🙂 Guten Morgen! Die Kandidat:innen für die Bundestagswahl haben unsere acht Fragen zu ihrem Programm beantwortet, damit können Sie sich perfekt auf die WahlArena morgen Abend vorbereiten. Die Teilnehmerliste füllt sich, aber Sie können sich noch anmelden. Zudem bieten wir einen Livestream an. Wir wünschen Ihnen einen erkenntnisreichen Tag, Ihr Georg Watzlawek und das Team

Auf einen Blick

  • 57 Fälle, Inzidenz steigt auf 77,2
  • Kultursommer mit 52 Veranstaltungen
  • Die Macht des Hebborner Bachs
  • Kein Schutz vor extremem Starkregen
  • Maik Außendorfs grüne Standpunkte

Das sollten Sie wissen

52 Veranstaltungen in sechs Wochen, mit sehr viel Musik, mit Literatur, Tanz und Kunst, an Dutzenden Orten in allen Stadtteilen: das bietet der Kultursommer 2021 in Bergisch Gladbach. Mehr als 100 Künstler aus der Region tragen zu dieser vom Bund geförderten Open-Air-Reihe bei und sollen das von der Pandemie geschwächte kulturelle Herz der Stadt wieder kräftig schlagen lassen. in-gl.de

Der Hebborner Bach ist eigentlich ein Rinnsal, doch die extremen Regenfälle am 14. Juli machten ihn zu einem zerstörerischen Strom. Der aus dem Bachbett ausbrach und für die Anwohner der Odenthaler Straße eine Katastrophe verursachte. Das ist jetzt vier Wochen her, aber noch lange nicht aufgearbeitet. Ein Augenzeuge berichtet. in-gl.de

Hochwasserschutzbecken sind von der Stadt zwar gebaut worden, aber die relativ wenigen Becken konnten dem „Jahrtausendereignis“ am 14. Juli nicht standhalten, sagen Martin Wagner, Chef des Abwasserwerks, und der Beigeordnete Harald Flügge. Der Hochwasserschutz von Strunde-hoch-vier wirke erst, wenn der Anschluss an den Kölner Randkanal hergestellt ist. Aber auch das werde bei Extremeignissen nicht vor Überschwemmungen schützen. KSTA*

Bundestag Spezial

Mit acht Fragen und möglichst kurze Antworten geben wir den Wähler:innen die Möglichkeit, die sachlichen Standpunkte der acht Kandidaten zu vergleichen. Zum Abschluss der Serie stellt Maik Außendorf, Kandidat der Grünen, seine Kernpunkte vor. in-gl.de, alle Beiträge der Serie

Weitere Beiträge zur Bundestagswahl

Corona Spezial

57 neue Corona-Fälle weist das RKI für Rhein-Berg aus. Damit zieht die offizielle Inzidenz weiter deutlich an, nach 62,1 gestern erreicht sie heute den Wert von 77,3. Das Landeszentrum Gesundheit weist noch keine neuen Daten aus. in-gl.de/Liveblog

Das mobile Impfteam der Feuerwehr steht heute von 12 bis 20 Uhr in Odenthal vor dem Penny Markt. Geimpft werden dort alle Personen ab 16 Jahren ohne Voranmeldung. Das Impfzentrum in der RheinBerg Galerie ist von 8:30 bis 13 Uhr geöffnet. in-gl.de/Liveblog

Weitere Nachrichten im Liveblog:

  • Kölner sollen Karneval mit 3G plus feiern
  • Neue Termine für Impfungen von 12- bis 15-Jährigen
  • Mehr Infizierte, mehr Personen in Quarantäne

Beratungen in allen Lebenslagen finden Sie hier

Bergische Köpfe

Serge Ivannikov, seit elf Jahren Pfarrer für den Seelsorgebereich Odenthal-Altenberg, wird gegen seinen Willen und den der Gemeinde nach Troisdorf versetzt. KSTA*

Empfehlungen unserer Experten (Werbung)
Claudia Rottländer: Neue Meldepflichten für Unternehmen und Vereine
Ricardo Althaus: So hilft der Staat, klimafreundlich zu bauen
Oliver Fink: Welche Pflanzen für Bienen gut geeignet sind

Die lieben Nachbarn

In Kürten soll die Kleiderkammer in neuer Form zurückkehren; gesucht wird von Initiatorin Christa Küppers ein geeigneter Raum. KSTA*

Das könnte Sie interessieren

Die Stadtverwaltung warnt vor dubiosen Firmen, die zuletzt versucht hatten, Immobilieneigentümer an der Haustür zur Dichtheitsprüfung ihrer Kanalhausanschlüsse zu überreden. Stadt GL

Das Bethanien Kinder- und Jugenddorf  hat eine eigene Bogenschießanlage auf dem Gelände im Königsforst eingeweiht. Die Stiftung RTL „Wir helfen Kindern“ hatte den Kauf der Bögen und des Zubehörs unterstützt. in-gl.de

Für alle, die Jäger werden wollen, bietet die Kreisjägerschaft einen Vorbereitungslehrgang für die Jägerprüfung an. Dabei erfährt man alles zu Wildschutz- und hegemassnahmen, aber auch über den Lebensraum der Wildtiere und ihr Verhalten, über Naturschutz, Artenschutz und das Anlegen von Biotopen. in-gl.de

Am Tag der offenen Tür im Hospiz am EVK können Interessierte die Einrichtung kennenlernen und sich über die Hospizarbeit informieren. Für das leibliche Wohl der Gäste und Kinderbetreuung ist gesorgt. in-gl.de  

Die Preisverleihung zum Literaturwettbewerb „So geht Nachhaltigkeit“ des Arbeitskreises der Künstler findet im Theas Theater statt. in-gl.de   

Meditation zu Texten von Meister Eckhart verspricht die Zugabe in der Herz-Jesu-Kirche Schilgen. in-gl.de 

Meistgeklickt: Die neuen Corona-Regeln ab Freitag

Das Wetter: Regnerisch, 21/13

Die Blitzer: Kempener Straße, Halbenmorgen, Brüderstraße

Für gründliche Leser: Alle unsere Beiträge finden Sie hier in chronologischer Reihenfolge.

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link.

+ Anzeige +

Aus dem Terminkalender

19.8. 14:30 Damals war’s und heute, Lesung, Mittendrin
19.8. 19:30 Eröffnung Ausstellung „Fernste Nähe“, Villa Zanders
20.8. 15:00 Online-Bilderbuchkino: Wenn ich wütend bin, Stadtteilbücherei Paffrath
20.8. 17:00 Bürgerportal-Wahlarena zur Bundestagswahl
21.8. 10:00 Tag der offenen Tür, Hospiz am EVK
21.8. 10:00 Reparatur-Café, Caritas im RBS-Haus
21.8. 11:00 Infotreffen des Ernährungsrates, Solawi Wipperfürth
21.8. 15:00 Offener Chor Workshop, Kirche zum Frieden Gottes
21.8. 18:00 „Zugabe“ mit Meditation, Herz-Jesu Kirche
21.8. 19:00 Preisverleihung Literaturwettbewerb des AdK, Theas
21.8. 19:30 ReimBerg Slam, Q1 Terrasse
22.8. Rund in Refrath, Staubwolke
22.8. 10:00 Singen im Gottesdienst, Kirche zum Frieden Gottes
22.8. 11:00 Kick-Off für „Müll auf Reisen“, Konrad-Adenauer-Platz
22.8. 11:00 Die Zauberflöte, Aufzeichnung, Cineplex
22.8. 14:00 Bienen-Sonntag: Bienenweide, Bergisches Museum
22.8. 14:00 Handwerker-Vorführung: Weben, Bergisches Museum
22.8. 15:00 Kreative Sonntagskinder, Workshop, Bergisches Museum
22.8. 17:00 Quirl Open Air, Page 1, Gnadenkirche
22.8. 17:00 Benefiz-Sommerkonzert, Frauenchor, Andreaskirche

Falls Ihre Termine fehlen, melden Sie sich bitte. Die Termine der folgenden Wochen finden Sie hier.

Aktuelle Ausstellungen

Spiegelungen – Perspektivwechsel, Fotografie, Himmel un Ääd (bis 25.9.)
Fernste Nähe – Ulrike Oeter, Michael Wittassek, Villa Zanders (19.8. bis 3.10.)
Peter Tollens – something to live for, Villa Zanders (5.9.21 bis 30.1.22)
Werke von Maja Gajewskaja, Buchmühle
Olga Kolosowa: Eindrücke aus Köln, Galerie am Schloss

Wissen, was läuft: Alle Nachrichten aus Bergisch Gladbach

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL“ morgens früh um 7 nach Hause, per Mail. Zudem gibt es die Abendzeitung „Das war der Tag in BGL“ um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Machen Sie das Bürgerportal zu Ihrer Sache: Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und für Unternehmen gibt es Partnerprogramme mit vielen Leistungen. Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie uns.

Das Bürgerportal auf allen Kanälen

Sie finden uns auch auf Instagram, Twitter und Facebook.

Unsere Lesetipps

Hilfe für Wohnungslose im Winter: Eine warme Mahlzeit, ein warmes Wort

Die kalte Jahreszeit ist hart für Bedürftige und Wohnungslose. Erst recht unter Corona. Hilfsorganisationen wie der Verein Die Platte e.V. versorgen die Menschen mit dem Nötigsten. Sie stellen eine warme Suppe oder Kleidung bereit und haben ein offenes Ohr für die Sorgen der Betroffenen. Ein Besuch vor Ort zeigt, wie dringend notwendig sowohl die ehrenamtliche…

„Impfen könnte Dein Leben retten. Oder meins. Und viele andere.“

Fast 100 Personen haben sich bereits am ersten Tag hinter unseren Impfaufruf gestellt. Leserinnen und Leser, prominente und weniger prominente Vertreter:innen aus Kultur und Sport, Politik und Verwaltung. Und nicht zuletzt aus dem Gesundheitssektor. Viele fügen unserem Appell eine persönliche Note hinzu.

In Altenberg impft auch die Kirche

Mit seiner Idee hat Pfarrer Thomas Taxacher mitten ins Schwarze getroffen. Mehr als 500 Impfwillige standen am Sonntagmorgen rund um Haus Altenberg an, um sich auf Einladung der Kirchengemeinde impfen zu lassen. Eine ungewöhnliche Initiative, die für Gesprächsstoff sorgt. Über Corona, aber auch über die Kirche.

„Wenn die Welle gebrochen werden soll, kommt es auf jeden Einzelnen an“

Erik Werdel neigt nicht zu Übertreibungen, aber auch der Kreisdirektor und Leiter des Krisenstabs spricht von einer dramatischen Lage, ein Ende des steilen Anstiegs der Inzidenz in Rhein-Berg könne er nicht erkennen. Im Gespräch mit dem Bürgerportal appelliert er daher an die Eigenverantwortung – und verspricht, dass der Kreis alles gibt, um die Booster-Impfungen voran…

Bürgermeister Stein: „Jeder weiß inzwischen, was Sache ist“

Die Corona-Inzidenz schießt in den Himmel, doch anders als in den ersten Wellen der Pandemie agiert die Stadtverwaltung zurückhaltender. Sie konzentriere sich auf die Aufgaben der Ordnungsbehörde und die kritische Infrastruktur, sagt Bürgermeister Frank Stein. Wer gegen die Corona-Regeln verstoße, müsse mit empfindlichen Geldbußen rechnen. Für Impfverweigerer habe er schon lange keinerlei Verständnis.

Auf dem Weg zum Abitur fehlen für Realschüler:innen Plätze

Wer im nächsten Jahr seinen Abschluss an der Realschule macht und dann das Abitur anstrebt, könnte ein Problem bekommen. Denn in den Gymnasien gibt es aufgrund der Umstellung von G8 auf G9 Engpässe, auch im Rheinisch-Bergischen Kreis könnten bis zu 200 Plätze fehlen. Das wurde jetzt bei einem Krisengipfel in der Kaufmännischen Berufsschule bekannt -…

Booster-Impfung in Arztpraxen läuft – eigentlich

Die Drittimpfungen in der Hausarztpraxis von Frauke Reichel in Bergisch Gladbach laufen grundsätzlich rund. Mit ihrem Kollegen Franz Borsien impfte sie nach und nach ihre Patient:innen, nach Vorgabe der Stiko. Doch in der Praxis gibt es immer wieder neue Probleme, zuletzt fiel eine ganze Impfstofflieferung aus. Und auch die ständigen, neuen Ansagen der Politik machen…

Lade…

Something went wrong. Please refresh the page and/or try again.

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.