Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Pandemie in Bergisch Gladbach und im Rheinisch-Bergischen Kreis finden Sie hier: neue Zahlen, Regeln, Reaktionen und Ereignisse. Die Seite aktualisiert sich nicht automatisch.

  • Gesundheitsamt bestätigt 63 Fälle für RheinBerg
  • 7-Tage-Inzidenz steigt erneut auf 145 (Dienstag)
  • RKI meldet 18.487 Fälle

+ 14:20 Inzidenz steigt weiter +

Sowohl im Kreis wie in der Stadt Bergisch Gladbach sind die Inzidenzen wieder gestiegen, im Kreis von 128,5 auf 145,3, in der Stadt von 155,4 auf 171,4 Fälle in den vergangenen sieben Tagen je 100.000 Einwohner.

+ Anzeige +

+ 10:04 Gesundheitsamt bestätigt LZG Zahlen +

 Nach Angaben des Gesundheitsamtes sind im 63 weitere bestätigte Corona-Fälle bekannt geworden: 28 in Bergisch Gladbach, 4 in Burscheid, 2 in Kürten, 7 in Leichlingen, 
4 in Overath, 10 in Rösrath und 8 in Wermelskirchen.

Nach Berechnung des Gesundheitsamtes liegt die 7-Tage-Inzidenz jetzt bei 145,3.

Es gelten 58 weitere Personen als genesen. 472 Personen sind aktuell infiziert. Es befinden sich 1.035 Personen in Quarantäne, das sind 13 mehr als am Vortag.

32 Personen, die an Covid-19 erkrankt sind, befinden sich aktuell in Krankenhäusern im Kreisgebiet in stationärer Behandlung, das sind zwei weniger als Am Vortag. Die Zahl der Patienten in intensivmedizinischer Betreuung reduzierte sich von sieben auf fünf. .

Die aktuellen Zahlen im Überblick

Ortneue FälleFälle gesamtToteGenesenInfiziertInzidenz
Bergisch Gladbach28110020867213171,4
Burscheid4182114536
Kürten210409410
Leichlingen7247119353
Odenthal09417617
Overath4218216749
Rösrath10224018440
Wermelskirchen8251319445
RheinBerg632420281920472145,3

+ 6:30 LZG meldet 63 weitere Corona-Fälle +

Nach Angaben des Landeszentrums Gesundheit wurden am Dienstag in Rhein-Berg weitere 63 positive Corona-Tests registriert. Damit sei die Inzidenz erneut gestiegen und liegen jetzt wieder bei 149 Fällen in den vergangenen sieben Tagen je 100.000 Einwohner.

Bitte beachten Sie das das LZG die Werte für genesene und aktuell infizierte Personen schätzt, mit der Realität hat das wenig zu tun.

Die lokalen Nachrichten schicken wir Ihnen frei Haus, morgens um 7 mit dem kostenlosen Newsletter „Der Tag in GL“. Auch auf auf Facebook und Instagram.

+ 06:10 RKI meldet 18.487 Fälle +

Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts sind am Dienstag bundesweit 18.487 Corona-Fälle bestätigt worden.

+ 06:05 Unsere Meldungen von Dienstag +

Alle Entwicklungen vom Vortag können Sie hier nachlesen:

  • Gesundheitsamt bestätigt für Montag 60 Fälle
  • Inzidenz in RheinBerg zieht wieder leicht an
  • Allgemeinverfügung für Verbundschule
  • Auslastung der Krankenhäuser konstant hoch
  • RKI meldet 15.332 Fälle

+ 06:00 Guten Morgen +

Der Liveblog startet. Für Sie heute im Dienst: Holger Crump und Georg Watzlawek.

Frühere Ausgaben des Liveblogs:

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.