+ Anzeige +


Guten Morgen, bei den Be- und Entlastungen in der Energiekrise auf nationaler Bühne wird es unübersichtlich. Damit wir wenigstens auf lokaler Ebene klarer sehen diskutieren wir am Mittwoch mit Bürgermeister Frank Stein und anderen Akteur:innen im BürgerClub über die Folgen der massiven Kostensteigerungen. Reden Sie mit, online auf Zoom.

Wir wünschen Ihnen einen erkenntnisreichen Tag, Ihr Georg Watzlawek und das Team

Auf einen Blick

  • Stadtlauf, Stadt- und Kulturfest kehren kraftvoll zurück
  • Unternehmerpreis für Gieraths-Schwestern
  • Neuer Spielplatz für Refrath mit Kommunikationshilfe
  • Großer Erfolg für Gymnasium Herkenrath
  • Zwei starke Gegner für den SV 09

Wir verschicken den Nachrichtenüberblick auch als kostenlosen Newsletter.

Das sollten Sie wissen

Das Stadt- und Kulturfest ist nach zwei Corona-Ausfällen wieder da und verwandelt ab Freitagabend die ganze Innenstadt in eine Festmeile. Bis zu 2000 Läufer:innen werden beim Stadtlauf erwartet, 35 Vereine präsentieren sich, die Partnerstädte sind zu Gast und auf der großen Bühne gibt es mehr Musik denn je. Wir haben das ganze Programm. in-gl.de

Der Spielplatz am Peter-Bürling-Platz in Refrath wird heute ab 16 Uhr den Kindern feierlich übergeben. Eine Tafel mit 66 Symbolen soll die Kommunikation für nichtsprechende Kinder und Menschen mit wenig Deutschkenntnissen erleichtern. Der Verein „Wir für Bergisch Gladbach“ hat sich an den Kosten des Umbaus beteiligt. Per Mail

Am landesweiten Warntag am Donnerstag (8.9.) beteiligt sich auch Rhein-Berg. Die Sirenen sollen um 11 Uhr heulen. Website

Der Rotary Club Bergisch Gladbach hat seit seiner Gründung vor 40 Jahren mehr als eine Million Euro für soziale Zwecke gespendet und mit vielen Projekten die Völkerverständigung voran getrieben. Der runde Geburtstag wurde jetzt im Grandhotel Schloss Bensberg gefeiert. in-gl.de

+ Anzeige +

Bergische Köpfe

Gabriele Gieraths und Monika Gieraths-Heller sind mit dem Rheinisch-Bergischen Unternehmerpreises ausgezeichnet worden. Die beiden Schwestern führen das Autogeschäft „Gebr. Gieraths“ in Bensberg in der 4. Generation – und engagieren sich in vielfältiger Weise weit über ihr Unternehmen hinaus. KSTA (kostenpflichtig), in-gl.de

Birgit Lingmann und Pia Patt von der Buchhandlung Funk empfehlen in ihrer Kolumne einen lang nachhallenden Roman über eine außergewöhnliche Frau, einen Thriller mit Gänsehautgarantie und einen herausragender Roman über einen Schicksalsschlag. in-gl.de/bezahlter Beitrag

Nele Houtrouw und Moritz Kraemer vom Gymnasium Herkenrath sind beim MINT-Wettbeweb „Chemie, die stimmt“ unter die zehn Landesbesten gekommen, in der dritten Runde erreichte Kraemer mit seinem Team sogar Platz 1 im Praxiswettbewerb. in-gl.de

Frederick Assmuth vom SV Refrath ist als Assistent von Schiedsrichter Sascha Stegemann in der 1. Fußball-Bundesliga der höchstklassigste Schiedsrichter des Fußballkreises Berg. KSTA (kostenpflichtig)

Auch interessant

Für den SV 09 stehen in dieser Woche zwei hochkarätige Spiele an: Heute Abend kommt Hohkeppel zum Spiel um den Pokal, am Sonntag reist in der Mittelrheinliga Wegberg-Beeck nach Bergisch Gladbach. Auch die U19 steht vor einer hohen Hürde. in-gl.de

Der Medizin-Dialog zum Thema „Chronisches Husten“ im EVK findet bereits in dieser Woche Donnerstag statt (und nicht erst in der kommenden). in-gl.de

Der TuS Schildgen hatte anlässlich seines 90-jährigen Vereinsbestehens zum großen Jubiläumsfest eingeladen. Im Herzen von Schildgen feierten über 900 Gäste beim „Kölschen Familien Open Air“ ihren Sportverein. in-gl.de

Das Bundesligateam des TV Refrath möchte sich nach einjähriger Pause wieder für das Final Four qualifizieren. Die 2. Mannschaft strebt eine gute Rolle im Mittelfeld der Liga an. in-gl.de

Wie stärkt man das Selbstwertgefühl eines Kindes? Diese Frage will ein Seminar in der Familienbildungsstätte beantworten. Es sind noch einige Plätze frei. in-gl.de

Die Villa Zanders bietet in der Seniorenkuturwoche eine ermäßgte Führung für Senior:innen durch die neue Ausstellung „Bibliomania“. Wer das Angebot nutzen will, sollte sich schnell anmelden.  in-gl.de

Bei den „Offenen Ateliers 2022“ laden 18 Kunstschaffende und der AdK in das neue Kulturzentrum Grube Weiß ein. Im Begleitprogramm spielt am Freitag das Jazzduo Holger Crump und Friedrich Herweg, am Samstag liest Barbara Stewen aus ihrem Krimi „Der Puppenräuber“. KSTA*, in-gl.de

Viele Angebote der Stadtbüchereien sind digital nutzbar. Im Forum können Sie sich zeigen lassen, wie das geht. Vorkenntnisse sind dafür nicht erforderlich. in-gl.de

Zum Thema Demenzerkrankungen spricht Frau Dr. Jacobsen aus dem EVK  beim Seniorenstammtisch. in-gl.de

Gaby Lièvre ist hörendes Kind gehörloser Eltern. Sie liest aus ihrem Buch „Worte in der Stille“ in der Stadtteilbücherei Bensberg. Die Lesung wird in Gebärdensprache übersetzt. in-gl.de

Meistgeklickt: Bibliomania – die neue Ausstellung in der Villa Zanders

Wetter: Erst sonnig, nachts Gewitter, 30/18 Grad

Blitzer: Ball, Nußbaumer Straße, In der Auen

Für gründliche Leser: Alle Beiträge

Lesehilfe: Beiträge mit * sind online nicht verfügbar. Beiträge mit ** sind Infos des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher kein Link.

+ Anzeige +

Die nächsten Tage

Dienstag 6.9.
10:30 Schnuppern im Männerchor Dreiklang, Musikschule 
13:15 Progressive Muskelentspannung, Mittendrin
15:00 Seniorenkino: Der Pfad, Cineplex 
15:00 Erzbergbau-ein Bensberger in England, Vortrag, Bergisches Museum 
16:00 Sicher wohnen im Alter, Vortrag, Zanders-Areal 
18:00 „Nachhaltigkeit im eigenen Betrieb“, Klimafreunde
18:00 Rechtsinformation für Frauen, Flic-Flac 

Mittwoch 7.9.
10:30 Mit Baby ins Museum, Villa Zanders
11:30 Seniorenstammtisch, Wirtshaus am Bock, 
15:00 Bürgermeistersprechstunde, Himmel un Ääd 
15:00 Digital mobil, Beratung, Stadtbücherei 
15:00 Märchen über das Alter, Progymnasium 
18:00 Worte in der Stille, Lesung m.Gebärdensprache, Stadtteilbücherei Bensberg 
19:00 BürgerClub: wie GL mit der Energiekrise umgeht, online

Donnerstag 8.9.
14:30 Kreativer Herbst, Mittendrin
15:00 Minigolf für Menschen mit Demenz, Kombibad Paffrath 
19:00 Hast du Töne, Selbsthilfegruppe Tinnitus
19:00 Nachts in der Schule, Film, AMG 
19:30 Chronischer Husten, Medizindialog, EVK

Freitag 9.9.
8:00 Seniorenbüro und die Polizei beraten auf dem Markt in Refrath
9:00 Bürgermeistersprechsstunde, Markt Refrath
18:00 Peace & Music über GL, Jugendgottesdienst, Q1 
18:30 Stadtlauf, Konrad-Adenauer-Platz 
19:00 Jazzduo Crump & Herweg, Kultursommer, Grube Weiß 
19:00 Märchen vom Wünschen und Erlösen, Himmel un Ääd 
19:00 Malala – ihr Recht auf Bildung, Dokumentarfilm, VHS 
19:00 Escht Kabarett auf dem Quirl-Grill, Gnadenkirche 
20:00 Lichterfangen, Junges Ensemble, Theas 
20:00 In Zeiten fallender Sterne, Vernissage, Schröder und Dörr

Programm der Wanderfreunde 
Radtouren des ADFC

Alle weiteren Termine finden Sie hier! Falls Ihre Termine fehlen, melden Sie sich bitte.

Aktuelle Ausstellungen

Bibliomania – das Buch in der Kunst, Villa Zanders (bis 8.1.)
„Herzlich Willkommen!“, Kunstmuseum Villa Zanders (bis Oktober)
Farben und Formen des Sommers, Partout Kunstkabinett (bis 10.9.)
zeit + geschehen, AdK, VHS (bis 30.9.)
Gipfelglück, Fotoausstellung, Kulturkiche Herrenstrunden
Alissa Walser, Pütz-Roth (b.a.W.)
In Zeiten fallender Sterne, Paco Höller, Schröder und Dörr (bis 28.10.)
Jüdische Biographien, Himmel un Ääd
Faces of us, Portraits, Kardinal Schulte Haus (bis 11.9.)
Schule Katterbach 1871 bis heute, Schulmuseum Katterbach
Querfeldein-Bewegende Geschichte(n), Bergisches Museum (bis 18.9.)

Im Rahmen der Seniorenkulturwoche

Aktiv und mobil im Alter, Medienausstellung, Stadtbücherei (bis 30.9.) 
Wer kann segeln ohne Wind, Segelschiffe, Refrather Treff (bis 30.9.) 
Upcycling Zoo – kunterbunte Fantasiewelten, Seniorenheim an der Jüch (bis 18.9.)

Stellenangebote unserer Partner (w/m/d)

Die Heilsbrunner Hosenmätze suchten eine neue Kita-Leitung sowie eine Assistenzkraft zur Förderung eines Inklusionskindes

Der ASB Bergisch Land sucht eine(n) Sozialpädagoge / Sozialarbeiter für Betreutes Wohnen in Bergisch Gladbach. Mehr Infos

Die Kette e.V. sucht eine eine*n studentische Ergänzungskraft für den Bereich Plan B – gemeinschaftliches Wohnen (Minijob) und eine*n Personalsachbearbeiter*in für die Verwaltung

Unsere Newsletter

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL“ morgens früh um 7 nach Hause, per Mail. Zudem gibt es die Abendzeitung „Das war der Tag in BGL“ um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und Firmen gibt es Partnerprogramme. Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie uns.

Das war’s für heute, machen Sie es gut! Wenn Ihnen der Newsletter gefallen hat, empfehlen Sie uns bitte weiter.

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de