Guten Morgen! Nun kommt es darauf an: gelingt es, die Lockerungen der Pandemie-Regeln mit Anstand und Abstand umzusetzen und die Neuinfektionen einigermaßen im Griff zu halten? Und dann auch noch die Impfungen und Schnelltests in Gang zu bekommen? Es wird eine wichtige Woche, behalten Sie das Gleichgewicht! Ihr Georg Watzlawek und das Team

Auf einen Blick

  • 58 Corona-Fälle am Wochenende
  • Inzidenz auf Berg- und Talfahrt
  • „Wir machen auf“: Welche Geschäfte dabei sind
  • Stadthaus: Architekten verlangen Entschädigung
  • Hindenburg, kein Ende und ein Vorschlag
  • Der neue Beigeordnete im BürgerClub
  • Andres Süß verlässt Bensberg
  • Ein Ständchen für Maria Zanders

Das sollten Sie wissen

Geschäfte, Galerien und Museen dürfen ab heute wieder Kund:innen einlassen, nach Terminvereinbarung ( „Click & Meet“) und und strengen Regeln. Wir listen auf, wer in Bergisch Gladbach dabei ist – und nennen die Kontaktmöglichkeiten. in-gl.de

Die CDU will mit einem Eilantrag den örtlichen Einzelhandel stärken: Indem die Stadt eine Online-Plattform für die Terminvereinbarungen bereit stellt. in-gl.de

Für die Pläne für das neue Stadthaus verlangt das Architektenbüro Auer Weber eine Entschädigung, steht aber auch für eine neue Version zur Verfügung. Die Stadt ist anderer Meinung. KSTA (kostenpflichtig)

Die Debatte über den Hindenburgplatz wird nach der Positionierung der Grünen noch kontroverser diskutiert. Unser Autor Klaus Hansen hat noch einmal alle Argumente für und gegen einen neuen Namen aufgearbeitet – verbunden mit einem Vorschlag. in-gl.de, Debatte, Facebook

Die Freien Wähler wollten mit einem Antrag darauf hinwirken, dass Bürgerbeteiligung ein fester Bestandteil der Kommunalpolitik wird. Auf Vorschlag der Verwaltung wurde der Vorstoß jedoch auf die lange Bank geschickt, mit den Stimmen der Ampel. in-gl.de

Der Kreis verzichtet nach massiver Kritik der Bürgermeister, die auch von CDU und Grünen im Kreistag unterstützt werden, auf eine Erhöhung der Kreisumlage um zwei Prozent. Landrat Stephan Santelmann lobt dennoch, eine „intensive Debatte“ angestoßen zu haben. Zuvor war er von Frank Stein im Namen der Bürgermeister im Kreis massiv kritisiert worden war. KSTA

+ Anzeige +

Der besondere Hörtipp

Am 9. März vor 182 Jahren ist Maria Zanders zur Welt gekommen, die für die Papierfabrik und das Kulturleben der Stadt so wichtig war. Zum Geburtstag trägt Petra Bohlig für den #KulturKurier Erinnerungen aus der Feder einer Enkelin vor und nimmt die Zuhörer mit auf eine Zeitreise ins Bergisch Gladbach zu Beginn des 20. Jahrhunderts, begleitet von Anna Schmidt an der Harfe. Ein frühlingshafter Geburtstagsgruß, der auch zum Internationalen Frauentag gut passt. in-gl.de/Video

Corona Spezial

Am Sonntag sind nach Angaben des Landeszentrums Gesundheit in Rhein-Berg nur drei Fälle registriert worden. Die 7-Tage-Inzidenz setzt damit ihr Auf und Ab fort und sinkt um acht auf 56 Fälle je 100.000 Einwohner. Am Freitag und Samstag hatte das Gesundheitsamt 55 weitere Infektionen gezählt, die Inzidenz war deutlich gestiegen. in-gl.de/Liveblog

Die neuen Corona-Regeln sind heute in Kraft getreten, wir erläutern die wichtigsten Änderungen. in-gl.de

Impfangebote für Angestellte in Kitas, Grundschulen, Förderschulen, Kindertagespflege und Einrichtungen der Jugendhilfe gibt es ab heute. Aber auch Teile der Polizei und die Einrichtungen für Meschen mit Behinderungen sind jetzt an der Reihe. Die Anmeldung erfolgt immer über die Arbeitgeber. in-gl.de

Beratungen in allen Lebenslagen, nicht nur Corona-Zeiten, finden Sie hier

+ Anzeige +

Bergische Köpfe

Ragnar Migenda, neuer Beigeordneter für Klimaschutz und Stadtentwicklung, stellt sich beim BürgerClub des Bürgerportals am Donnerstag vor. Der BürgerClub findet als Videokonferenz statt und steht allen Interessierten offen. in-gl.de

Andreas Süß, als Pfarrer an St. Nikolaus für Bensberg und Moitzfeld zuständig, verlässt die Stadt und wird neuer Oberpfarrer in Neuss. KR Rhein-Neuss

Empfehlungen unserer Experten (Werbung)
Uta von Lonski: Vermögen und Schulen in Ehe und Scheidung
Pia Patt und Birgit Lingmann: Schmöker zum Abtauchen
Barbara De Icco Valentino: Was bei Unfallflucht droht

+ Anzeige +

Die lieben Nachbarn

Odenthal liegt für Bergisch Gladbacher vor der Haustür, dort finden sich wunderbare Routen für Ausflüge und Wanderungen, an der Dhünntalsperre, in Altenberg oder am Eifgenbach. Wir listen einige davon auf – zum Teil mit detaillierten Beschreibungen und Fotoreportagen. in-gl.de

Kultur in Bergisch Gladbach

Das Ensemble des Theas-Theaters macht aus der Not eine Tugend: Wenn Bühnenproduktionen mit mehrköpfiger Besetzung nicht machbar sind schaltet man sich per Zoom zur Videokonferenz zusammen, um neue Ideen zu entwickeln. Heraus kommt ein höchst gelungener Theaterfilm, als hintergründige Auseinandersetzung mit dem Phänomen dieser Zeit: Der Videokonferenz. in-gl.de

Das Kunstmuseum Villa Zanders nutzt die neuen Corona-Regeln und lässt ab Dienstag wieder Besucher:innen ins Haus – nach Terminvereinbarung. In der Villa wartet seit Monaten eine Ausstellung mit Werken von Hede Bühl. Außerdem sind Abschlussarbeiten von Studierenden und eine Ausstellung mit eigenen Arbeiten des Hauses zu sehen. in-gl.de

Erich Dahl ist am 21. Februar 2021 im Alter von 87 Jahren gestorben.

Alle digitalen Traueranzeigen finden Sie auf der Seite von Pütz-Roth.

Das könnte Sie interessieren

Der SV 09 kassiert beim SV Straelen eine bittere 1:3-Niederlage. Facebook

Meistgeklickt: Corona-Liveblog

Das Wetter: Bewölkt, 6/0 Grad

Die Blitzer: Ball, Reuterstraße, Franz-Hitze-Straße, Kippekausen

Für gründliche Leser: Alle unsere Beiträge finden Sie hier in chronologischer Reihenfolge.

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link.

Aus dem Terminkalender

Unser Terminkalender enthält fast ausschließlich digitale Veranstaltungen. Falls Ihre Termine fehlen, melden Sie sich bitte.

10.3. 18:30 Selbsthilfegruppe Angsterkrankung
11.3. Medizindialog Hüftschmerz, Vortrag, EVK
11.3. 19:00 Tinnitus-Selbsthilfegruppe
11.3. 19:30 BürgerClub: Ragnar Migenda stellt sich vor
12.3. 19:30 Lebenstraum Transsib, Reisebericht
15.3. 15:00 Mein ungezogener Opa, Bilderbuchkino
17.3. 10:00 Zoomen für Anfänger
17.3. 18:30 Podiumsdiskussion über Rassismus

Aktuelle Ausstellungen

Die Museen und Galerien sind wieder geöffnet, nach Terminvereinbarung.

Hede Bühl: Imago – Arbeiten auf Papier, Villa Zanders (bis 25.4.)
Kontrapost: Mauel & Neisser, Partout Kunstkabinett (bis 31.3.)

Wissen, was läuft: Alle Nachrichten aus Bergisch Gladbach

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL“ morgens früh um 7 nach Hause, per Mail. Zudem gibt es die Abendzeitung „Das war der Tag in BGL“ um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Machen Sie das Bürgerportal zu Ihrer Sache: Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und für Unternehmen gibt es Partnerprogramme mit vielen Leistungen. Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie uns.

Das Bürgerportal auf allen Kanälen

Sie finden uns auch auf Instagram, Twitter und Facebook.

Weitere Lesetipps

Berens & Becker: Pas de Deux von Lyrik und Skulptur

Das Künstlerpaar Gisela Becker-Berens und Georg Becker zeigt seine Werke in der Thomas-Morus-Akademie. Gedichte der Lyrikerin stehen den Holzarbeiten des Bildhauers gegenüber. Eine sehenswerte Ausstellung, die ihren Reiz aus dem Kontrast von lyrischer Imagination und physischer Präsenz der Skulpturen schöpft. Und daher viel über die Parallelen im kreativen Prozess dieses Paars offenbart.

Mit dem Rad zum Supermarkt?

Der ADFC hat sich gründlich mit der Parkplatz-Situation an den Supermärkten in Bergisch Gladbach befasst und zeichnet ein differenziertes Bild. Einige wenige Märkte sind vorbildlich ausgestattet, bei einigen stößt man auf die gefürchteten Felgenkiller – und dann gibt es fünf Märkte, die die Radler:innen völlig im Regen stehen lassen.

Wie ein Bergisch Gladbacher Verein versucht, das Klima zu retten

Im Forsthaus Steinhaus versteckt sich einer der großen Akteure im Bereich Wald- und Klimaschutz: Der Verein Primaklima gehört zu den Top 3 der Anbieter freiwilliger CO2-Kompensationen. Von GL aus unterstützt er Aufforstung- und Waldschutz-Projekte in der ganzen Welt. Im Interview erklärt die Vorstandsvorsitzende Henriette Lachenit, wie das mit der Kompensation funktioniert – und was Unternehmen,…

#KulturOrte in GL: St. Johannes der Täufer in Herrenstrunden

Im Winter vor zwei Jahren kam Leben in die ansonsten ruhige Kirche St. Johannes der Täufer in Herrenstrunden. Dank eines kleinen Kulturprogramms, das in der Pandemie zunächst wieder ins Stocken kam. Doch nun geht es im Winterhalbjahr mit neuen Veranstaltungen weiter. Wer hinter dem Projekt „Kulturkirche“ steckt und was es dort zu erleben gibt, erzählen…

#MeinLeibgericht: Christel kocht Suppe

In der Serie #MeinLeibgericht sind wir zu Gast bei Christel. Sie kocht ein kleines feines Menü mit herbstlichen Zutaten, bei dem eine köstliche Linsensuppe die Hauptrolle spielt. Und sie überrascht uns auch mit einer Mini-Ausstellung zum Thema Suppe. Kochen hat sie am heimischen Herd und in der Schule gelernt. Große Portionen bereitete sie später in…

Corona: „Ein dauerhafter Rückgang ist nicht zu erwarten“

Die Indikatoren für die Infektionslage sind niedrig, im Rheinisch-Bergischen Kreis sogar besonders niedrig. Dennoch geht Sabine Kieth, die Leiterin des Gesundheitsamtes, noch nicht von einem Ende der Pandemie aus. Hier beantwortet sie die wichtigsten aktuellen Fragen rund um die Pandemie. Es geht u.a. um die Wirksamkeit der Impfungen, die aktuellen Regeln und die neuen Indikatoren.

Der Wetterhahn von St. Nikolaus leuchtet wieder über Bensberg

Nach fünf Monaten ist der goldene Hahn auf den Kirchturm von St. Nikolaus zurückgekehrt – frisch vergoldet und als Anzeiger der Windrichtung wieder voll funktionstüchtig. Auch die Plane konnte wieder vom Turm entfernt werden – dennoch ist erst der erste Abschnitt der Sanierung geschafft. Und nach dem Turm müsste eigentlich das Kirchenschiff überholt werden.

Partout Kunstkabinett zeigt vielfältige Werkschau von Michael Broermann

„Frühstück im Grünen“: Die aktuelle Ausstellung von Michael Broermann im Partout Kunstkabinett zitiert ein Werk des französischen Künstlers Manet. Und verweist damit auf eine spannende Serie des Kölner Malers. Dass sein Oeuvre weit über die Malerei hinausgeht, zeigt die putzmuntere, absolut sehenswerte Werkschau in Herkenrath.

Lade…

Something went wrong. Please refresh the page and/or try again.

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.