? Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser!

Auf einen Blick

  • Kombibad wird moderner
  • FNP tritt in Kraft
  • FWG fordert Revision des FNP
  • Schwimmverein fürchtet um Existenz
  • Alten- und Familienhilfe feiert Jubiläum
  • TV Refrath startet gut in Badminton-Bundesliga
  • Neues Begebgungscafé eröffnet

Das sollten Sie wissen

Die Neugestaltung des Freibadbereiches im Kombibad Paffrath beginnt heute: Wichtige Bereiche werden erneuert, ein Luxusbad wird es dennoch nicht. in-gl.de

Den Flächennutzungsplan 2035 hat die Stadtverwaltung jetzt als Amtliche Bekanntmachung in den gedruckten Ausgaben der Lokalzeitung veröffentlicht; damit ist er offiziell in Kraft getreten. In der Bekanntmachung weist die Verwaltung auf die zehn Flächen hin, die von der Bezirksregierung (zunächst) ausgenommen wurden. KSTA/BLZ*, Hintergrund

Die Pläne für das Zanders-Areal offenbaren nach Ansicht der Freien Wähler, dass der neue Flächennutzungsplan bereits jetzt überholt ist. in-gl.de

Die Schließung des Zanders-Bads könnte die Existenz des Schwimmvereins bedrohen. Noch ist die Ursache für das Leck nicht gefunden, die Stadt hat einen Ausweichplan für Vereine und Schulen aufgelegt. KSTA/BLZ*, Hintergrund

Die Arbeitslosigkeit ist in RheinBerg im September gegenüber dem Vorjahr um 1,9 Prozent auf 7969 Personen leicht angestiegen. Die Quote stieg von 5,2 auf 5,3 Prozent. RP

Die Alten- und Familienhilfe Refrath-Frankenforst hat ihr 40-jähriges Bestehen gefeiert – und freut sich über eine starke Nachfrage. 130 HelferInnen sind im Einsatz, Verstärkung ist willkommen. in-gl.de

+ Anzeige +

Bergische Köpfe

Birgit Jongebloed und Pia Patt von der Buchhandlung Funk empfehlen in ihrer neuen Kolumne einen Thriller und eine Komödie sowie einen außergewöhnlichen Roman über die Eifel. in-gl.de/bezahlter Beitrag

Empfehlungen unserer Experten (Werbung)

Partner der Woche

Knigge.Immobilien ist seit der Gründung 2006 kontinuierlich gewachsen und hat sich als vertrauensvoller Spezialist für Verkauf, Vermietung und Verwaltung von Immobilien unter dem Motto „einfach anders“ im Großraum Bergisch Gladbach einen sehr guten Ruf aufgebaut. Websitedas Partnerprogamm

Die lieben Nachbarn

In Overath verzögert sich der Bau der Kita in der Glockengießerstraße weiter; das Drei-Millionen-Euro-Projekt musste neu ausgeschrieben werden, weil der Aufsichtsrat der Stadtentwicklungsgesellschaft auf Einsparungen um 250 000 Euro bestanden hatte. KSTA/BLZ*

In Rösrath ist die neue Kita Villa Hügel an der Versöhnungskirche eröffnet worden, sie bietet 60 Kindern Platz. KSTA/BLZ*

Das sagen unsere Leser …

… zum Vorschlag, Container für die Kunst aufzustellen: „Vom Bauamt der Stadt kam der Bescheid, eine derartige Nutzung sei unzulässig. Das Warum- und Wieso-Nicht wurde bis heute nicht erhellend geklärt, sodass ich von einem lokalen „Unerwünscht” ausgehe. Eine These, die durch die im verdienstvollen Artikel geschilderten und andernorts offenbar möglichen Beispiele belegt zu werden scheint.” Karsten Panzer

Das könnte Sie interessieren

Zenmeister Jion Blonstein und Geiger Iskandar Widjaja  verzaubterten mit dem Programm „Bach & Zen“ Besucher der Ausstellungseröffnung mit Konzert im Basement 16. KSTA/BLZ*, Hintergrund

Die Eröffnung der neuen Edition des Lyrikpfads an der Strunde mit Gedichten von Ulla Hahn zog 70 Besucher an. KSTA/BLZ*, Hintergrund

Das Café Grenzenlos an der oberen Hauptstraße wurde vom Club der Behinderten und ihrer Freunde (CBF) am Wochenende eröffnet. Es richtet sich an Menschen mit und ohne Handicap ab 27 Jahren und ergänzt damit das Café Leichtsinn. KSTA/BLZ, Hintergrund

Der Ganey-Tikva-Verein hat bei seiner Hauptversammlung seinen Vorstand um zwei neue Mitstreiter auf insgesamt sieben Personen erweitert und lädt pro-israelische Partnervereine ein. in-gl.de

Mit zwei Siegen und einer Niederlage ist der Saisonstart des Badmintonteams des TV Refrath in der 1. Bundesliga gelungen. in-gl.de

Tangos aus 100 Jahren spielt das Orchester Südstadt Tango im Pfarrsaal der Herz-Jesu-Kirche Schildgen. in-gl.de

Die Amateurtheatergruppe TheaterWeltenErschaffen hat nach Beginn der Proben für drei kurze Stücke von Tschechow und Gogol einen Schauspieler verloren und sucht jetzt einen männlichen Ersatz (55 – 65). Kontakt: Heinz-D. Haun

Die Villa Zanders ist am Tag der Deutschen Einheit von 11 bis 18 Uhr geöffnet; BesucherInnen aus Bergisch Gladbach haben freien Eintritt. Website

Das Q1 und das Papiermuseum haben bereits einige spannende Angebote für die Herbstferien gemeldet, wir sammeln alle Termine. in-gl.de

Das Radtouren-Angebot des ADFC bietet neben leichten Entspannungstouren auch einige sehr anspruchsvolle Routen. in-gl.de

Einen Sponsorenlauf plant das DBG am Mittwoch, zur Förderung der Schule und zur Gestaltung des Pausenhofes. in-gl.de

Beim Stammtisch des Seniorenbeirats geht es um die Taschengeldbörse. Junge Menschen können gegen Bezahlung Nachschaftshilfe bei Senioren leisten. in-gl.de

Das Seniorenkino zeigt mit „Astrid” einen biografischen Film über die Kinderbuchautorin Astrid Lindgren. in-gl.de

„Einen Garten für alle” plant der Bär im Bilderbuchkino in der Stadtteilbücherei Bensberg. in-gl.de

„Klänge der Freundschaft” am Tag der Einheit spielt das Sinfonieorchester unter der Leitung von Roman Salyutov im Bergischen Löwen. in-gl.de

Eine geologische Wanderung durch das fossile Korallenriff in der Schlade unternimmt Achim Marré mit Erwachsenen und Kindern. in-gl.de

Meistgeklickt: Als Schildgen ein Kino hatte und der Pfarrer den Saal füllte

Das Wetter: Wolken und Regen, 18/13 Grad

Blitzer: Altenberger-Dom-Straße, Klutstein, Oberheidkamper Straße

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link.

+ Anzeige +

Das bringt die Woche

Dienstag
Der „Stoning Roll” durchquert Bergisch Gladbach
15:00 Astrid, Seniorenkino, Cineplex

Mittwoch
10:00 Sponsorenlauf, Dietrich Bonhoeffer Gymnasium
10:30 Mit Baby ins Museum, Villa Zanders
11:30 Stammtisch Seniorebeirat, Wirshaus am Bock
15:00 Bürgermeister-Sprechstunde, St. Johann Baptist
16:00 Ein Garten für alle, Bilderbuchkino, Stadtteilbücherei Bensberg
19:30 Offenes Singen der Harmonie Kaule, Johannes Gutenberg Realschule

Donnerstag
11:00 Die Schlade, geologische Wanderung, VHS
14:00 Freier Eintritt, Villa Zanders
17:00 Orgelkonzert zum Tag der Einheit, St. Johann Baptist
18:00 Sinfonieorchester Bergisch Gladbach, Bergischer Löwe
20:00 Ab heute bin ich frei, Junges Ensemble, Theas

Freitag
10:00 Fragen zu PC, Smartphone etc., Mittendrin
13:00 Medienflohmarkt, Stadtbücherei
18:00 Paffrather Oktoberfest, Festzelt am Steinenkamp
19:30 Tangos aus 100 Jahren, Konzert, Herz-Jesu-Kirche
19:30 Three Billboards Outside Ebbing, Film, Andreaskirche
20:00 Arnold-X, Konzert, Engel am Dom
20:00 Ab heute bin ich frei, Junges Ensemble, Theas

Samstag
Mobile Saftpresse, Gut Schiff
14:30 Michel aus Lönneberga, Kindertheater, Bergischer Löwe
15:00 Doppelkopfturnier, Refrather Treff
17:00 Paffrather Oktoberfest, Festzelt am Steinenkamp
18:00 4by4, Ausstellung, Vernissage, Kulturhaus Zanders
20:00 Ab heute bin ich frei, Junges Ensemble, Theas
20:00 Mensch bleiben, Christoph Sieber, Kabarett, IGP

Sonntag
Apfelfest, Gut Schiff
Mobile Saftpresse, Gut Schiff
9:30 Paffrather Oktoberfest, Festzelt am Steinenkamp
11:00 Sonntagsatelier, Villa Zanders
11:00 Tierisch gut, Familienkonzert, Rathaus Bensberg
14:00 Handwerkervorführung Schmieden, Bergisches Museum
14:00 Führung für Kinder, Papiermuseum
17:00 Rituelle Teezeremonie, Himmel & Ääd
18:00 Erntedank-Vesper, Zeltkirche Kippekausen

Hier finden Sie weitere Termine

Aktuelle Ausstellungen

Milde Narkose – Faszination des Lesens, VHS (bis 2.10.)
Kunst ist immer eine Behauptung, Sammlung Kraft, Villa Zanders (bis 24.11.)
Living Colour, Basement 16 (bis 6. 10.)
58. Kunst im Technologiepark, Haus 31 (bis 10.10.)
Partnerschaft und Bürgerreisen zwischen beiden Partnerstädten, Rathaus Bensberg
70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, VHS (bis 11.10.)
Fotos und Plakate zum Fairen Handel, Himmel un Ääd, (bis 12.10.)
Besondere Orte ins Licht rücken, Kreishaus (bis 27.10.)
Suche. Natur. Erkenntnis., Villa Zanders (bis 27.10.)
Sommerfrische, Partout-Kunstkabinett (bis 10.11.)
Gipfelkreuze, Kardinal-Schulte-Haus, (17.11.)
Bausteinspiele, Kindergartenmuseum (bis 22.12.)
Wunder in der Kirche, Johannes der Täufer Herrenstrunden (30.4.)

Stellenanzeigen unserer Partner (m/w/d)

Die Kirche zum Heilsbrunnen bietet eine volle Stelle als JugendleiterIn.  Mehr Infos

Der ASB sucht Mitarbeiter als Schulassistenten (Heilerziehungspfleger, Erzieher) für Kinder mit Behinderung an Schulen und Kindergärten in Teilzeit/Vollzeit. Mehr Informationen

Die Kette e.V. sucht u.a. Erzieher, Ergotherapeuten, Pflegefachkräfte, Erzieher und Sozialpädagogen. Alle Stellen.

OEVERMANN Networks sucht u.a. einen Sales Manager. Alle offenen Stellen 

 Offene Facebook-Gruppe „Jobs in GL”
 Weitere Stellengesuche unserer Partner
 Das Bürgerportal-Partnerprogamm

Das Bürgerportal sucht Praktikanten, die die vielfältige Arbeit einer modernen Lokalzeitung kennenlernen wollen. Kontakt

Die Tafel Bergisch Gladbach bietet Stellen im Bundesfreiwilligendienst. Kontakt per Mail

Wissen, was läuft: Alle Nachrichten aus Bergisch Gladbach

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL” morgens früh um 7 nach Hause, per Mail. Oder als Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Machen Sie das Bürgerportal zu Ihrer Sache: Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und für Unternehmen gibt es spezielle Partnerprogramm mit vielen Leistungen.

Das Bürgerportal auf allen Kanälen

Sie finden uns auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.