Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser. Die Ferien sind noch nicht zu Ende, aber unsere Sommerpause. Heute gibt es noch einmal einen kompakten Wochenüberblick, ab Montag kommt der tägliche Newsletter wieder früh um 7. Den bekommen Sie noch nicht? Sie können sich hier kostenlos eintragen. Sie fragen sich, wie dieser wunderbare Dienst finanziert wird? Hier finden Sie die Antwort. Ihr Georg Watzlawek und das Team

Das sollten Sie wissen:

Sechs Mehrfamilienhäuser mit 30 Eigentumswohnungen und ein Doppelhaus im Bauhausstil baut die Firma „Sotheby’s International Realty“ an der Frankenforster Straße (Ecke Frankenstraße) auf 7500 Quadratmetern.  Die Häuser sollen sich an junge Familien und Senioren richten. Der Verkaufspreis wird auf 17,5 Millionen Euro taxiert, hinzu kommen 64 Tiefgaragenplätze mit 24.000 Euro pro Platz. Damit kosteten die Wohnungen mit jeweils zwei Stellplätzen im Schnitt 635.000 Euro. Bürgermeister Lutz Urbach wertet diese Preise als Argument für den neuen Flächennutzungsplan.  KSTA/BLZ, Debatte

Für die geplante Umwandlung der Gräserwiese am Lückerather Anger in einen „Wildbienenpark” ist ein aufwendiges Genehmigungsverfahren beim Kreis notwendig. Um groß angekündigte Projekt nicht zu gefährden will die Stadt jetzt nur einen Teil der Fläche mit einer Saatmischung anreichern, die den Grünlandcharakter der Wiese bewahrt. KSTA/BLZ, Hintergrund, Debatte

An der Großen Dhünn-Talsperre fielen im Juli 30 Liter Regen, das waren etwas ein Viertel des Durchschnitts. KSTA/BLZ

Das Finale für den Flächennutzungsplan ist am 12. September Thema des prominent besetzten politischen Stammtischs des Bürgerportals. Facebook

Der konservativen „Werte-Union” in der CDU gehören rund 60 Mitglieder aus Rhein-Berg an, bis Jahresende soll hier ein Regionalverband gegründet werde. Udo Kellmann, Schatzmeister der CDU Bergisch Gladbach, ist auch Schatzmeister der Werte-Union auf Bundesebene. KSTA/BLZ, Website, Facebook

Beim nachträglichen Lückenschluss bei den neuen Röhren unter der Odenthaler Straße geht es nur um 35 Meter – aber die Bauarbeiten dauer länger als geplant, die Hauptverkehrsader im Osten der Stadt bleibt bis in den Oktober hinein eine Baustelle. iGL

Ein großes Kuddelmuddel herrscht in der GL bei den Radwegen, gemischt mit einer verantwortungslosen Verkehrsführung – konstatiert Klaus Hansen. Und fordert Konsequenzen. iGL/Fotos

Neue rote Rampen für Radfahrer an der Bensberger Straße hatten für Fragezeichen gesorgt. Jetzt hat die Stadtverwaltung nachgebessert. iGL

Zur Gründung eines neuen „Freundeskreises Ganey Tikva an der Kirche zum Heilsbrunnen“ lädt Pfarrer Joachim Dehmel in Abstimmung mit dem Bürgermeisterbüro ein. Die evangelische Kirche sei von Anfang an „das sichtbare Zentrum” der Partnerschaft in Israel gewesen; nach der Neuausrichtung des Ganey Tikva-Vereins nimmt sie diese Rolle wieder stärker ein. Per Mail, Kontakt, Hintergrund

Zehn Schulen werden während der Ferien renoviert und ausgebaut; das größten Projekt ist die Sanierung der Evangelischen Grundschule in Bensberg. Hier werden sich Restarbeiten bis zu den Herbstferien hinziehen. Stadt GLKSTA/BLZ

„Wir für Bergisch Gladbach” ruft noch einmal zur Kaugummi-Putz-Aktion in der Fußgängerzone auf. Viele Helfer haben sich schon angekündigt, weitere Freiwillige werden gesucht. iGL

Bergische Köpfe

Anita Rick-Blunck hatte bei der Kundgebung „Kippa Colonia” darauf verwiesen, dass der Ganey Tikva-Verein jede Form des Antisemitismus auch in Bergisch Gladbach bekämpft. Den aktuellen Konflikt des Vereins mit Bürgermeister Lutz Urbach sprach sie nicht direkt an. Ein Bericht des Portals haGalil hatte diesen falschen Eindruck erweckt, den wir im Newsletter der vergangenen Woche aufgegriffen hatten. Die Rede von Rick-Blunck ist auf Facebook dokumentiert. Wir bitte, das Missverständnis zu entschuldigen.

Helene Hammelrath ist zur Vorsitzenden des Vorstands der Stiftung Behindertensport gewählt worden. KSTA/BLZ*

Fabrice Ambrosini ist beim Planspiel „Jugend und Parlament“ für vier Tage in die Rolle eines  Bundestagsabgeordneten geschlüpft. iGL

Martin Beulker ist der neue Klimaschutzmanager des Rheinisch-Bergischen Kreises. iGL

Stellenanzeigen unserer Partner (w/m)

Die Stadt Bergisch Gladbach hat insgesamt 30 Stellen für Bundesfreiwillige an Schulen zu vergeben. Die „Bufdis“ lernen verschiedenste Berufe kennen, auch Integration- und Inklusionsarbeit ist möglich. Mehr Infos

Die Kette e.V. sucht eine stellvertretende Pflegedienstleitung und examinierte Pflegekräfte.

Die Tafel hat mehrere Stellen im Bundesfreiwilligendienst ausgeschrieben. Mehr Infos

Der Malteser Hilfsdienst bietet Plätze im Bundesfreiwilligendienst oder als FSJ in den Bereichen Ausbildung, Sanitätsdienst, Krankentransport. Mehr Infos

Der ASB Bergisch Land bietet Stellen im Bundesfreiwilligendienst. Mehr Infos

Offene Facebook-Gruppe „Jobs in GL”
Weitere Stellengesuche unserer Partner
Infos zum Bürgerportal-Partnerprogamm

Das könnte Sie interessieren 

Bei der Ausbildungshotline der IHK sind noch über 600 offene Ausbildungsplätze gemeldet. Jugendliche, die noch einen Ausbildungsplatz suchen, sollten diese Möglichkeit nutzen. iGL

Die Kreishandwerkerschaft hat in einer App Informationen zu über 30 Handwerksberufen zusammen gestellt. Links zu offenen Lehrstellen sind gleich dabei. iGL

Der Blinden- und Sehbehindertenverein will seine Mitglieder aus den vier Wänden heraus holen und stärker im gesellschaftlichen Leben einbinden. Jetzt steht ein Ausflug für Menschen mit/ohne Handicap an. iGL

Die Spenden für die neue Orgel in Paffrath haben nach einem halben Jahr die 50.000-Euro-Grenze überschritten. Orgelbauer Martin Scholz hat bereits die ersten Teile fertiggestellt, doch das Finanzierungsziel ist noch weit entfernt. iGL

Die Katholische Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle startet im September mit einer Gruppe „Ende und Anfang“ für Betroffene bei Trennung und Scheidung. Infos und Anmeldung per Mail 

Hitze und Trockenheit bedrohten in den letzten Wochen gut 16.000 Bäume. Die Freiwillige Feuerwehr unterstützte die Stadt bei der Bewässerung. iGL

In Kouniko, einem togolesischen Dorf, leiden sehr viele Kinder unter chronischen Wunden. Der Bergisch Gladbacher Verein Helfer Hand war dort und hat viele kleine Patienten versorgt. iGL

Anfang September öffnet die Villa Zanders nach einer langen Umbauphase wieder ihre Türen. Die erste Ausstellung ist Walter Lindgen zum 125. Geburtstag gewidmet. iGL

Mit dem Planwagen zur Straßenfarm: Beim Ausflug nach Emminghausen erfuhr die Senioren-Union viel über das Leben der Laufvögel. iGL

Das Kulturbüro und das Seniorenbüro organisieren auch in diesem Herbst ein umfangreiches, attraktives Kulturprogramm für Senioren. iGL

Die Verdi-Oper Nabucco wird Ende August auf dem Konrad-Adenauer-Platz unter freiem Himmel aufgeführt. iGL

Nach 45 Anzeigen und 20 Ermittlungsverfahren hat die Polizei einen 16-jährigen Jugendlichenfestgenommen; das Gericht verfügte seine Unterbringung. RadioBerg

Unsere Tipps für dieses Wochenende

Beim Reitturnier „Bergisch Classics” wird an diesem Wochenende auf dem Hebborner Hof die Elite der Dressur- und Springreiter erwartet. iGL/bezahlter Beitrag

Im Bergischen Museum bieten zwei Weber am Sonntag für Kinder und Familien die Möglichkeit, das Weben selbst auszuprobieren. Aus Trinkhalmen und Wolle werden u.a. Gespenster gefertigt. iGL

Ex ‘n’ Rock sind Musiker, die für handgemachte Rockmusik stehen. Am Sonntag spielen sie beim Quirls Open Air vor der Gnadenkirche. iGL

Heiß diskutiert: Wie laut darf das Kirmesfeuerwerk sein. Im Ernst?

Meistgeklickt: Stadt erinnert an Regeln für die Fußgängerzone

Aus dem Expertennetzwerk: Wie kleine Unternehmen gute Geschichten für ihre PR nutzen können erläutert Elke Strothmann

Das Wetter: Viel Sonne, 26/13 Grad

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link.

Das bringt das Wochenende

Samstag
Bergisch Classics, Reitturnier Hebborner Hof
10:00 Radwanderung nach Zündorf, Emmaus,
15:00 Doppelkopfturnier, Mittendrin
15:00 Rochusfest in Sand, St. Severin,
20:00 ReimBerg Slam, Q1

Sonntag
Bergisch Classics, Reitturnier Hebborner Hof
10:00 Wanderung zu den Eichen nahe der Beverquelle, Parkplatz Heidkamper Tor
14:00 Weben lernen, Bergisches Museum,
15:00 Klönen am Sonntagnachmittag, Mittendrin,
17:00 Quirl Open Air mit Ex ‘n’ Rock, Gnadenkirche

Aktuelle Ausstellungen:
Wolkenbilder, Himmel un Ääd (bis 8.9.)
Karin Kuthe, Malerei, VPH (bis 30.10.)
“sowohl als auch”, VHS (bis 31.10.)
Heimkehr geträumt, Bauaufsicht, Rathaus Bensberg (bis 21.12.)
1968: Schule-Reform-Protest, Schulmuseum Katterbach (30.4.19)
Ist das möglich?, Papiermuseum Alte Dombach (bis 14.6.19)
Oleg Yanushevskis: Moderne Ikonen, Andreaskirche
Querschnitte, Mittendrin (bis auf Weiteres)

Hier finden Sie weitere Termine der nächsten Wochen und Monate

„Der Tag in Bergisch Gladbach”: Wir schicken Ihnen die Presseschau morgens früh um 7 nach Hause, per Mail, optimiert für Smartphone und Tablet. Oder als aktualisierte Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Freitags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen. Sie finden das Bürgerportal auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.