Guten Morgen! Genießen Sie die – hoffentlich – etwas ruhigeren Tage und das Wochenende, das Wetter hält sich noch. Zudem hat sich unser Veranstaltungskalender erstaunlich gut gefüllt, schauen Sie mal drauf, ganz unten. Ihr Georg Watzlawek und das Team

Auf einen Blick

  • Corona: Erneut in Kita und Berufsschule
  • Wo lasse ich mich oder mein Kind testen?
  • 187 Stimmzettel vertauscht – ohne Folgen
  • Klima-Freunde erwarten von Wahlsiegern Taten
  • Eine Widmung für Bensbergs Macher
  • EVK-Personal trainiert im „Room of Horrors“
  • Beethoven & Böhm prägen Rheinischen Kalender
  • Büchermarkt für das Theas
  • Waldbühne bei Pütz-Roth beendet Saison

Das sollten Sie wissen

187 Stimmzettel zur Kreistagswahl waren in Bergisch Gladbach vertauscht worden. Das sei äußerst ärgerlich, habe aber auf das Ergebnis keinen Einfluss gehabt, entschied das zuständige Aufsichtsgremium beim Kreis – und verzichtet auch insgesamt auf Beanstandungen. in-gl.de, KSTA/BLZ*

Die Klima-Freunde haben die Kandidaten im Wahlkampf intensiv verfolgt und ihre Positionen auf Klima-Tauglichkeit geprüft. Mit dem Sieg von Frank Stein und seinem Ampelbündnis erwarten sie jetzt ambitionierte Schritte hin zu einer CO2-Reduzierung. Und einiges mehr. in-gl.de

Die 56 Maßnahmen des Mobilitätskonzeptes von 2016 sind bislang so gut wie nicht umgesetzt worden; nach dem Mehrheitswechsel im Stadtrat bekommt es neue Bedeutung. KSTA/BLZ (kostenpflichtig), Hintergrund

Für viele Sozialdemokrat:innen wurde mit dem Sieg von Frank Stein bei der Bürgermeisterwahl ein Traum wahr. Zwar ist die neue Fraktion kleiner als die alte, aber sie will auch im Ampelbündnis die soziale Kraft sein. in-gl.de

Im Missbrauchsfall gegen Jörg L. haben Freunde und Bekannte als Zeugen ausgesagt; offenbar hatte er eine perfekte Fassade für seine Taten aufgebaut. KSTA/BLZ (kostenpflichtig)

Corona Spezial

Das Gesundheitsamt meldete am Donnerstag ein infiziertes Kita-Kind, die Einrichtung wurde komplett geschlossen. Und einen Fall in einer Berufsschule, in der eine ganze Klasse unter Quarantäne gesetzt wurde. Insgesamt wurden fünf weitere Fälle bestätigt. in-gl.de, KSTA/BLZ*

Bei der Zuständigkeit der Tests gibt es eine klare Zweiteilung: bei den typischen Symptomen muss man zum Hausarzt gehen; die führen zwischen 1500 und 2000 Tests pro Woche vor Ort durch. Das Gesundheitsamt ist nur bei Kontaktpersonen von Infizierten zuständig. Ein zentrale Abstrichstelle gibt es nicht mehr. in-gl.de

In Oberberg gab es am Gymnasium Wiehl, am Kaufmännischen Berufskolleg Waldbröl, am Bergischen Berufskolleg Wipperfürth und in zwei Moscheegemeinden Infektionsfälle. Insgesamt sind 486 Kontaktpersonen ersten Grades in Quarantäne. KSTA

In Köln sollen sich am Wochenende bei einer Feier in einem Burgerladen bis zu 50 Personen infiziert haben. KSTA

+ Anzeige +

Bergische Köpfe

Wilhelm Wagener starb vor 50 Jahren an seinem Arbeitsplatz im Bensberger Rathaus. Er hatte seit 1949 als Stadtdirektor die Entwicklung von Bensberg geprägt. Zu seinem Todestag widmet ihm die Stadt eine Erinnerungstafel am Bensberger Rathaus. in-gl.de, KSTA/BLZ*

Peter Ambe ist seit Juni leitender Oberarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie der GFO Kliniken Rhein-Berg am VPH. Er ist Facharzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie und veröffentlicht jetzt ein Buch über Beschwerden in der Tabuzone. in-gl.de

Empfehlungen unserer Experten (Werbung)
Uta von Lonski: Der Umgang bleibt eine Herausforderung für getrennt lebende Eltern
Pia Patt und Birgit Lingmann: Drei Entdeckungen im Lesewald
Elke Strothmann: Wie Unternehmer sich und ihrem Unternehmen mehr Sichtbarkeit in der Öffentlichkeit verschaffen

Die lieben Nachbarn

In Kürten soll eine der beiden Stellen zur Integration von Flüchtlingen im Dezember auslaufen. Ehrenamtler vom Fluchtpunkt Kürten befürchten eine zunehmende Überforderung. KSTA/BLZ*

Das könnte Sie interessieren

Zum Welttag der Patientensicherheit hat das EVK sein Personal n einem „Room of Horrors“ zu schulen. Sehr schnell mussten die Teilnehmer:innen Risiken aufdecken, um so die Patientensicherheit zu steigern. Das war nicht immer einfach. in-gl.de

Das letzte Konzert auf der Waldbühne von Pütz-Roth in dieser Saison haben Eddi Hüneke, Tobi Hebbelmann und Willibert Pauels vor 230 Zuschauern bestritten. KSTA/BLZ*

Die Böhm-Veranstaltungsreihe „Expedition Heimat 2.0“ machte Station in der Herz Jesu-Kirche in Schildgen und zeigte: Böhms kühner Kirchen-Entwurf ist längst zu einer Landmarke geworden. in-gl.de

An der FHDW lernen die Studierenden seit dem Corona-Lockdown fast ausschließlich online. Jetzt erhielten 43 Absolvent:innen der dualen Studiengänge Wirtschaftsinformatik und Betriebswirtschaft ihre Bachelor-Urkunden. in-gl.de

Der neue Rheinische Kalender des Heider Verlags präsentiert viele Geschichten aus der Region und stellt neben Gottfried Böhm den Komponisten Ludwig van Beethoven auf das Titelbild. in-gl.de

Das Kino Bensberg zeigt das Konzert „Mein Wien“ mit Jonas Kaufmann aus dem Wiener Konzerthaus. in-gl.de

Pütz und Band spielen beim Quirls Open Air an der Gnadenkirche. in-gl.de 

Ein Büchermarkt findet beim Theas-Theater auf dem Außengelände statt. Die Bücher werden verschenkt. Wer das Theater unterstützen möchte, darf gerne etwas spenden. in-gl.de

In der Literarischen Rentrée im Himmel un Ääd wird französische Literatur vorgestellt. in-gl.de

Meistgeklickt: Das NCG in seiner ganzen Pracht

Blitzer: Gustav-Stresemann-Straße, Odenthaler Markweg, Heidkamper Straße

Wetter: Sonnig, 23/11 Grad

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link.

+ Anzeige +

Das bringt die Woche

Freitag 18.9.
16:00 Künstlergespräch mit Veronika Moos, Partout Kunstkabinett
19:00 Let my people go, Moses in der Musik, Vortrag, St. Engelbert 

Samstag 19.9.
10:00 Familienflohmarkt, Kirche zum Heilsbrunnen 
13:00 Botanischer Spaziergang, Parkplatz Lustheide 77 
14:30 Schnuppertour in Sand, St. Severin 
15:00 Offenes Atelier für Großeltern und Enkel, Klks-Atelier 
18:00 Zugabe, sinnlich, sinnvoll, Herz-Jesu-Kirche 
19:30 Künstlergespräch mit Jutta Dunkel, Villa Zanders 

Sonntag 20.9.
09:00 Büchermarkt, Theas Außengelände 
9:30 Tag des Geotops: Grube Blücher, Parkplatz Haus Hardt 
11:00 Öffentliche Führung, Villa Zanders 
12:30 Tag des Geotops: Grube Weiß, Bergisches Museum 
14:00 Handwerkervorführung: Stellmacher, Bergisches Museum 
15:00 Tag des Geotops: Der Lüderich, Golfplatz Overath 
15:00 Dialog mit dem Original, Villa Zanders
16:00 Führung durch Chagall-Ausstellung, St. Engelbert 
17:00 Jonas Kaufmann: Mein Wien, Konzert, Cineplex 
17:00 Quirl Open Air, Pütz und Band, Gnadenkirche 
17:00 Das Gesamtorgelwerk von J.S.Bach, St. Johann Baptist 
18:00 Aus der Asche zur Freiheit, Diskussion und Konzert, AMG

Unsere langfristige Terminübersicht finden Sie hier.

Aktuelle Ausstellungen:

Der Exoduszyklus von Marc Chagall, St. Engelbert (bis 27.9)
Es wird einmal gewesen sein, Villa Zanders (bis 22.11.)
Heinrich Jarczyk: Ihr glücklichen Augen, Villa Zanders (bis 13.9.)
Neu aufgestellt, Kunst aus Papier, Villa Zanders (bis 6.6.21)
Veronika Moos – Werkschau, Partout, (bis 9.10 verlängert)
Unterwegs, Malerei, Himmel un Ääd (bis 19.9.)
Der Wald und der Sturm, Thomas-Morus-Akademie (bis 30.9.)
Böhm in Schildgen, Fotoausstellung, Herz-Jesu-Kirche
Der kratzige Unterschied, Schulmuseum (bis 31.12.)
Von der Rolle – Klopapiergeschichten, Papiermuseum (bis 7.2.21)

Wissen, was läuft: Alle Nachrichten aus Bergisch Gladbach

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL” morgens früh um 7 nach Hause, per Mail. Oder als Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Machen Sie das Bürgerportal zu Ihrer Sache: Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und für Unternehmen gibt es spezielle Partnerprogramm mit vielen Leistungen.

Das Bürgerportal auf allen Kanälen

Sie finden uns auch auf Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors Pütz-Roth: 

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.