Guten Morgen! Das Wichtigste vorweg: die Redaktion geht für drei Wochen weitgehend in Betriebsferien, der Newsletter erscheint nur freitags. Damit geben wir auch Ihnen die Chance auf eine Nachrichten-Diät – aber heute gibt es noch einmal eine geballte Ladung an Politik, Kultur und weiteren wichtigen News. 

Kommen Sie gut durch das Wochenende und den Sommer, Ihr Georg Watzlawek und das Team

Auf einen Blick

  • Was die neue Chefin mit dem Papiermusum vorhat
  • Corona-Inzidenz schnellt nach oben
  • Ortsverband der Linken tritt neu an
  • Sportplatz Katterbach soll Freizeitanlage werden
  • Böse Folgen eines Gas-Stopps
  • Wie der Busverkehr besser fließen könnte
  • Leiterin der Ehe- und Lebensberatung stellt sich vor
  • Partnerschaft zwischen Butscha und GL wird konkret
  • Die kulturellen Höhepunkte des Wochenendes

Das sollten Sie wissen

Freizeitsportler:innen auch außerhalb der Vereine will die Stadt mehr Angebote machen. So soll der ehemalige Sportplatz an der GGS Katterbach schon bald zu einer vielfältigen Freizeitsportanlage umgebaut werden. Und auch für den alten Aschenplatz in Paffrath gibt es große Pläne. in-gl.de

Nach der Auflösung des Ortsverbands der Linken durch den Kreisvorstand und zweijähriger Auszeit gibt es wieder einen lokalen Vertretung der Partei in GL mit einem neuen Vorstand. Der Neustart wurde vom Kreisvorsitzenden Tomas Santillán initiiert; seine Widersacher haben die Partei verlassen, wurden ausgeschlossen oder sind von Ausschluss bedroht. in-gl.de

Wie der Busverkehr in Rhein-Berg intelligent beschleunigt werden kann, dafür hat sich Kreisverwaltung ein Konzept erarbeiten lassen. U.a. durch mehr Busspuren, Vorrang an Ampeln und Kreuzungen sowie dem Wegfall von Parkplätzen. Die Defizitanalysen und Lösungsansätzen werden jetzt den Städten zur Verfügung gestellt. In GL sind vor alle die Linien 451 und 434 notorisch langsam, der S-Bahnhof und der Bahnhof Bensberg sind problematisch. KSTA*

Auf die Gasversorgung blickt der Dämmstoffhersteller Saint-Gobain Isover G+H mit Sorge. Das Unternehmen verbraucht soviel Gas wie eine Stadt mit 50.000 Einwohner, 30 Prozent sind alleine für den Betrieb der Schmelzwannen erforderlich. Ein plötzlicher Gasstopp würde sie zerstören und das Werk mit rund 200 Mitarbeitern für bis zu zwei Jahren lahmlegen. KSTA (kostenpflichtig)

Die Stadtbücherei wird bei einem Umzug des Stadthauses im AOK-Gebäude keinen Platz finden, bestätigte der Beigeordnete Ragnar Migenda im Ausschuss für Bildung, Kultur und Schule. Der alte Standort im Forum sei attraktiv, daher eine Modernisierung des Gebäudes eine gute Option. So hatte sich zuvor bereits Bürgermeister Frank Stein geäußert. in-gl.de**

Die Geschichte des Tages

Aus der Not eine Tugend macht die neue Leiterin des Papiermuseums Alte Dombach, Sonja Nanko. Und bringt mit der Beseitigung der Hochwasserschäden aus dem Sommer 2021 gleich die Dauerausstellung auf Vordermann. Welche weiteren Schwerpunkte die Kulturwissenschaftlerin mit ihrem Team setzt und warum das Papiermuseum das Erbe der Stadt bewahrt, erläutert sie gemeinsam mit ihrer Kollegin Annette Schrick. in-gl.de

Sonja Nanko hat die Leitung des LVR Industriemuseums Alte Dombach übernommen. Foto: Thomas Merkenich

Corona Update

590 Neuinfektionen sind errfasst worden, die Inzidenz zieht ein weiteres Mal kräftig an und steigt um 153 Punkte auf 804. Sie hat sich damit innerhalb von drei Wochen mehr als verdreifacht und liegt im Rheinisch-Bergischen Kreis deutlich über dem NRW-Wert (738) und der bundesweiten Inzidenz (618). in-gl.de/Liveblog

Die Schulen wünschen sich einen normalen Betrieb und gute Konzepte für den Herbst. KSTA (kostenpflichtig)

Ukraine Spezial

Unmittelbar nach dem Ratsbeschluss, dass Bergisch Gladbach eine Partnerschaft mit der ukrainischen Stadt Butscha eingeht, haben beide Bürgermeister per Videokonferenz die nächsten Schritte besprochen. Butscha benötigt vor allem Hilfe bei der Schaffung von Wohnraum und von Sicherheitszentren. in-gl.de

Roman Salyutov ist nicht nur Musiker, sondern auch Segler und in der Ukraine-Hilfe engagiert. Vor diesem Hintergrund organisiert er ein attraktives Angebot für junge Flüchtlinge: Eintägige Segel-Kurse in Roermond. in-gl.de

#KulturGL

Kulturreporter Holger Crump stelle seine Höhepunkte des Wochenendes vor, mit viel Bildungskultur und einigen Überraschungen.  

Für Digital Natives: Zum bundesweiten Digitaltag informiert die Stadtbücherei heute über ihr Digitalangebot. Klar, da geht es auch um Spiele, Konsolen und 3D-Drucker. Spannend sind aber vor allem die Online-Nachschlagewerke, Lernhilfen und ein Streaming-Angebot mit Arthouse-Kino.

Für Weiterbilder und Neugierige: Am Samstag öffnet die VHS an der Buchmühle ihre Türen. Bei kostenlosen Schnupperkursen zum Thema Essen, Sport, Musik, Kunst & Kreativität und Sprachen lernen Sie die Bandbreite der VHS kennen. Vielleicht ist ja etwas dabei, was Sie im Sommer ausprobieren und vertiefen wollen?

Für Cineasten: Nächsten Freitag lädt der Schildgener Film-Treff zum Kinoabend ein. Die Evangelische Andreaskirche und das Katholische Bildungswerk zeigen den französischen Spielfilm „La Mélodie – der Klang von Paris“ – ein berührendes Plädoyer für die verbindende Kraft der Musik.

Crumps KulturKolumne mit den Details und allen weiteren Events finden Sie hier.

Bergische Köpfe

Franziska Hock ist die neue Leiterin der bereits 50 Jahren alten Katholischen Ehe-, Familien- und Lebensberatung (EFL) und macht sich für die Beratung aller Menschen – auch queerer – stark. in-gl.de

Maik Außendorf, grüner Bundestagsabgeordneter für Rhein-Berg und Berichterstatter der Grünen im Wirtschaftsausschuss für die Handelspolitik, teilt mit, dass es der Ampelkoalition gelungen sei, neue Leitlinien für die Handelspolitik aufzustellen. Dabei sollten Klimaschutz, Sozial- und Umweltstandards in Handelsabkommen zukünftig genauso verbindlich wie die wirtschaftlichen Aspekte sein. Website

Empfehlungen unserer Experten (Werbung)
Oliver Fink: Rosenmonat und Genusszeit
Michael Becker: Der Garten in Pandemie-Zeiten – Glück im Grünen
Pia Patt und Birgit Lingmann: Fesselnder Lesestoff für laue Nächte

Sommerferien Spezial

Ob Tennis Sportcamps, Fußball-Profi-Training oder Breitensport: in den Ferien haben Kinder und Erwachsene bei Blau-Weiß Hand ein umfangreiches Sportprogramm zur Auswahl zur Verfügung. in-gl.de

Die Wanderfreunde Bergisches Land bieten im Juli einige Gesundheitswanderungen an.Und suchen eine Antwort auf die Frage, was Schmitz‘ Backes ist und erkunden Talsperren und das Scherfbachtal. in-gl.de

Die Rad- und Pedelec-Touren des ADFC bieten neben Feierabend- und Kaffeefahrten Ausflüge zu Bauernhöfen, Talsperren und Schlössern. Das Highlight im Juli ist ein Picknick am Weinberg. in-gl.de

Das gesamte Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche haben wir in einer Übersicht zusammengetragen. in-gl.de

Das könnte Sie interessieren

Die 221 Sportvereine im Kreissportbund Rhein-Berg haben den Mitgliederrückgang nach zwei harten Jahren stoppen können, berichtete KSB-Geschäftsführer Henrik Beuning bei der Mitgliederversammlung. Sie beschäftigte sich schwerpunktmäßig mit dem Schutz vor (sexualisierter) Gewalt im Sport. Website

Um die bewährte Zusammenarbeit zwischen Polizei und Jugendämtern, den fachlichen Austausch und die Handlungssicherheit aller professionell Beteiligten zum Schutz von Kindern vor Gewalt, Vernachlässigung und sexualisierter Gewalt weiter verbessern, haben die Akteure jetzt eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. in-gl.de

Das Boxtraining „Stark im Alltag“ findet jeden Mittwoch unter der Leitung eines professionellen Trainers für Jugendliche und Erwachsene statt. Auch pädagogische Beratung in Alltagsfragen ist möglich. in-gl.de

Im Bilderbuchkino im Forum fährt Bauer Beck mit allen seinen Tieren in den Urlaub. Wo sie wohl landen werden? in-gl.de

Meistgeklickt: Was auf dem Köttgen-Gelände gebaut wird

Das Wetter: Sonne, Regen, Gewitter, 22/18 Grad

Die Blitzer: Ommerbornstraße, Duckterather Weg, Kippekausen

Für gründliche Leser: Alle Beiträge in chronologischer Reihenfolge

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link.

Auf dem Terminkalender

Das Sommerferienprogramm für Kinder und Jugendliche

Freitag 24.6.
Bundeweiter Digitaltag, Stadtbücherei Forum 
15:30 App-Café für Senioren, Anna Haus

Samstag 25.6.
9:30 Geburtsvorbereitung für Paare, Kurs, EVK
14:30 Schnuppertour Bensberg, Innenhof Rathaus

Sonntag 26.6.
14:00 Öffentliche Führung, Bergisches Museum 
14:00 Handwerker-Vorführung: Spinnen, Bergisches Museum 
17:00 Quirl Open Air – Hillbilly Deluxe, Gnadenkirche 

Dienstag 28.6.
18:00 Mein Darm und ich, Selbshilfegruppe, Refrather Treff

Mittwoch 29.6.
20:00 Danke für Nichts – Generation Z Musical, Bergischer Löwe 

Donnerstag 30.6.
15:00 Kunstgenuss, Ausstellung Inge Schmidt, Villa Zanders 
16:00 Bauer Beck fährt weg, Bilderbuchkino, Stadtbücherei Forum 
20:00 Danke für Nichts – Generation Z Musical, Bergischer Löwe 

Freitag 1.7.
19:30 La Mélodie – der Klang von Paris, Augenschmaus, Andreaskirche

Programm der Wanderfreunde im Juni
Das Programm der Wanderfreunde im Juli
Die Radtouren des ADFC im Juni
Das Tourenangebot des ADFC im Juli

Alle weiteren Termine finden Sie hier! Falls Ihre Termine fehlen, melden Sie sich bitte.

Aktuelle Ausstellungen

Katharina Hinsberg – „Still Lines“, Villa Zanders (bis 7.8.)
Inge Schmidt – an der Wand und vor und neben, Villa Zanders (bis 24.7.)
Alissa Walser, Pütz-Roth (b.a.W.)
Lukrezia Krämer-Landschaft im Licht, Schöder und Dörr (bis 26.8.)
Faces of us, Portraits, Kardinal Schulte Haus (bis 11.9.)
Schule Katterbach 1871 bis heute, Schulmuseum Katterbach
Querfeldein-Bewegende Geschichte(n), Bergisches Museum (bis 18.9.)

Wissen, was läuft: Alle Nachrichten aus Bergisch Gladbach

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL“ morgens früh um 7 nach Hause, per Mail. Zudem gibt es die Abendzeitung „Das war der Tag in BGL“ um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Machen Sie das Bürgerportal zu Ihrer Sache: Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und für Unternehmen gibt es Partnerprogramme mit vielen Leistungen. Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie uns.

Das Bürgerportal auf allen Kanälen

Sie finden uns auch auf Instagram, Twitter, Linkedin und Facebook.

Weitere Lesetipps

Umbau der Schlossstraße auf 2023 vertagt

Die Ausschreibung für die weiteren drei Bauabschnitte der neuen Schlossstraße in Bensberg ist heute veröffentlich worden, mit großer Verzögerung. Der eigentliche Baustart wird damit ein weiteres Mal vertagt, auf das kommende Jahr. Zieldatum für die Fertigstellung ist jetzt 2026 – aber es gibt noch eine große Unsicherheit.

Altes renovieren, Neues organisieren: Was Sonja Nanko im Papiermuseum vorhat

Aus der Not eine Tugend macht die neue Leiterin des Papiermuseums Alte Dombach, Sonja Nanko. Und bringt mit der Beseitigung der Hochwasserschäden aus dem Sommer 2021 gleich die Dauerausstellung auf Vordermann. Welche weiteren Schwerpunkte die Kulturwissenschaftlerin mit ihrem Team setzt und warum das Museum das Erbe der Stadt bewahrt, erläutert sie gemeinsam mit ihrer Kollegin…

Ortsverband der Linken tritt in Bergisch Gladbach neu an

Nach der Auflösung des Ortsverbands der Linken durch den Kreisvorstand und einer zweijährigen Auszeit gibt es jetzt wieder einen lokalen Vertretung der Partei in GL mit einem neuen Vorstand. Der Neustart wurde vom Kreisvorsitzenden Tomas Santillán initiiert; seine Widersacher haben die Partei verlassen, wurden ausgeschlossen oder sind von Ausschluss bedroht.

Stillgelegter Sportplatz Katterbach soll Freizeitanlage werden

Die Stadt Bergisch Gladbach will Freizeitsportler:innen auch außerhalb der Vereine mehr Angebote machen. So soll der ehemalige Sportplatz an der GGS Katterbach schon bald zu einer Freizeitsportanlage umgebaut werden. Und auch für den alten Aschenplatz in Paffrath gibt es große Pläne.

Ehe-, Familien- und Lebensberatung: Nachfrage unverändert, Leidensdruck steigt

Seit über 50 Jahren gibt es die Katholische Ehe-, Familien- und Lebensberatung Bergisch Gladbach, kurz EFL. Der aktuelle Jahresbericht zeigt: Weder Pandemie noch Kirchenskandale haben die Nachfrage nach Beratung beeinträchtigt. Warum dies so ist, und warum sie sich für die Beratung aller Menschen – auch queerer – stark macht, erläutert die neue Leiterin der EFL,…

Isotec und mehr: Was auf dem Köttgen-Gelände gebaut wird

2019 waren die Überreste der früheren Köttgen-Gießerei an der Johann-Wilhelm-Lindlar-Straße abgerissen worden, jetzt wird auch diese Industriebrache hinter dem Bahnhof neu bebaut: Neben dem neuen Isotec-Firmensitz mit 60 Arbeitsplätzen entstehen hier drei Riegel mit 60 teuren Wohnungen, später ist auf dem Gelände noch mehr möglich.

Collagen, Skulpturen und Malerei im basement16

Mit Heike Sistig, Georg Becker und Salvatore Picone präsentiert die Galerie basement16 in Bensberg drei Künstler:innen aus der Region. „In between colours“ lautet der Name der Schau – dabei sind es vor allem drei exzellente Einzelausstellungen, die hier in einem Raum zu finden sind.

Ist unverpackt Einkaufen in GL bald Geschichte?

Der Bensberger Unverpackt-Laden „Martas“ verkündet seine Schließung, und auch der „Büggel“ in der Innenstadt steckt in der Krise. Inhaberin Stefanie Marx-Bleikertz erklärt, was den Laden ausmacht, wie die Preise zustandekommen und wie man im „Büggel“ sparen kann.

Lade…

Something went wrong. Please refresh the page and/or try again.

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.