Beim Stammtisch des Seniorenbeirats im Wirtshaus am Bock steht informiert Hansjoerg M. Kickuth über das Thema Demenz. iGL

In der Reihe Ökumenische Herbstgespräche spricht Prof. Heinz-Josef Fabry zum Thema „Kein Bild von Gott?” im Ev. Gemeindezentrum Herkenrath. iGL

Ein Seminar der Aktion Neue Nachbarn macht sensibel für Diskriminierung durch Sprache in Alltag und Engagement. iGL

Im Begegnungscafé Mittendrin findet ein Kölscher Abend statt mit Rievkooche un lecker Kölsch. iGL

Im Kinderdorf Bethanien wird ein Benefiz-Kabarett-Special mit Ferdinand Linzenich geboten. iGL

Im Bergischen Löwen zeigt der Kabarettist Marc Breuer, wie man trotz Chaos im Beruf und Privatleben die Ruhe behält. iGL

Das Bestattungshaus Pütz-Roth bietet einen Informationstag mit Vorträgen zu allen Themen der Vorsorge im Alter. iGL

Blitzer: Gustav-Stresemann-Str., Reiser, An der Engelsfuhr

Meistgeklickt: Zanders erhöht die Preise

Das Wetter: wolkig, 10/5 Grad

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link.

Das bringt die Woche

Freitag
14:00 Martini-Markt Bensberg, Fußgängerzone Bensberg
19:00 Vernissage “Licht und Klang”, Stockhausen, Villa Zanders
19:00 Vortrag über Richard Strauss’ “Salome”, Katholisches Bildungswerk
20:00 Rockpalast trifft 78 Twins. Engel am Dom, Gnadenkirche
20:00 Der doppelte Sechser, Mundarttheater, Aula NCG

Samstag
10:00 Infostand Ganey Tikva Verein, Fußgängerzone/Löwencenter
11:00 Themenfrühstück, Mittendrin,
11:00 Martini-Markt Bensberg, Fußgängerzone Bensberg
16:00 Fanny Wolkenbruch, Ballett, Bergischer Löwe
15:00 Welcome Cafeteria, Himmel un Ääd
15:00 Plum sucht einen Freund, Puppenpavillon
18:00 Der doppelte Sechser, Mundarttheater, Aula NCG
18:30 Mittelalterlicher Martinsmarkt, Konrad-Adenauer-Platz
19:00 Konzert „Die Welt braucht Lieder“ mit Sierd Quarré, Heilsbrunnen
19:00 Benefizkonzert zugunsten medica mondiale, Kirche zum Frieden Gottes
19:11 Sessionseröffnung Harlekids Bensberg, Ratssaal Bensberg

Sonntag
10:00 Martini-Lauf Bensberg, Schloss Bensberg
11:00 Sonntags-Atelier, Villa Zanders
11:00 Sessionseröffnung Bürgergarde, Wirtshaus am Bock
11:00 Öffentliche Führung Ausstellung Licht und Klang, Villa Zanders
11:00 Mittelalterlicher Martinsmarkt, Konrad-Adenauer-Platz
11:00 Martini-Markt Bensberg, Fußgängerzone Bensberg
11:00 Buchsonntag im Pfarrsaal der Herz-Jesu-Kirche Schildgen
12:00 Fanny Wolkenbruch, Ballett, Bergischer Löwe
13:50 Schönwetter-Genießer-Wanderung, Kürten Rathaus
15:11 Vorstellung des Kinderdreigestirns, Ratssaal Bensberg
17:00 Mit 80 Bläsern um die Welt, Konzert Musikschule, AMG
17:00 h-Moll-Messe J.S.Bach, St. Nikolaus Bensberg
18:00 Musik für die Seele, Zeltkirche Kippekausen
18:00 Carmina Burana von Carl Off, Herz-Jesu-Kirche Schildgen
18:00 Der doppelte Sechser, Mundarttheater, Aula NCG

Hier finden Sie weitere Termine

Aktuelle Ausstellungen

„Der Tag in Bergisch Gladbach”: Wir schicken Ihnen die Presseschau morgens früh um 7 nach Hause, per Mail, optimiert für Smartphone und Tablet. Oder als aktualisierte Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Freitags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen. Sie finden das Bürgerportal auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.