+ Anzeige +


Guten Morgen! Die Lokalpolitik ist für viele, die sich nicht jeden Tag damit beschäftigen, ein Buch mit sieben Siegeln. Wer trifft eigentlich wie, wann und wo die wichtigen Entscheidungen? Und wie kann man sich als Bürgerin oder Bürger einbringen? Antworten auf diese Fragen liefert unsere brandneue BürgerAkademie: nächste Woche geht es los, es gibt noch freie Plätze. Vielleicht sehen wir uns?

Wir wünschen Ihnen einen konstruktiven Tag, Ihr Georg Watzlawek und das Team

Auf einen Blick

  • Wie funktioniert eigentlich Lokalpolitik?
  • Die gesundheitlichen Folgen der Klimakrise
  • Stadt setzt auf Mehrwegbecher
  • Infoveranstaltung zur Altenberger-Dom-Straße
  • Das Programm zum Herbstfest in Bensberg
  • Party-Location statt Kühlhaus
  • 55 mal das Sportabzeichen abgelegt
  • An der Zugspitze tödlich verunglückt

Wir verschicken den Nachrichtenüberblick auch als kostenlosen Newsletter.

Das sollten Sie wissen

Mit Bundesregierung und Bundestag kennen wir uns gut aus – aber wie läuft das hier vor Ort, in Stadtverwaltung und Stadtrat? Wie werden die Entscheidungen getroffen, die unser tägliches Leben betreffen? Und wie können Bürger:innen Einfluss nehmen? Wichtige und auch ziemlich spannende Fragen, mit denen sich unsere neue BürgerAkademie beschäftigt. Im Workshop, im Stadtrat und in der Kneipe. Machen Sie mit! in-gl.de

Einen Bürgerrat zu den gesundheitlichen Folgen der Klimakrise haben die Klimafreunde Rhein-Berg veranstaltet. Eine Gruppe zufällig ausgewählter Bürger:innen erarbeitete Anregungen, die nun aufbereitet und den Politiker:innen in Stadt, Land und Bund vorgelegt werden sollen. in-gl.de

Das Bensberger Herbstfest verwandelt die Schlossstraße in eine Festmeile. Mit einem besonderen Blick auf Familien mit Kindern hat die IBH ein breites Programm zusammen gestellt – aber auch für alle anderen Altersgruppen wird einiges geboten. Zum ersten Mal gibt es ein durchgängiges Bühnenprogramm. in-gl.de

5000 Mehrwegbecher mit dem Logo der Stadt hat die Stadtverwaltung angeschafft und beim Stadtlauf zum ersten Mal eingesetzt. Gegen eine geringe Gebühr können Veranstalter die Becher bei der GL-Service gGmbH ausleihen. Stadt GL

Bei den Plänen für die Umgestaltung der Altenberger-Dom-Straße gibt es keine Neuigkeiten. Die im Mai vorgestellten Entwurfsskizzen sollen am 20. Oktober in einer Bürgerinformationsveranstaltung in der Kreishandwerkerschaft vorgestellt werden. Erst danach soll die Entwurfsplanung konzeptionell ausgearbeitet werden, heißt es in einer Vorlage für den Mobilitätsausschuss. Ratsinfosystem, Hintergrund, KSTA*

+ Anzeige +

Die zusätzliche Förderung von Lastenrädern durch den Kreis ist nach Ansicht der Fraktionen von CDU und Grünen im Kreistag ein Erfolg, mit 300 Anträgen sind die bis 2024 eingeplanten Mittel bereits verbraucht. Daher schlägt Schwarz-Grün vor, die Förderung von privaten Antragstellern in gekürzter Form fortzusetzen und sie für gewerbliche Nutzer zu beenden. CDU/Grüne

An der Nordwand der Zugspitze bei Garmisch-Partenkirchen ist ein 62-jähriger Mann aus dem Raum Bergisch Gladbach auf einer schwierigen Strecke tödlich verunglückt. KSTA, RP

Bergische Köpfe

Manfred Schmidt, Karl Klaas und Wolfgang Leuthe sind für ihr 50-jährige Mitgliedschaft in der SPD ausgezeichnet worden. Andreas Ebert und Sabine Schiek sind seit 40 Jahren dabei. KSTA*

Barbara De Icco Valentino, Rechtsanwältin in der Kanzlei Leonhard & Imig, erläutert in ihrer Kolumne, warum es bei Parkplätzen häufig zu einer Teilung der Haftung kommt. Dort gelten zum Teil andere Regeln als auf der Straße – und das Gebot der gegenseitigen Rücksichtnahme hat einen besonderen Rang. in-gl.de/bezahlter Beitrag

Die lieben Nachbarn

In Köln wollen CDU und Grüne Flächen, die für Wohnbebauung vorgesehen waren, aus dem Regionalplan streichen, damit Vertreter der Immobilienwirtschaft kritisieren das als unverantwortlich. Damit drohe ein weiterer Anstieg der Mieten und eine Abwanderung von Unternehmen und jungen, bildungsnahen Familien ins Umland. Köln gebe sich einen grünen Anstrich und das Umland müsse dafür Flächen versiegeln. KSTA (kostenpflichtig)

In Rösrath hat eine Bürgerinitiative 1066 Unterschriften gegen eine mögliche Erweiterung des Freiherr-vom-Stein-Schulzentrums auf dem Paffrather Feld gesammelt. KSTA*

Odenthal hat einen Haushaltsausschuss eingerichtet, der den Etat aus eigener Kraft sanieren und ein Haushaltssicherungskonzept verhindern soll. KSTA*

Auch interessant

Sportabzeichen-Jubilare und verdiente Übungsleiter:innen haben der Kreissportbund und die VR Bank ausgezeichnet. Einer von ihnen hat die Prüfung in Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination bereits 55 mal geschafft. in-gl.de

Nach dem ersten Sieg in der Mittelrhein-Liga steht für den SV Bergisch Gladbach eine ebenso schwierige wie reizvolle Aufgabe an, bei der Eintracht Hohkeppel – mit der die Bergisch Gladbacher nach dem Pokal-Aus noch eine Rechnung offen haben. Auch die U19 und U17 wollen nachlegen. in-gl.de

Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am EVK hat bei der Studie „Deutschlands beste Krankenhäuser 2022“ durch das F.A.Z.-Institut im Ranking der Fachabteilungen das Zertifikat für die „Sonderauszeichnung Allgemeine Psychiatrie“ verliehen bekommen. Per Mail

Das ehemalige Restaurant „Kühlhaus“ an der Eissporthalle an der Saaler Mühle dient der Werbe- und Eventagentur „Goodlife Offices“ jetzt als Bürostandort. Zudem soll es als Party-Location etabliert werden. Am Donnerstag gibt es dort eine End of Summer-Party. Website

Der Arbeitskreis der Künstler (AdK) reflektiert mit einer Künstlergruppe aus Mariampole/Litauen die Veränderungen in der Welt. Vor allem der Krieg in der Ukraine  spiegelt sich beeindruckenden und bedrückenden Werken bei der Ausstellung „zeit + geschehen“ im Haus Buchmühle wieder. Am Montag findet in der Ausstellung eine musikalische Performance statt. in-gl.de

Das Partout Kunstkabinett in Herkenrath zeigt unter dem Titel „Werkzeug des Windes“ Werke von Bettina Mauel. KSTA*

Gerd J. Pohl hat seine Kultursommer-Lesung nicht am ehemaligen Stadtgefängnis hinter dem Rathaus, sondern im Foyer des Rathauses gehalten. KSTA*

Der Kirchturm von St. Marien in Gronau ist nach langer Bauphase von Gerüst und Verhüllung befreit. Die Pfarrgemeinde feiert aus diesem Anlass ein Pfarrfest auf dem Kirchplatz. Viele Attraktionen und kulinarische Leckereine warten auf große und kleine Besucher. in-gl.de

Der Computerpionier Heinz Nixdorf hatte das bib International College gegründet, seit 1981 hat es auch in Bergisch Gladbach einen Standort. Der runde Geburtstag wird am Samstag mit einer Jubiläumsfeier nachträglich gefeiert. Auch mit kölscher Musik. in-gl.de

Bei DOMINO – Zentrum für trauernde Kinder finden diese eine geschützte, vertrauensvolle Umgebung, in der es ihnen möglich ist, ihre Trauer auszudrücken. Für diese Aufgabe werden freiwillige Helfer gesucht. in-gl.de

Der Umgang mit dem Rollator im Alltag und im Bus kann in Refrath am Rollatortag geübt werden. in-gl.de

Beim Kabarett an der IGP ist Mathias Richling zu Gast. Er analysiert, karikiert und poetisiert, je nach Faktenlage. in-gl.de, Hintergrund

Dichterliebe von Robert Schumann ist der bedeutendste Liederzyklus der Romantik. Er wird im Refrather Treff vorgetragen. in-gl.de

Zu einer „Bensberger Schlosswanderung“ mit Heimatforscher Hans Peter Müller lädt der SMARCB1 e.V. am Samstag ein. in-gl.de

Meistgeklickt: Belkaw reicht Gasumlagen zum 1.11. weiter

Wetter: Wechselhaft, 17/10 Grad

Blitzer: Ball, Katterbachstraße, Hufer Weg

Für gründliche Leser: Alle Beiträge

Lesehilfe: Beiträge mit * sind online nicht verfügbar. Beiträge mit ** sind Infos des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher kein Link.

+ Anzeige +

Die nächste Tage

Donnerstag 15.9.
9:00 Backtag, Bergisches Museum 
15:00 Sütterlinstube, Seniorenkulturwoche, einfach gemeinsam 
15:00 Kunstgenuss, Kaffee und Kuchen, Bibliomania, Villa Zanders 
16:00 Lieder aus aller Welt, Mitsingkonzert, CBT-Haus St. Raphael 
16:30 Bilderbuchkino für Großeltern mit Enkeln, Stadtbücherei 
17:00 Klimaschutz Workshop Bauen + Sanieren, Rathaus Bensberg
17:00 Bürgersprechstunde Maik Außendorf, Grüne, Wahlkreisbüro 
19:30 Auferstehung, Phönix – wer? Du?, Pütz-Roth 
20:00 Online-Infoabend der Klima-Freunde, Anmeldung per Mail

Freitag 16.9.
9:30 Rollatortag in Refrath, Seniorenkulturwoche, Peter Bürling Platz 
17:30 Dichterliebe, Konzert, Refrather Treff 
19:00 Bettina Mauel, Vernissage, Partout Kunstkabinett 
19:00 Offenes Balagan-Treffen Ganey-Tikva-Verein, Am Bock
19:00 Acoustic Chart Show, Werner Weimar & Jürgen Springwald, Klausmann Bistro
19:00 Vortrag: Von der Papiermühle zur Fabrik, VHS
19:30 Peter Groesdonk, Conrad’s Couch 
20:00 1. Galeriekonzert: Sarod, Villa Zanders 
20:00 Lichterfangen, Junges Ensemble, Theas 
20:00 Kabarett an der IGP, Mathias Richling, IGP

Samstag 17.9.
Bensberger Herbstfest
10:00 Flohmarkt, Kita St. Laurentius 
10:00 Superkräfte der Greifvögel und Eulen, Forsthaus Steinhaus 
10:00 Campusday, FHDW
11:00 Fortbildung „JIP“, Musikschule 
11:00 Verkehrssicherheitsaktion, Fußgängerzone Bensberg 
12:00 Kahnweiher?-Kahnweiher!, Spaziergang 
14:30 Schnuppertour Sand, Sand Kirche
14:45 Bensberger Schlosswanderung, Treffpunkt Rathaus
18:00 Dinner mit Miss Marple, Krimi-Dinner, Carpe Diem 
18:00 Musik und Frieden, Zugabe, Pfarrsaal Herz-Jesu-Kirche 
18:00 Kreisleriana, Literaturkonzert, Sinngewimmel 
18:30 Pfarrfest St. Marien, Gronau
19:30 Sister Soul, Musical, Bergischer Löwe, abgesagt
19:30 Slinky & P’tit Loup, Jazz, Conrad’s Couch 
20:00 Lichterfangen, Junges Ensemble, Theas 
20:00 ReimBerg Slam, Q1

Programm der Wanderfreunde 
Radtouren des ADFC

Alle weiteren Termine finden Sie hier! Falls Ihre Termine fehlen, melden Sie sich bitte.

Aktuelle Ausstellungen

Bibliomania – das Buch in der Kunst, Villa Zanders (bis 8.1.)
„Herzlich Willkommen!“, Kunstmuseum Villa Zanders (bis Oktober)
zeit + geschehen, AdK, VHS (bis 30.9.)
Alissa Walser, Pütz-Roth (b.a.W.)
In Zeiten fallender Sterne, Paco Höller, Schröder und Dörr (bis 28.10.)
Jüdische Biographien, Himmel un Ääd
Schule Katterbach 1871 bis heute, Schulmuseum Katterbach
Querfeldein-Bewegende Geschichte(n), Bergisches Museum (bis 18.9.)

Im Rahmen der Seniorenkulturwoche
Aktiv und mobil im Alter, Medienausstellung, Stadtbücherei (bis 30.9.) 
Wer kann segeln ohne Wind, Segelschiffe, Refrather Treff (bis 30.9.) 
Upcycling Zoo – kunterbunte Fantasiewelten, Seniorenheim an der Jüch ( bis18.9.)

Stellenangebote unserer Partner (w/m/d)

FDP-Fraktion und Ortsverband suchen eine Geschäftsführung in Teilzeit. Ausschreibung

Die Stiftung Die Gute Hand bietet Stellen für pädagogische Fachkräfte für besondere Wohnformen sowie für eine Fachkraft für Öffentlichkeitsarbeit

Die Kita Zwergenhöhle e.V. in Kürten Dürscheid sucht eine pädagogische Fachkraft / eine*n Erzieher*in. Mehr Infos

Die Heilsbrunner Hosenmätze suchten eine neue Kita-Leitung sowie eine Assistenzkraft zur Förderung eines Inklusionskindes

Der ASB Bergisch Land sucht eine(n) Sozialpädagoge / Sozialarbeiter für Betreutes Wohnen in Bergisch Gladbach. Mehr Infos

Unsere Newsletter

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL“ morgens früh um 7 nach Hause, per Mail. Zudem gibt es die Abendzeitung „Das war der Tag in BGL“ um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und Firmen gibt es Partnerprogramme. Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie uns.

Das war’s für heute, machen Sie es gut! Wenn Ihnen der Newsletter gefallen hat, empfehlen Sie uns bitte weiter.

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de