Guten Morgen!

Auf einen Blick

  • 7-Tage-Inzidenz Rhein-Berg: 60,4
  • Am Montag 5 neue Fälle, am Dienstag 20
  • Die neuen Corona-Regeln, verständlich erklärt
  • Land gleicht Minus bei Gewerbesteuer aus
  • Kostenplan für Ausbau der S 11
  • Corona und die Einkommensteuererklärung
  • CBF und Grenzenlos feiern Doppelgeburtstag
  • Reporterhund entdeckt Franzens „Erzählerin”
  • Dieter Hamann ist tot

Das sollten Sie wissen

Die Zuweisungen des Landes NRW an die Kommunen in Rhein-Berg werden 2021 um 20 Millionen Euro deutlich wachsen, der Löwenanteil fließt in die Kreisstadt. Ob das am Ende eine gute Nachricht ist, ist allerdings nicht so klar. Denn der Verlust an Gewerbesteuer in Folge der Corona-Krise ist größer als das Plus bei der Landeszuweisung, erläutert Kämmerer Frank Stein. in-gl.de

+ Anzeige +

Für den Ausbau der S 11-Strecke gibt es in der „Maßnahmenliste 2020 bis 2024“ des Nahverkehr Rheinland (NVR) konkrete Kostenaufstellungen; 32 Millionen Euro von NVR und Bahn sind eingeplant. Für den Ausbau des Bahnhofs in Gladbach ist dort ein Baubeginn „voraussichtlich ab 2025″ verzeichnet. KSTA/BLZ*, s.a. in-gl.de 13.10.

Hinweis der Redaktion: NVR und Bahn stellen klar, dass die genannten 32 Millionen lediglich die Planungskosten, nicht die Baukosten sind. Der Ausbau des Bahnhofs in Bergisch Gladbach mit dem geplanten Baubeginn 2025 sei ein eigenes Projekt; für den Baustart für den Ausbau der S 11 könnten derzeit keine seriösen Aussagen getroffen werden. Per Mail

Corona Spezial

Die neuen Corona-Regeln für das „Risikogebiet” Rhein-Berg konnte die Kreisverwaltung am Dienstag endlich verfügen, nachdem das Landeszentrum Gesundheit die Inzidenz jenseits der 50 formal registriert hat. Die neue Allgemeinverfügung setzt die landesweiten strengeren Auflagen auch hier vor Ort in Kraft und verzichtet auf eigene Sonderregeln. Es geht um weitere Kontakt-Beschränkungen, Abstand und das Tragen einer Maske. Wir erläutern die Details. in-gl.de, KSTA/BLZ

Am Dienstag wurden in Rhein-Berg 20 weitere positive Coronatests registriert. Die 7-Tage-Inzidenz steigt damit um einen Punkt und liegt nach (nicht immer zuverlässigen) Angaben des Landeszentrum Gesundheit in Rhein-Berg bei 60,4. LZG

Für den Montag hatte das Gesundheitsamt fünf Fälle gemeldet, deutlich weniger als in den Vortagen. Die 7-Tage-Inzidenz stieg dennoch etwas weiter an, die Zahl der akut Infizierten sank deutlich. in-gl.de

Bergische Köpfe

Claudia Rottländer, Steuerexpertin bei der Dornbach Treuhand, erläutert in ihrer Expertenkolume, wie sich die Nutzung des home-offices und das home-schooling auf die Einkommenssteuererklärung 2020 auswirkt. in-gl.de/bezahlter Beitrag

Werner Franzen hat eine weitere Skulptur am Marien-Krankenhaus hinterlassen: „Die Erzählerin“ fanden Frau Wirrkopf und der Reporterhund in einem Rosengebüsch. in-gl.de

Dieter Hamann, seit vielen Jahren mit seiner Sammelbüchse in Refrath ehrenamtlich unterwegs und als „Et Röggelchen“ bekannt, ist im Alter von 81 Jahren gestorben. BHB, Hintergrund

Peter Lückerath und Michael Werling haben ein Buch zum zum Laurentius-Friedhof mit dem Untertitel „Menschen – Gräber – Geschichten“ herausgegeben. KSTA/BLZ*

Empfehlungen unserer Experten (Werbung)
Birgit Lingmann & Pia Patt: 3 Lieblingsbücher für den Herbst
Markus Kerckhoff: Apotheken übernehmen Versorgung bei Hämophilie
Björn Bachirt: Wie sich Corona auf das Mietrecht auswirkt

Die lieben Nachbarn

In Odenthal hat die Kommunalaufsicht Beanstandungen zum Verhalten der Gemeinde bei den Ratsbeschlüsse zum Baugebiet Dünner Wiese (Ponywiese) gefunden. Die Grünen und die FDP hatte eine Überprüfung veranlasst. KSTA/BLZ*

In Rösrath hat Luan „Luigi“ Dema die Traditionsgaststätte Bleifelder Hof neu eröffnet. KSTA/BLZ*

+ Anzeige +

Anneliese Hamacher, geboren 28.02.1941, gestorben 11.10.2020
Inge Migenda-Feik, geboren 18.07.1944, gestorben 10.10.2020
Erika Jungnitsch, geboren 1.12.1938, gestorben 6.10.2020

Alle digitalen Traueranzeigen finden Sie auf der Seite von Pütz-Roth.

Das könnte Sie interessieren

Der Club behinderter Menschen und ihrer Freunde ist 44 Jahre alt geworden. Der Verein setzt sich für die Rechte von Menschen mit Behinderung ein, macht auf Barrieren aufmerksam und bringt Menschen mit und ohne Behinderung zusammen. Das jüngste Projekt ist die inklusive Begegnungsstätte Grenzenlos, die jetzt den ersten Geburtstag feierte. in-gl.de

Die Stadt weist Immobilienbesitzer auf ihre Pflicht hin, Häuser mit ausreichend großen Hausnummern zu versehen. Die seien von äußerster Wichtigkeit für Polizei, Rettungsdienste und Feuerwehr. Per Mail

Wegen einer Corona-Infektion beim Wuppertaler SV ist das Regionalliga-Spiel gegen den SV 09 heute abgesagt worden. Das Spiel am Samstag gegen Alemannia Aachen wird voraussichtlich stattfinden. in-gl.de

Das Badminton-Team des TV Refrath hat in der 1. Bundesliga einen starken Auswärtserfolg in Wittorf errungen . Auch die zweite Mannschaft hatte ein gutes Wochenende. in-gl.de

Beim Tischtennis-Team des TV Refrath war starke Konkurrenz aus Fröndenberg zu Gast. Viele Partien hat der TVR verloren, ist aber insgesamt mit dem Ergebnis zufrieden. in-gl.de

Meistgeklickt: Inzidenz zieht weiter an / Bürgerbüros öffnen wieder

Das Wetter: Regen, 21/14 Grad

Die Blitzer: Dolmanstraße, Hufer Weg, Altenberger-Dom-Straße

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link.

Stellenanzeigen unserer Partner

  • Der Arbeiter-Samariter-Bund sucht eine neue Pflegedienstleitung für den Ambulanten Pflegedienst. Website
  • Die Malteser bieten zwei Stellen für Interessierte (m/w/d) die Bundesfreiwilligendienst oder ein Freiwilliges Soziales Jahr leisten wollen. Website

+ Anzeige +

Das bringt die Woche

Oktober-Programm der Wanderfreunde Bergisches Land
Angebote für die Herbstferien

Donnerstag 22.10.
10:00 Trinkhalm-Gespenster weben, Bergisches Museum 

Samstag 24.10.
14:30 Seifen und Badesalz selber machen, Workshop, Büggel 
19:00 Klänge der Stadt, Trio Orelon, Basement 16, abgesagt

Sonntag 25.10.
11:00 Öffentliche Führung, Villa Zanders 
18:00 Orgelklang und Flötenzauber, Musikalischer Herbst, Zeltkirche

Unsere langfristige Terminübersicht finden Sie hier.

Aktuelle Ausstellungen:

Gemälde Geschichten aus Kölle, Galerie Hugo (bis 31.10.)
Vielfältig, 5 Jahre Malzeit, Himmel un Ääd (bis 31.10.)
Projektausstellung “Unruhige Gründe”, Villa Zanders (bis 8.11.)
Es wird einmal gewesen sein, Villa Zanders (bis 22.11.)
Lebenslinien, Fotoausstellung, Kulturkirche Herrenstrunden (bis 22.11.)
Der kratzige Unterschied, Schulmuseum (bis 31.12.)
Von der Rolle – Klopapiergeschichten, Papiermuseum (bis 7.2.21)
Neu aufgestellt, Kunst aus Papier, Villa Zanders (bis 6.6.21)https://in-gl.de/2020/10/15/kreis-forciert-kampf-gegen-corona-mit-neuer-verfuegung/

Wissen, was läuft: Alle Nachrichten aus Bergisch Gladbach

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL” morgens früh um 7 nach Hause, per Mail. Oder als Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Machen Sie das Bürgerportal zu Ihrer Sache: Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und für Unternehmen gibt es spezielle Partnerprogramm mit vielen Leistungen.

Das Bürgerportal auf allen Kanälen

Sie finden uns auch auf Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors Pütz-Roth: 

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.