Guten Morgen! Was Oliver Vogt in der ehemaligen Grube Weiß geschaffen hat, wird Bergisch Gladbachs Kunstszene nachhaltig verändern: 19 Kreative haben im ehemaligen Verwaltungsgebäude des Erzbergwerks in Moitzfeld wunderbare Ateliers gefunden, die große Veranstaltungshalle ist ein Juwel.

Die Art und Weise, wie der Unternehmer Kreislaufwirtschaft praktiziert, alte Baustoffe verwertet und historische Gemäuer neu nutzt, ist im kleinen Maßstab auch ein Vorbild für die künftigen Projekte auf Zanders und auf Wachendorff.

Holger Crump und Thomas Merkenich waren vor Ort, ihren reich bebilderten Bericht lege ich Ihnen sehr ans Herz – auch wenn Sie mit Kunst nichts am Hut haben.

Wir wünschen einen tatkräftigen Tag, Ihr Georg Watzlawek und das Team

Auf einen Blick

  • Wie aus der Grube Weiß ein Kunstort wurde
  • Außendorf bezieht Stellung
  • Ausstellung würdigt Holocaust-Opfer aus Schildgen
  • Techno-Party im knochentrockenen Wald
  • Bücher für die Zukunft
  • Permanent grob verkehrswidrig und rücksichtslos

Den Newsletter online lesen.

Das sollten Sie wissen

Die Frist für Angebote für den Umbau der Schlossstraße ist gestern abgelaufen, heute will die Stadtverwaltung bekannt geben, ob Angebote von Straßenbauunternehmen eingegangen sind. Hintergrund: in-gl.de

Fotos von Opfern, Überlebenden des Holocaust und ihren Nachfahren zeigt eine neue Ausstellung im Himmel un Ääd. Dazu gehören auch jüdische Menschen aus Schildgen. Eine sehr groß angelegte Veranstaltung zur Eröffnung bietet außergewöhnliche Möglichkeiten, der Thematik des Holocaust neu zu begegnen. in-gl.de

Der Abgeordnete der Grünen Maik Außendorf hat im BürgerClub des Bürgerportals das erste Jahr der Ampelkoalition eingeordnete und zu aktuellen Fragen Stellung genommen, von der Gasumlage und der Ukraine über Digitalisierung bis hin zur Klimapolitik. Sie können das ganze Gespräch im Video nachvollziehen. in-gl.de

Das Perspektivhaus des Vereins „Die Kette“ an der unteren Hauptstraße ist fertig saniert und als Zentrum für Arbeit und Rehabilitation in Betrieb. KSTA*, s.a. in-gl.de 2.6.2021

Die Statistik der Stadt weist nur eine geringe Leerstandsquote von 1,25 Prozent aus, differenziert aber nicht nach Wohnungen, Gewerbe und Garagen – und ist daher wenig aussagekräftig. KSTA*

Eine Techno-Party mit bis zu 400 Personen und vielen Zigaretten hat die Polizei auf einer trockenen Lichtung im Königsforst zwischen Bensberger Straße und Forsthaus Steinhaus in der Nacht zu Sonntag aufgelöst. Nicht nur der Revierförster ist fassungslos, wie die Waldbrandgefahr ignoriert wurde. KSTA

Geschichte des Tages

Die Industriebrache Grube Weiß hat der Bauunternehmer und Investor Oliver Vogt im Alleingang in einen modernen Kulturort verwandelt: Mit 20 Ateliers und einer großen Eventhalle – dem Magazin. Künstler:innen finden in Moitzfeld jetzt optimale Bedingungen für ihre Arbeit. Aber auch Musik, Theater, Kabarett, Feiern und Gesellschaften haben damit eine neue Adresse – im lässig-rustikalen Industrie-Design. in-gl.de

+ Anzeige +

Bergische Köpfe

Jutta Echterhoff und Annette Coumont sind Inhaberinnen der Literaturagentur ECO und haben mit „Books4Future“ eine Initiative gegründet, die junge Menschen zum Lesen inspirieren und die Bildung zur nachhaltigen Entwicklung fördern soll. as Projekt wird vom Deutschen Literaturfonds im Rahmen von „Neustart Kultur“ finanziert. KSTA (kostenpflichtig), Website, Instagram

+ Anzeige +

Die lieben Nachbarn

In  Kürten-Olpe werden 2023 weitere Folgen der populären ARD-Krimiserie „Mord mit Aussicht“ gedreht. KSTA (kostenpflichtig)

Das könnte Sie interessieren

„Permanent grob verkehrswidrig und rücksichtslos“ ist ein 30-jähriger Bergisch Gladbach in einem geliehenen Sportwagen durch enge Straßen gerast. Dabei wurde er jedoch von der Polizei verfolgt und gestoppt. Nun werden Zeug:innen gesucht. in-gl.de, KSTA

Die Etappenfahrt der Staubwolke führte in diesem Jahr über 303 km ins Sauerland, durch den Westerwald an den Rhein und zurück nach Refrath. Die Fahrten richten sich hauptsächlich an die Jugendfahrer, die dabei Gemeinschaftsgefühl und Techniken erlernen, aber auch Spaß haben sollen. in-gl.de

Hinter dem Titel „Nachtzauber“ verbirgt sich ein Liederabend mit Lesung und Videokunst in der Herz Jesu Kirche. in-gl.de

Meistgeklickt: Foodfest soll Forum-Park beleben

Wetter: Bewölkt, 29/18 Grad, am Nachmittag könnte es ein wenig regnen

Blitzer: Reuterstraße, Kardinal-Schulte-Straße, Am Rübezahlwald 

Für gründliche Leser: Alle Beiträge

Lesehilfe: Beiträge mit Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträge mit zwei Sternchen (**) sind Infos des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher kein Link.

+ Anzeige +

Termine diese Woche

Das Programm der Wanderfreunde im August
Das Tourenangebot des ADFC im August

Donnerstag 18.8.
Bergisch Classic, Springreiten, Hebborner Hof
16:00 Bilderbuchkino, Fahrradfahren ist entenleicht, Stadtbücherei
17:00 Zanders-Ausschuss, Rathaus Bensberg

Freitag 19.8.
Bergisch Classic, Springreiten, Hebborner Hof
16:00 Eröffnung Wein- und Foodfest an der Strunde
19:00 Nachtzauber, Liederabend, Herz Jesu Kirche 
19:30 Akustonauten, Konzert, Zur Quelle der Strunde

Samstag 20.8.
Bergisch Classic, Springreiten, Hebborner Hof
Open Stage / Start Kultursommer 2022
Dorffest in Rommerscheid
08:00 Seniorenbüro auf dem Wochenmarkt, Innenstadt
10:00 Beckenboden und Yoga, EVK
10:30 Open Stage, Kultursommer, Hauptstraße Löwencenter 
11:00 Themenfrühstück, Mittendrin 
11:30 Veedelsfest Refrath, Mehrgenerationenpark 
12:00 Wein- und Foodfest an der Strunde
14:30 Schnuppertour Sand, Kirche Sand
15:00 Schnuppertour Straßennamen, Linie 1 Haltestelle Refrath
15:00 Reiseleiter in Israel und Palästina, Yuval Ben-Ami, Heilsbrunnen 
18:00 Jubiläumskonzert HanderCover, Klausmann-Biergarten
20:00 ReimBerg Slam Meisterschaften, Q1 
20:00 Biergartenkonzert, Peter Bachmann, Gasthaus Paas 

Sonntag 21.8.
Bergisch Classic, Springreiten, Hebborner Hof
Dorffest in Rommerscheid
09:00 Hofflohmark in Schildgen
09:00 3. Garagentrödelmarkt, Sand 
11:00 Trödelmarkt auf dem Obi-Parkplatz
11:00 Das kleine Blau und die Biene Berta, Erzähltheater, Papiermuseum 
12:00 Wein- und Foodfest an der Strunde
14:00 Handwerker-Vorführung Weben u.Filzen, Bergisches Museum 
14:00 Öffentliche Führung, Papiermuseum
17:00 Quirl Open Air, Soul Delicious, Gnadenkirche

Alle weiteren Termine finden Sie hier! Falls Ihre Termine fehlen, melden Sie sich bitte.

Aktuelle Ausstellungen

„Herzlich Willkommen!“, Villa Zanders (bis Oktober)
Farben und Formen des Sommers, Partout Kunstkabinett (10.9.)
Alissa Walser, Pütz-Roth (b.a.W.)
Jüdische Biographien, Himmel un Ääd (ab 16.8.)
Lukrezia Krämer-Landschaft im Licht, Schöder und Dörr (bis 26.8.)
Faces of us, Portraits, Kardinal Schulte Haus (bis 11.9.)
Schule Katterbach 1871 bis heute, Schulmuseum Katterbach
Querfeldein-Bewegende Geschichte(n), Bergisches Museum (18.9.)

Stellenangebote unserer Partner (w/m/d)

Die Heilsbrunner Hosenmätze suchten eine neue Kita-Leitung sowie eine Assistenzkraft zur Förderung eines Inklusionskindes

Der ASB Bergisch Land sucht eine(n) Sozialpädagoge / Sozialarbeiter für Betreutes Wohnen in Bergisch Gladbach. Mehr Infos

Die Kette e.V. sucht eine eine*n studentische Ergänzungskraft für den Bereich Plan B – gemeinschaftliches Wohnen (Minijob) und eine*n Personalsachbearbeiter*in für die Verwaltung

Wissen, was läuft

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL“ morgens früh um 7 nach Hause, per Mail. Zudem gibt es die Abendzeitung „Das war der Tag in BGL“ um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und Firmen gibt es Partnerprogramme mit vielen Leistungen. Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie uns.

Das war’s für heute, machen Sie es gut! Wenn Ihnen der Newsletter gefallen hat, empfehlen Sie uns bitte weiter.

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de