Guten Morgen! Der Karneval und viele weitere für die Gemeinschaft hier vor Ort so wichtige Dinge wie die Martinszüge der Schulen fallen Corona zum Opfer. In der bekannten, großen öffentlichen Variante. Vielleicht wirklich eine Chance, für ganz neue Ideen? Packen wir es an. Ihr Georg Watzlawek und das Team

Auf einen Blick

  • Hoffnung auf leisen, handgemachten Karneval
  • Grundschulen sagen Martinszüge ab
  • Schärfere Corona-Regeln zum 1. Oktober
  • „Wünsch Dir” was für das Zanders-Areal
  • 24-Stunden-Mahnwache für das Klima
  • Spahn erstattet Anzeige
  • Ein Wandelkonzert ehrt Max Bruch
  • 24-Stunden-Mahnwache für das Klima
  • Grüne machen sich für Jugendparlament stark
  • Nachwuchsarbeit des TV Refrath ausgezeichnet

Corona Spezial

Die großen Akteure des Karnevals akzeptieren das Unvermeidliche und sagen die Session 2020/2021 weitestgehend ab. Es gibt keine Züge, kein Dreigestirn, kein Kinderdreigestirn. Was bleibt, ist die Hoffnung auf ein wenig leisen, handgemachten Karneval und kreative Ideen. in-gl.de, KSTA/BLZ*

Die Grundschulen haben von sich aus alle Umzüge zu St. Martin abgesagt und beschränken sich allenfalls auf Veranstaltungen auf dem eigenen Gelände. Der städtische Krisenstab empfiehlt den Kitas, diesem Vorbild zu folgen. in-gl.de

Sieben neue Fälle hat das Gesundheitsamt am Donnerstag für den gesamten Kreis gemeldet. Der Schwerpunkt liegt in Rösrath. in-gl.de

NRW verschärft zum 1. Oktober die Regeln für private Feiern im öffentlichen Raum: Ab 50 Personen müssen sie zwei Wochen im voraus mit einer Gästeliste beim Ordnungsamt angemeldet werden. WDR

Unser Lese- und Anschautipp

#Lieblingsort: Wer schon einmal von Gladbach nach Herrenstrunden unterwegs war, der kennt das Gefühl – irgendwann kommt man aus dem Wald heraus, das Tal der Strunde öffnet sich, es wird hell. Genau hier liegt Gut Schiff. Unser Fotograf Thomas Merkenich hat das schon als Kind erlebt. Inzwischen weiß er auch, wie wichtig dieser Ort für die Industrie-Geschichte Bergisch Gladbachs ist. in-gl.de

Das sollten Sie wissen

Bei der Ideensammlung für das Zanders-Areal haben die Bürger:innen bereits viele Wünsche eingereicht, vom Bouleplatz und Outlet-Center über einen Indoorkletterpark bis zu einem Haus der Vereine. Viele wünschen sich Wohnungsbau, einige neue Verkehrsprojekte. KSTA/BLZ (kostenpflichtig), Ideenwand, Hintergrund

Eine 24-Stunden-Mahnwache am Bahnhof hat die lokale Gruppe von Fridays for Future für heute angekündigt. Die Grünen unterstützen die Forderung nach mehr Klimaschutz und möchten auch das politische Engagement Jugendlicher fördern – zum Beispiel durch ein Jugendparlament. in-gl.de

Der KonzertChor trotzt Corona und geht neue Wege in der Präsentation eines Konzerts. Zum 100. Todestag von Max Bruch veranstaltet der Chor ein mit Stadtführern geführtes Wandelkonzert entlang des Max-Bruch-Wanderweges. in-gl.de

Zum Start des Ausbildungsjahrs sind noch fast 900 Lehrstellen frei. Die Arbeitsagentur hat eine Übersicht der Ausbildungsbetriebe, beim RBK unterstützt ein Onlinebewerberbuch Unternehmen und Jugendliche. in-gl.de

Gesundheitminister Jens Spahn hat Anzeige gegen einen 39-Jährigen erstattet, der ihn bei einer Wahlkampfveranstaltung in Bergisch Gladbach mit homophoben Beschimpfungen beleidigt haben soll. Die Staatsanwaltschaft ermittelt. ntv, Hintergrund

Bergische Köpfe

Sophia Mostert (11) aus Refrath ist Schülerin am DBG und tritt bei der ersten Staffel der RTL-Show „Ninja Warrior Kids Germany“ an. KSTA/BLZ* 

Empfehlungen unserer Experten (Werbung)
Uta von Lonski: Der Umgang bleibt eine Herausforderung für getrennt lebende Eltern
Pia Patt und Birgit Lingmann: Drei Entdeckungen im Lesewald
Elke Strothmann: Wie Unternehmer sich und ihrem Unternehmen mehr Sichtbarkeit in der Öffentlichkeit verschaffen

Die lieben Nachbarn

In Rösrath vermutet die Polizei nach einem kleinen Waldbrand im Königsforst eine Brandstiftung. KSTA/BLZ

In Rösrath hoft der Verein Lebenswertes Sülztal im Rahmen der Regionale 2025 auf den seit vielen Jahren geforderten „Naturnahen Sülztalweg“. KSTA/BLZ*

Das könnte Sie interessieren

Zum dritten Mal geht das „Grüne Band” der Commerzbank an die Badminton-Abteilung des TV Refrath. Dabei handelt es sich um den bekanntesten Förderpreis im Deutschen Nachwuchssport. in-gl.de

Das Café Himmel un Ääd zeigt bis Ende Oktober gesammelte Werke der Malgruppe „Malzeit”. In 5 Jahren entstanden Bilder mit verschiedenen Inhalten, unterschiedlichen Techniken und einer großen Farbenvielfalt. in-gl.de

Wie man Radio macht, Umfragen erstellt, Interviews führt lehrt ein Workshop in Katholischen Bildungswerk. in-gl.de

Mit Möglichkeiten und Aufgaben der künstlichen Intelligenz befasst sich ein Seminar im Kardinal-Schulte-Haus. in-gl.de

Am Apfelmost-Tag im Bergischen Museum können Sie Saft, Quittenmarmelade und Museums-Honig erstehen. in-gl.de

Die Kirchenführung „Dorfkirchen im Bergischen Land” führt zu den Kirchen in Herrenstrunden, Spitze und Dürscheid. in-gl.de

Die nächste geführte Schnuppertour der Stadt ist ein Rundgang in Kippekausen und führt zur Motte und der Zeltkirche. in-gl.de

Cosmic Jam beendet die Open Air-Saison an der Gnadenkirche mit einem kosmischen Funk-Mix. in-gl.de

Meistgeklickt: Ampel stellt Bürgerbeteiligung in Frage

Blitzer: Reiser, Kardinal-Schulte-Straße, Paffrather Straße, Dellbrücker Str./Auf´m Büschel

Wetter: Sonne und Wolken, 15/6 Grad

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link.

+ Anzeige +

Das bringt die Woche

Freitag 25.9.
19:00 Max Bruch und GL, Vortrag mit Musik, St. Engelbert 
20:00 LöwenLachKultur, Bergischer Löwe

Samstag 26.9.
Radtourenfahrt und Familienradralley, Staubwolke Refrath, Marktplatz Refrath
9:00 Jumping Special, TUS Schildgen 
10:00 Radio Schnuppertag, Katholisches Bildungswerk 
10:30 Künstliche Intelligenz trifft Ethik, Seminar, Kardinal-Schulte-Haus 
11:00 Apfelmost-Tag, Bergisches Museum 
14:00 Dorfkirchen im Bergischen, Kirchenführung, St. Johannes der Täufer 
14:30 Schnuppertur Motte/Zeltkirche, Führung, Motte Kippekausen 
15:00 + 19:00 Nachtfrequenz, Fresch und Ufo

Sonntag 27.9.
14:00 Lesefest Käpt’n Book, Villa Zanders 
17:00 Quirl Open Air, Cosmic Jam, Gnadenkirche

Unsere langfristige Terminübersicht finden Sie hier.

Aktuelle Ausstellungen:

Der Exoduszyklus von Marc Chagall, St. Engelbert (bis 27.9)
Es wird einmal gewesen sein, Villa Zanders (bis 22.11.)
Neu aufgestellt, Kunst aus Papier, Villa Zanders (bis 6.6.21)
Veronika Moos – Werkschau, Partout, (bis 9.10 verlängert)
Der Wald und der Sturm, Thomas-Morus-Akademie (bis 30.9.)
Der kratzige Unterschied, Schulmuseum (bis 31.12.)
Von der Rolle – Klopapiergeschichten, Papiermuseum (bis 7.2.21)

Wissen, was läuft: Alle Nachrichten aus Bergisch Gladbach

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL” morgens früh um 7 nach Hause, per Mail. Oder als Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Machen Sie das Bürgerportal zu Ihrer Sache: Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und für Unternehmen gibt es spezielle Partnerprogramm mit vielen Leistungen.

Das Bürgerportal auf allen Kanälen

Sie finden uns auch auf Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors Pütz-Roth: 

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.